Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.09.2004, 17:10     #1
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
Wechsel im Management von BMW Motorrad

Nach mehr als fünfjähriger Tätigkeit wechselt der Leiter Entwicklung und Baureihen BMW Motorrad, Dr.-Ing. Markus Braunsperger (41), in das Geschäftsfeld Automobile der BMW AG. Er übernimmt die Gesamtleitung der Karosserieentwicklung im Konzern. Dr. Braunsperger war bei BMW Motorrad unter anderem für die Entwicklung der neuen Boxergeneration und der sportlich ausgerichteten K 1200 S mit völlig neuem Antriebsstrang verantwortlich.

Nachfolger als Leiter der Entwicklung wird der bisherige Leiter Vertrieb und Marketing, Peter Müller (44). Den Diplom-Ingenieur zeichnet eine langjährige Entwicklungserfahrung aus. Vor seinem Wechsel zur BMW AG im Jahre 1999 war Peter Müller in der Motorenentwicklung der Porsche AG tätig und leitete danach das Produktmanagement.

Zum neuen Leiter Vertrieb und Marketing wurde mit Wirkung zum 01.10.2004 der gebürtige Südafrikaner Pieter de Waal (52) bestellt. Pieter de Waal war zuletzt verantwortlich für das Motorradgeschäft in Großbritannien und leitete zuvor den Motorradbereich der südafrikanischen Tochtergesellschaft der BMW AG.
Mit Zitat antworten