Thema: 1er E87 u.a. 1er Fahrwerk
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.09.2004, 15:10     #4
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.775

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Re: 1er Fahrwerk

Zitat:
Original geschrieben von Tunerboy
- Ist das Sportfahrwerk NOTWENDIG
Ich habe den 116i mit Serienfahrwerk gefahren.

Das ist im Prinzip auch schon recht hart, selbst mit der schmalen 195/55 R 16-Bereifung war der Komfort nicht unbedingt besser als bei meinem Compact mit Sportfahrwerk und 225/45 R17.

Für das Sportfahrwerk sollte daher schon eine gewisse Abhärtung nötig sein, vor allem sollte die Zahnprothese festsitzen.

Jetzt gibt`s da aber ein optisches Problem: Mit Serienfahrwerk wirkt der 1er optisch einfach viel zu hochbeinig.

Zitat:
Also, WAS ist MUSS, was kann getrost vergessen werden??
Klima + Sitzheizung will SIE unbedingt (Advantage-Paket), Schiebedach und Sportsitze (die sind echt SUPER!!!) will ich... und mit ein paar anderen Nettigkeiten kostet esgleich 25T€... zu viel, find ich....
Ich würde da versuchen, praktisch alles wegzulassen, worauf man verzichten kann.

Man nehme einen 116i, addiere eine Metallicfarbe und packe das Advantage-Paket dazu - macht 21.870 €, für die Frau reicht das.

Bin der Meinung, dass man solche kleinen Autos nicht vollstopfen muß, weil der dann errechnete Preis voll das nächstgrößere Modell tangiert - und, Ausstattung hin oder her, man bekommt mit einem 3er doch wesentlich mehr Auto fürs Geld.

Zitat:
Weiß jemand schon die Versicherungsklasse des Einsers? speziell des 116ers?
116i: HP: 14, VK: 14, TK: 20
118i: HP: 16, VK: 15, TK: 22
120i: HP: 16, VK: 17, TK: 23
118d: HP: 17, VK: 18, TK: 23
120d: HP: 18, VK: 20, TK: 23

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten