Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.09.2004, 11:38     #9
Eulomat   Eulomat ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Eulomat
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-68753 Waghäusel-Kirrlach
Beiträge: 193

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 118d E87
Zitat:
Also: Eine Voraussetzung wäre, dass man das Fahrzeug anschliessend behält --> TÜV und ASU gespart
Zitat:
Eine weitere Voraussetzung wäre: Das Fahrzeug wird übernommen und privat weiterverkauft --> TÜV und ASU wären neu und somit bessere Verkaufschancen.
Wir sprechen jetzt aber immer noch vom Leasing, oder?!

Denn, wenn man ein Fzg. least, dann mietet man es quasi
nur.......es danach zu übernehmen ist eigentlich nicht der Sinn
des Leasings, sondern der der Finanzierung.....wollte ich nur
mal so anmerken....

Aber grundsätzlich hat er recht, wenn man es denn übernehmen
sollte hat man natürlich die Kosten für TÜV/AU gespart (ASU gibt
es schon laaang nicht mehr)
Mit Zitat antworten