Die auf dieser Seite angezeigte Werbung ist für angemeldete Benutzer des normalen Forums nicht sichtbar!


7er allg. E32, der schönste 7er!? [Archiv] - BMW-Treff Forum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 7er allg. E32, der schönste 7er!?


Parallax M5
29.10.2001, 09:11
Hallo zusammen!

Welches 7er Modell findet ihr am schönsten, ich finde das der E32 bis jetzt der schönste 7er war!:)
Der E32 hatte noch eine elegante schlanke Form die heutzutage immer noch zeilos klassisch, und immer noch aktuell wirkt!:)
Wie seht ihr das?:confused:

Gruß Franz

Jens1111
29.10.2001, 09:23
Hallo Franz,

mir gefällt der E 38 von außen und vor allem von innen am besten, obwohl der E 32 auch ein schönes Auto ist.

Gruß
Jens

Parallax M5
30.10.2001, 06:23
Hi Jens!

Der E38 ist auch ein schönes Auto, von Innen gefällt er mir sogar besser als ein E32, von der Karosserie gefällt mir allerdings der E32 am besten!:)
Aber der E38 kommt für mich gleich nach dem E32, der E38 gefällt mir vor allen mit den 18 Zoll M Paralelspeichenfelgen, was mir am E38 allerdings nicht gefällt ist die Front, ich kann mit diesen hinter Glasscheiben versteckten Scheinwerfern wie bei den ganzen neuen BMW´s nichts anfangen, ich möchte die Scheinwerfer frei liegen haben!:)
Der erste 7er, ich glaube es war der E23, kommt für mich allerdings nur an dritter Stelle!
Und was den neuen 7er E65 angeht, da sage ich jetzt lieber nichts dazu, mir gefällt er einfach nicht weil ich ihn zu klobig finde und mir die Form und die Innenausstattung nicht mehr gefällt!:(

@An alle die vorhaben sich einen neuen 7er zu kaufen

Ich möchte euch damit nicht beleidigen oder uber euer Auto herziehen, aber es kann ja nicht jeder den selben Geschmack haben, also fasst meine Kritik bitte nicht als persönlichen Angriff auf!:)

Gruß Franz

BMW740i
30.10.2001, 07:14
Hi!
Ich finde den E32 genauso schön wie den E38 .Ich könnte mich nicht entscheiden,der
E38 macht halt mehr her,weil er neuer ist und die meißten wissen nicht das der E32 ,das alte Luxus Auto war.

aber das sieht doch echt cool aus oder?
E32 (http://www.sv-modelleisenbahnen.de/bmw7er/bilder/735i5.jpg)

Parallax M5
30.10.2001, 08:13
Ich hatte letzte Woche den E32 750iL von meinem Kumpel zum fahren, ich muss schon sagen der ist total gemütlich!:)
In meinem M5 habe ich diesen Komfort nicht, der ist lauter und härter, geht aber wiederum auch besser als der 750iL, der V12 im 750er ist eigentlich ziemlich lahm, der 750er könnte schon noch einwenig mehr Power vertragen, aber auf lange Strecken ist er optimal!:)

Gruß Franz

Ernst
30.10.2001, 09:01
Hallo,

meiner Meinung nach war der E32 eine der schönsten Luxuslimousinen seiner Zeit. Die Betonung liegt auf "war". Die Zeit ist doch ein wenig an ihm vorbeigegangen.

Das wird dem E38 genauso gehen. So ist das Leben.
Beide werden in zwanzig Jahren mal schöne Oldtimer abgeben.

Der E 23 gefällt mir dagegen überhaupt nicht, vor allem nicht das Heck.


MfG
Ernst

Parallax M5
30.10.2001, 09:26
Naja, das die Zeit am E32 so extrem vorbeigezogen ist würde ich nicht sagen, einen E32 750iL Highliner würde z.B. schon gerne fahren!:)
Ein Kumpel von mir hat einen Highliner, der hat sich einen 850CSi Motor und eine große Multimedia Anlage mit Navigationssystem, DVD Player, Bildschirme vorne und hinten u.s.w. eingebaut!:)

Gruß Franz

Jens1111
30.10.2001, 14:12
Seid froh das die Geschmäcker verschieden sind. Sonst würden vielleicht alle mit ´nem 3er Golf (nichts gegen das Auto) in Silbermetallic rumfahren. ;)

Den E 23 finde ich auch ziehmlich häßlich.

@ Franz: Kaufst Du Dir denn nun einen 7er als Winterauto?

Gruß
Jens

Parallax M5
30.10.2001, 14:26
Nein leider nicht mehr, mein Kumpel will den Wagen jetzt nämlich doch nicht mehr verkaufen!:(
Schade, denn der Wagen wäre nämlich sehr günstig gewesen, es war ein 87er 750iL mit fast 230.000km auf der Uhr, der Wagen wäre für 3000,- DM übern Tisch gegangen!:)
Der Wagen war vom optischen nicht mehr so schön, aber die wichtigsten Verschleisteile wurden erneuert!:)
Vom optischen her war der Wagen allerdings am Kotflügel rechts angefahren, er wurde schonmal umlackiert, aber nur oberflächlich, ursprünglich war er delphinmetallic, jetzt ist er schwarz, das Leder war leider auch schon ziemlich versifft weil der Wagen das Werkstattauto von meinem Kumpel ist und er immer Teile mit dem Wagen transportiert!
Aber bei dem Preis kann man eigentlich nicht meckern!:)
Er fährt ihn aber jetzt übern Winter noch selber, ich muss mich also nach einem anderen Wagen umsehen!

Gruß Franz

Jens1111
30.10.2001, 14:39
@ Franz:

Der Preis ist schon OK, aber denkst Du nicht, das Du für den Preis auch einen anderen bekommst? Hab gerade mal bei Mobile geschaut und da standen bei 2.500-5.000DM 29 750er drin. Das Problem ist natürlich, Du weißt nicht wie´s mit der Technik aussieht. Soll´s denn unbedingt ein 750er sein und warum fährst Du nicht Deinen M5 übern Winter? Ist er Dir zu Schade?

Gruß
Jens

Parallax M5
30.10.2001, 14:59
Meinen M5 würde ich jetzt nachdem ich soviel an dem Wagen gemacht habe ungern im Winter fahren! Der Wagen ist ja jetzt auch neu lackiert, ausserdem habe ich ihn jetzt vorne tiefergelegt, was bei hohen Schneemassen im Winter auch nicht optimal ist!
Aber mal sehen, wenn ich kein gutes Winterauto finde dann werde ich ihn im Winter fahren müssen!:(
Einen 750er brauche ich natürlich nicht unbedingt als Winterauto, ich würde auch was anderes nehmen, ich dachte auch schon an einen der ersten E34, vieleicht ein 88er 530i u.s.w.!:)

Gruß Franz

Jens1111
30.10.2001, 15:15
Der E34 gefällt mir vom aussehen noch besser als der E32. Ich hatte selber mal ´nen 535i. Bin ungefähr 80000 km gefahren und hatte nie Probleme. Ist ehrlich ein schönes Auto. Ich war auch immer geil auf einen M5, aber damals hat die Kohle nicht gereicht.

In welcher Farbe hast Du Deinen M5 lackieren lassen und was hast du bezahlt, wenn ich fragen darf?

Gruß
Jens

Parallax M5
30.10.2001, 15:22
Meinen M5 habe ich wieder in diamantschwarzmetallic lackieren lassen, in dieser Farbe habe ich ihn auch gekauft, die Schweller und Spoilerlippen wurden wieder M5 typisch in Silber lackiert!:) Ich wollte ihn eigentlich glanzschwarz umlackieren lassen, doch dann hätte der Motor und die komplette Innenausstattung ausgebaut werden müssen weil er dann innen und aussen lackiert werden hätte müssen, und das wäre mir zu teuer geworden!:(
Der Wagen hat nur eine Aussenlackierung bekommen, gekostet hat mich der Spaß inclusiv Farbe und auseinanderbauen und zusammenbauen 3500,- DM!

Gruß Franz

Jens1111
30.10.2001, 15:38
:eek: Die Preise sind schon wahnsinn bei Euch. Für 3.500,- hättest Du bei uns eine Lackierung von Innen und Außen in jeder Farbe (Uni mit Klarlack oder Metallic) bekommen und der Lackierer hätte Dir auch noch Deine Schuhe geputzt. ;)

Mein 7er ist auch Schwarz. Sieht ja ganz gut aus, aber mal ehrlich, die Putzerei geht mir ganz schön auf´n Senkel. Ich habe schon überlegt ob ich ihn nicht umlackiere.

Gruß
Jens

Parallax M5
31.10.2001, 07:38
Wenn ich eher gewusst hätte was es bei euch für Lackierpreise gibt hätte es sich ja fast rentiert wenn ich zu euch rausgefahren wäre, den Wagen stehen hätte lassen und mit dem Zug wieder nachhause gafahren wäre!:):)
Wieviel Kilometer sind es denn von München zu euch?:confused:

Gruß Franz

Jens1111
01.11.2001, 08:11
Ich denke mal so ca. 530. Aber bis auf 70 KM alles AB. Hast Du mal gefragt, was es gekostet hätte, wenn sie alles lackiert hätten?

Gruß
Jens

Parallax M5
02.11.2001, 14:15
Für eine komplette Lackierung, also innen und aussen ist man hier in München und Umgebung mindestens 7000 - 8000,- DM los!:(
Das ist aber der Preis den man bei Freunden und Bekannten zahlt, offiziell in der Werkstatt wird das natürlich noch teurer!

Das meiste Geld frisst dabei laut Aussage der Lackierer das Zerlegen und nachdem lackieren das wieder zusammenbauen des Wagens!:eek:

Gruß Franz

E39
02.11.2001, 14:30
Hi Leute,

tschuldigung dass ich mich einmische, aber die Aussagen von Franz bzgl. der Lackierpreise kann ich für den Ingolstädter Raum nahezu bestätigen. Und bei Einzellackierungen so ca. 300...400 DM pro Teil (Stoßstange, Kotflügel).
Wie schaut das in B aus?

Erwartungsvoll

Stefan

Jens1111
02.11.2001, 14:48
Ich hab ja auch schon von Preisen um die 8-10.000 Märker gehört, konnte es aber nie so richtig glauben.

Da müste man doch gleich in München ´ne Lackierung aufmachen. ;)

Gruß
Jens

Jens1111
02.11.2001, 14:57
Original geschrieben von E39
Hi Leute,

tschuldigung dass ich mich einmische, aber die Aussagen von Franz bzgl. der Lackierpreise kann ich für den Ingolstädter Raum nahezu bestätigen. Und bei Einzellackierungen so ca. 300...400 DM pro Teil (Stoßstange, Kotflügel).
Wie schaut das in B aus?

Erwartungsvoll

Stefan


Hallo Stefan,
Du meinst mit B sicher Berlin. Da kenne ich die Preise auch nicht.
Bei Einzelteilen kommt es immer darauf an, wie sie aussehen. Neuteile, kleine Kratzer, riesen Beulen oder verrostet. Aber pro Teil 300 DM kommt ungefähr hin. Ne Motorhaube ist natürlich teurer.

Gruß
Jens

E39
02.11.2001, 15:02
Sorry, ich meinte zwar mit B Berlin aber eigentlich dann Brandenburg, da wo Du halt herkommst. Hab im Profil nur Brandenburg gelesen und da automatisch an das Tor und damit an Berlin gedacht.

Also, wie sind bei Euch so die Preise?

Jens1111
02.11.2001, 15:23
Das kommt darauf an, was für ein Auto und wieviel daran zu machen ist. Ein Smart ist natürlich billiger als ein E39. ;) Wenn Du z.B. einen Corsa hast, und Dir gefällt die Farbe nicht, aber der Lack ist noch i.O. kostet es je nach Farbe ab ca. 1800,- DM ohne Montagearbeiten.
Hast Du aber z.B. einen E39 und willst einen sogenannten "chamelion-Farbton", können es auch 10.000 DM werden. Da kostet dann aber auch der Liter Basislack ab 1500,- DM :eek:

Es ist wirklich einfacher, wenn Du sagst, was für ein Auto, welche Farbe und was alles gemacht werden soll und ich sage Dir dann einen Preis.

Gruß
Jens

E39
02.11.2001, 16:33
Hi Jens,

ich dachte eigentlich eher allgemein, in welchem Rahmen sich z. B. die Lackierung einzelber Standardteile wie Stoßstangen, Kotflügel etc. bewegt. Damit könnte man dann etwas vergleichen. Natürlich auch keine ausgefallenen Farbtöne und Effektlackierungen, ganz gewöhnliche Teile.

Stefan

Parallax M5
15.11.2001, 10:57
Hi Leute!

Jetzt gehts zwar nicht um den E32 aber trotzdem um einen 7er den es jetzt leider nicht mehr gibt!:(
Ich war neulich in der BMW Niederlasung in München, im Verkaufsraum standen noch ein paar E38 die im vollen Glanz erstrahlten, leider werden diese wunderschönen Autos nicht mehr hergestellt, ich finde nämlich das der E38 nach dem E32 der schönste 7er ist!:)
Der E38 hat genau wie der E32 auch noch eine elegante Form, ich finde er wirkt schlank und elegant, leider hat der E65 diese Eleganz verloren denn ich finde der wirkt nur noch klobig!:(
P.S. Anscheinend verkauft BMW den E38 jetzt zum Sonderpreis, denn die angebotenen 7er Modelle waren sagenhaft günstig!:)
Also lieber einen neuen E38 der dafür noch ausgereift ist und jetzt günstig zu bekommen ist bevor man sich für teures Geld einen neuen E65 kauft der vermutlich noch Kinderkrankheiten hat!:)

Gruß Franz

Torben H.
15.11.2001, 11:51
Das ist wirklich Geschmackssache! Mitlerweile finde den E65 schöner (liegt wohl daran, dass mein Vater seinen E38 735i schon 5 Jahre hat). Klar sieht er immer noch gut aus, wirkt aber im Vergleich zum E65 eher "eckig" (Übergang von Frontscheibe zum Dach). Der neue 7er gefällt mir insbesondere von der Seite gut. Die lange Motorhaube und die etw. zurückgesetze Karosserie erinnern an ein Coupe.

@Parallax M5 mir hat bis jetzt jeder 7er gefallen! Bis jetzt war es immer so, dass mir das neuere Model besser gefallen hat als das alte. Liegt wohl darin, dass man sich nach 5 Jahren "satt" gesehen hat.
Beim E32 stimme ich dir voll und ganz zu. Es ist immer noch ein schönes und legendäres Auto.