Die auf dieser Seite angezeigte Werbung ist für angemeldete Benutzer des normalen Forums nicht sichtbar!


7er E38 E38 Verriegeln mit akustischem Signal [Archiv] - BMW-Treff Forum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 7er E38 E38 Verriegeln mit akustischem Signal


Marc318
02.12.2001, 21:55
Hallo!

Bei dem 7er meines Vaters (E38 728i) ist auf meinen Wusch bei BMW eine DWA vorgetäuscht worden, d.h. jetzt blinkt er beim Öffnen und Schliessen über die Funkfernbedienung!

Nun folgende Frage:

Geht das, das der Wagen auch zusätzlich noch piepst, obwohl er keine DWA hat?

Ein Bekannter von uns hat einen E38 740i mit DWA, bei dem blinkt's auch und er hat sich jetzt bei BMW zusätzlich einstellen lassen, dass der Wagen nun piepst beim Öffnen und Schliessen, so wie in der US-Ausführung! - Hört sich echt gut an das Piepsen! -

In der BMW Werkstatt meinte man erst, dass es nicht möglich sei ein Piepsen einzustellen!
Der andere in der Werkstatt wusste überhaupt nicht, dass es sowas gibt!
Man bestand darauf den Wagen mal an's DIS zu hängen und siehe da, nach etwas Suchen im Menü des DIS, fand man die Funktion mit dem Piepsen! Darauf ein anderer wieder von BMW: "Ich weiss nicht, ob das in Deutschland erlaubt ist?" - Aber egal

Nun piepsts bei Ihm und ich will, dass es an unserem 7er ohne DWA auch piepst!
Geht das?

Gruss, Marc.

Falcata
05.12.2003, 15:41
ich denke nicht... denn du brauchst ja die sirene.. und den hast du ja nur bei einem wagen mit dwa

Erich
07.12.2003, 14:06
Habe folgendes in einem anderen Forum gerade gelesen: ich kopiere das mal hier rein:

Programmierbares Licht-Modul

Beim stöbern durch die Yahoo Groups bin ich auf einen interessanten Link gestoßen:

www.megamodules.com

Dort ist jetzt ein "High-Light Modul" erhältlich. Mit dem Modul kann man selbst via PC programmieren, welche Quittierungen das Fahrzeug optisch beim ver- entriegeln von sich gibt.

Das Modul lässt einen nette bisher vermistte Sache machen:

1. Automatische LightMeHome Funktion auch beim entriegeln
2. Akustische Quittierung kann ebenfalls endlich eingeschaltet werden
3. Blinksequenz beim öffnen / verriegeln kann selbst bestimmt werden

Für den ein oder anderen kann das ja ganz interessant sein - ich überlege jedenfalls schonmal. Der Hersteller scheint die bereits bekannte Firma car-solutions zu sein. Sie bieten nämlich auch die anderen Module die bisher von denen vertrieben wurden an.

Hier die Hersteller Highlights:


Allgemeine Hinweise zu unserem High-Light-Modul :
Das Modul kann über Datentelegramme die Leuchten am Fahrzeug ein- und ausschalten. Desweiteren stehen zwei Zusatzausgänge und ein Eingang zur Verfügung.

Die Ausgänge liefern ein Masse-Signal (Max. 500mA) und können dazu verwendet werden ein Relais oder eine LED anzusteuern.

Die Ausgänge können frei programmiert werden und besitzen jeweils noch eine Besonderheit:

Ausgang 1 kann als akustische Quittierung zur Ansteuerung eines Signalgebers verwendet werden.

Ausgang 2 kann zur Ansteuerung einer LED verwendet werden, die bei verschlossenen Fahrzeug in kurzen zeitabständen aufblitzt, dies dient zu Vortäuschung einer Diebstahlwarnanlage.
(die LED wird nach 36 Stunden abgeschaltet um die Fahrzeug-Batterie zu schonen).

Der Zusatzeingang ermöglicht das Aktivieren der Leuchten am Fahrzeug über einen Taster (12 Volt).

Das Modul kann ca. 100.000 mal vom Benutzer neu programmiert werden.

Das Modul deaktiviert automatisch das werkseitige Blinken des Warnblinkers beim öffnen oder schliessen des Fahrzeugs (optische Quittierung), denn der Warnblinker würde den programmierten Ablauf stören.
Das heißt sie müssen bei BMW die Originale Quittierung nicht abschalten lassen.

Zur Zeit existieren zwei unterschiedliche Module, eins für die Modelle 3er E46, Z4 E85 und ein zweites Modul für die Modelle 5er E39, 7er E38 und X5 E53.


Allgemeine Hinweise zur High-Light-Software :

Über die High-Light-Software können Sie die Blinkreihenfolge, Einschaltdauer, Pausenzeiten und Schleifen (die Wiederholung von Teilbereichen) einfach per Mausklick programmieren.

Die Anzahl der Lampenansteuerungen die Programmiert werden können (Speicherplatz im Modul) kann nicht vorhergesagt werden, da dies abhängig ist vom ausgewählten Fahrzeugtype, den ausgewählten Leuchten und von der Anzahl der programmierten Schleifen.



P.S.: Ich stehe in keiner Verbindung mit dem Hersteller / Vertreiber