Thema: 1er E87 u.a. 116i oder 118i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.09.2004, 21:31     #5
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.781

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Hallo,

ich persönlich würde beim 1er nur den 118i nehmen, keinen 116i und keinen 120i.

Den 116i habe ich mir bei der 1er-Tour angetan und muß sagen, dass die Fahrleistungen nicht schlecht sind, wenn man fleißig im Getriebe rührt.

Damit verbunden ist freilich ein hohes Drehzahlniveau, welches den Verbrauch in die Höhe treibt und vor allen Dingen eines offenbart: Die Laufkultur und das Geräuschniveau des Motors ist im Vergleich zu meinem 316ti absolut saumäßig.

Da merkt man halt die fehlenden Ausgleichswellen, die der 118i bietet.

Ich jedenfalls würde sagen, dass der 118i die goldene Mitte markiert - Fahrleistungen, die fast auf dem Niveau des 120i liegen, für 2.200 € weniger.

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten