Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.10.2004, 12:33     #1
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.738

CE-
BMW Flotte für Oriental Hotel in Bangkok

30 BMW 7er an das traditionsreiche Luxushotel ausgeliefert

BMW Thailand hat gestern in Bangkok 30 Limousinen der BMW 7er Reihe an eines der weltweit führenden Luxushotels übergeben: das legendäre Oriental Hotel, Bangkok. Damit verfügt das Haus der Mandarin Oriental Gruppe über die weltweit größte BMW Flotte in Hotelbesitz. Die Entscheidung des Oriental, seine bisherige Flotte durch die BMW 7er Reihe zu ersetzen, unterstreicht die internationale Spitzenposition dieses Fahrzeugs im Segment der Luxusklasse.

„Das Oriental steht in jeder Hinsicht für absoluten Luxus und einzigartigen Service. Wir freuen uns, dass das Flaggschiff der Marke BMW, der BMW 7er, nun wesentlicher Bestandteil dieser Philosophie sein wird“, so Dr. Frank Rösler, Leiter BMW Thailand, bei der offiziellen Übergabe der Limousinen an den Geschäftsführer des Oriental, Kurt Wachtveitl.

Der BMW 7er erfreut sich am thailändischen Markt einer starken Nachfrage, per August 2004 stieg dort der Absatz dieser Baureihe gegenüber den ersten acht Monaten des Vorjahres um über 170 Prozent auf 244 Fahrzeuge. Der BMW 7er dient zudem der thailändischen Regierung regelmäßig als offizielle Limousine bei internationalen Konferenzen.

Die 30 schwarzen BMW 730Li stehen den Gästen des Oriental Hotels inklusive Chauffeur ab 1. Oktober zur Verfügung. Alle Fahrzeuge wurden im thailändischen BMW Werk Rayong produziert. Die technische Betreuung übernimmt BMW Thailand, finanziert wird die Hotelflotte von BMW Financial Services.

Das Oriental, Bangkok, wurde in seiner über 128jährigen Geschichte wiederholt zum besten Hotel der Welt gewählt. Damit fungiert es als Aushängeschild der Mandarin Oriental Gruppe, Eigentümerin von einigen der angesehensten Hotels und Ressorts der Welt und regelmäßig ausgezeichnet für ihr herausragendes Service- und Qualitätsmanagement.
Mit Zitat antworten