Die auf dieser Seite angezeigte Werbung ist für angemeldete Benutzer des normalen Forums nicht sichtbar!


7er E65 ff. Motorvision im DSF 2.10. 20.15h [Archiv] - BMW-Treff Forum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 7er E65 ff. Motorvision im DSF 2.10. 20.15h


Stonie
02.10.2001, 10:39
Heute gibt's lt. Programmvorschau einen ersten
ausführlichen Test des neuen Siebeners.

DSF um 20.15h



Gruß, Stonie :cool:

alpinab6b7b8
08.10.2001, 10:18
Moin moin,

ich habs mir angetan. Doch die Zeit hätte ich besser nutzen sollen. Hat BMW aus der grauen Maus (E23) durch den E32 ein optisch perfektes Auto gebaut, geht es nun wieder drei Schritte zurück. Ein so dermaßen häßliches Auto bin ich eigentlich nur von Hyundai oder Audi gewohnt. Ich kann nur hoffen, das es für BMW der größte Mißerfolg wird und der neue Siebener spätestens in zwei Jahren vorgestellt wird. Bääääähhhhhh.................

Tomek

PanoeC
08.10.2001, 12:08
Wartet's ab, bald kommt sicher das erste Face-Lift, spätestens dann muß jemand in München was begriffen haben. :mad:

chr.hager
24.10.2001, 19:02
ich weiß gar nicht was ihr habt.der neue sieber ist ein durchaus sehr gelungenes auto.ist zwar auf den ersten blick vielleicht gewöhnungsbedürftig...aber mit jedem blick wird einem das auto vertrauter.

kkk525i
25.10.2001, 02:22
Moin Leute !

ich will ja nicht lästern aber was die Designabteilung von BMW in der letzten Zeit so abliefert ist ja wohl dezent gesagt eine KATASTROPHE ! O.k.,Geschmack kann man nicht drüber streiten aber ich kenne keinen (!) der die "neuen" Designs gut findet,ich persönlich denke es ist arm !!!
Mal sehen ob der neue 7er in der Riege der Gutbetuchten älteren Herrn anspruch findet !
Looking for response !


Tschöö

kkk525i:confused:

Heiko Weiser
25.10.2001, 06:57
Ich habe auch lange versucht, mir den neuen Siebener schön zu reden. Jetzt laß ich es. Allein schon das Cockpit ist ein Grund, dieses Auto nicht zu kaufen. Erstmals wird die Mittelkonsole vom Armaturenbrett abgekoppelt und ist nicht BMW-typisch verbunden und fahrerorientiert. Das war für mich eigentlich immer ein Merkmal von Kleinwagen (gut, bei der S-Klasse ist es mittlerweile auch so).
BMW hat so viele Designmerkmale (Niere, Doppelscheinwerfer, Seitensicke, Hofmeisterknick), da kann es doch nicht so schwer sein, ein schönes Auto zu entwerfen.

chr.hager
25.10.2001, 18:48
ich denk gerade nicht,dass BMW schreckliches geschaffen hat.auch die anderen modelle wirken doch recht schön vom design.sei es nun der neue 6er oder auch der neue Z3.sehen doch alle recht gut aus ... und man muss eins immer bedenken ... irgendwann ist alles mal neu.

***BMW-FrEaK***
25.10.2001, 19:27
Hi,

ich habs auch schon öfter gesagt:


ICH FIND DEN NEUEN 7er GENIAL!!!!


Ok, er mag gewönungsbedürftig sein, aber er ist und bleibt ein klasse Auto was seines gleichen sucht!!!


Wie "chr.hager" gerade sagte: "irgendwann ist alles mal neu"!!!


MfG.

chr.hager
25.10.2001, 19:30
na endlich mal jemand der meiner meinung ist ... danke BMW-FREAK:)

Ernst
26.10.2001, 07:03
Hallo,

alle haben beim 7er immer ein neues Design gefordert. Jetzt ist es da und es ist auch nicht gut.

Ich gebe zu, man muss das Heck des E 65 mehrmals live gesehen haben. Dann aber ist es sehr interessant.

Wenn man ihn dann mehrmals gesehen hat, sieht man ihn auf den Fotos und dem BMW-Video mit ganz anderen Augen.

Eins ist er ganz gewiss nicht: hässlich.

Übrigens, ich bin einer der Opi´s: 47 Jahre.

@ alpina:

Du kommst aus Rheinberg, ich aus Kempen. Wenn ich den 745i im Februar habe, komme ich mal vorbei und zeige ihn Dir. Dann bin mal auf Deine Meinung gespannt.

MfG
Ernst

alpinab6b7b8
26.10.2001, 09:54
Hallo Ernst,

super, eine Arbeitskraft mehr die mir bei meinem Carport helfen kann :) . Nee, war nur Spaß. Du kannst aber gerne mal vorbei kommen und mir Deine neue Errungenschaft präsentieren. Ich denke mal, von den technischen Finessen her werde ich sicherlich beeindruckt sein. Mein jüngster BMW ist von 1987, da gab es soviel Schnick Schnack noch nicht. Von seiner Form her glaube ich eher nicht, das ich überwältigt bin. Ich werde ihn bis dahin bestimmt des öfteren auf der Straße sehen und mich vielleicht an ihn gewöhnen, aber auf einen Versuch können wir es ja ankommen lassen. Aber laß uns den Termin auf April oder so verschieben, sonst interessiere ich mich nur für die Heizung in Deinem Wagen :D . Mein Gott, auch noch direkt das vorläufige Flaggschiff mit 300wievielPS? Ich glaube so teuer wie Dein Wagen ist unser ganzes Haus gewesen, na ja fast.
Bist Du eigentlich im Frühjahr beim 7er-Treffen in Kempen gewesen? Bei der Firma Krumbholz? Vielleicht sind wir uns ja schon über den Weg gelaufen und wissen nichts davon.
Ich bin noch auf der Suche nach einem gepflegtem B11 3,5 E32 in alpina- oder royalblaumetallic. Bei Euch steht nicht zufällig so ein Wagen herum?

Bye

Tomek

Parallax M5
26.10.2001, 10:25
Der schönste 7er den BMW bis jetzt gebaut hat war der E32, und das wird auch immer so bleiben, BMW hätte das Design des E32 bebehalten sollen und für ein neues Modell nur etwas abrunden und retuschieren sollen!:)
Aber nein, BMW brachte zuerst den E38 der mir zwar nicht mehr so gut wie der E32 gefallen hat aber trotzdem noch nicht hässlich war, aber leider wurde der E38 jetzt aber auch abgelöst!:(
Was BMW mit dem E65 abgeliefert hat ist eine Krankheit, der neue 7er ist eines der hässlichsten Autos die ich je gesehen habe!:(
Was bringt mir die ganze neue Technik die in dem Wagen verbaut wurde wenn das Design hässlich ist, ich hoffe echt das BMW schlau wird und den neuen 7er sehr bald wieder durch ein neues Modell ablöst!

Gruß Franz

Ernst
26.10.2001, 10:58
@ alpina

Hallo,

von einem Treffen in Kempen im Frühjahr wusste ich nichts.

Die Firma Krumbholz ist die nicht direkt neben BMW Auto Becker-Klausmann. Da habe den E65 übrigens nicht gekauft, da sie mir zu weinig für meinen 740i geben wollten.

MfG
Ernst

Ernst
26.10.2001, 11:05
@ parallax

Hallo,

schau Dir mal diese Bilder an:
http://bmw.thetwins74.de/Galerie/7er/
(Vielen Dank für die Seite an Chriss!)

Beim Bimmer-board (USA) ist die Meinung vertreten worden, dass vor allem Leute den E65 hässlich oder nicht gut finden, die sowieso nicht vorhaben, ihn zu kaufen. Das geht es richtig zur Sache. Die beleidigen sich regelrecht.

Ich habe aber nicht vor, etwas gegen den M5-E34 zu sagen. War mal mein Traumauto.

MfG
Ernst

Danny M3
26.10.2001, 11:30
@alle Meckerer

Abwandern zur Konkurrenz ist aber auch nicht.... im Focus (?) oder im Stern (?) war die neue S-Klasse zu sehen die 2004-2005 auf den Markt kommt - und ratet mal wie die aussieht :D :D :D wenn man den 7er neben die neue sklasse stellt und die markentypischen Zeichen entfernt kann man sie nicht auseinanderhalten

L :D L - meint ihr im Ernst BMW oder DC richten sich nach EUCH!!! - Nie im Leben, die bauen ein Auto das sich verkauft - und wenn man die neuesten Zahlen im Aktionärsbericht liest - der 7er geht schon jetzt wie sau !!!!!

jan-m-power
26.10.2001, 12:26
Geht weg wie Sau ???

ganz im Gegenteil. Ist jetzt schon für bis zu 15% Nachlass zu bekommen...

http://www.mobile.de/cgi-bin/search.pl?CountOff=41&DataNr=13&DisplayDetail=23771997&DoSearch=1&FormCategory=0&FormColor=%2e%2e%2ebeliebig&FormDate=0&FormEZ=%2d&FormKilometer=%2d&FormLand=%2e&FormMake=5&FormModel=7&FormNewCar=o&FormPlace=%2d&FormPower=%2d&FormPrice=%2d&FormSort=0&Page=0&SearchCat=bereich%3dpkw%26titel%3d1&bereich=pkw&sprache=1&x=27&y=7

Wenn man bedenkt, dass man für einen X5 3.0 d Aufschlag bezählt oder ewig wartet.
Ein schlechtes Omen

jan-m-power
26.10.2001, 12:37
Schaut man sich das Cockpit des neuen 7er an, weiss man warum:

http://bmw.thetwins74.de/Galerie/7er/E65/e65-5.jpg


Da kann Audi mit dem neuen A8 eigentlich nix mehr verkehrt machen (Cockpit A8-Nachfolger):

http://www.auto-reporte.com.ar/images/AudiAvantis3.jpg


Und VW lacht sich auch in Fäustchen (Cockpit D1):

http://a796.g.akamai.net/7/796/1520/0005/images.focus.de/D/DL/DLB/DLBI/DLBI110/PICS/3.jpg

alpinab6b7b8
26.10.2001, 12:37
@Ernst:

wo das genau war weiß ich nicht. Schau mal unter www.bmwe23.de nach. Da sind Fotos vom Treffen zu sehen. Es war allerdings nur ein recht kleines Treffen.

@DannyM3:

Abwandern zur Konkurrenz ist schonmal garnicht drin. Was die Produzieren ist der absolute Overkill. Das BMW sich nicht nach uns richtet ist richtig. Nur der Kunde muß sich auch nicht immer an BMW richten. Ich vermute nur, das die Verkaufszahlen so enden werden wie beim Ford Klo. Der verkaufte sich die ersten zwei Jahre auch gut und brach dann ziemlich ein. Und ich gönne auch jedem E65-Besitzer seinen Wagen, wenn er denn seinen Geschmack getroffen hat. Darum sinds ja nicht Menschen zweiter Klasse. Ich kenn das Problem ja auch. Für mich sind meine Autos Heiligtümer und andere fragen mich, warum ich das Zeug nicht zum Schrottplatz bringe, da bekomme ich eh nichts mehr für.
Eigentlich wollte ich nur sagen, das man als Kritiker nicht gleich intolerant ist. Und ich denke mal, die Verkaufszahlen werden mich abstrafen. Damit muß ich halt leben.

Bye

Tomek

Parallax M5
26.10.2001, 12:49
@Ernst

Tut mir leid, ich wollte dich jetzt nicht beleidigen!:)
Nur gefällt mir der neue 7er einfach nicht, aber es kann ja nicht jeder den selben Geschmack haben!:)
Mir fällt nur immer wieder auf das sehr viele Leute die vor haben sich einen neuen 7er zu kaufen sagen vieleicht gewöhne ich mich noch an die Form, oder jedes mal wenn ich den Wagen sehe gewöhne ich mich mehr an die Form! Aber wieso muss man sich denn erst an die Form eines Wagens gewöhnen das er einem gefallen kann, ich finde immer noch ein Auto muss einem gleich gefallen oder gar nicht!:)
Mir gefällt ja z.B. auch nicht jeder 5er, ich finde der E34 war bis jetzt der schönste 5er, der E39 gefällt mir schon wieder weniger, obwohl ich den als M5 auch nehmen würde!:)
Ich habe aber z.B. jetzt schon Angst vor dem Nachfolger des E39 weil ich befürchte das ich enttäuscht sein könnte!:(
Ich war aber noch nie jemand dem die ganz aktuellen Autos gefallen haben, ich würde z.B. auch einen E30 M3 einem E46 M3 vorziehen weil ich ihn optisch einfach schöner finde!:)

Gruß Franz

Ernst
26.10.2001, 15:15
@ Parallax

Hallo,

mir ist klar, dass Du mich nicht beleidigen wolltest. Mach Dir keine Sorgen. Ich finde wir reden hier alle recht vernünftig mteinander.

Ich weiss nicht, welches Baujahr es war oder wie die Bauserie hieß. Es geht um den ersten 3er nach dem 1602 - 2002 (ti, tii). Dieser wurde genauso zerissen, wie jetzt der E 65. Letztlich setzte er den Trend bis zur heutigen 3er-Reihe.

Er hatte das hohe Heck. Das war ein völlig neues Styling, auch aus aerodynamischen Gründen. Er hatte das BMW-Cockpit und die typische Keilform. Die Kritik war katastrophal.

Es dauerte einge Zeit, bis sie verstummte. Es wurden sehr erfolgreiche BMW.

Auch ich mußte den E65 mehrfach sehen. Ich bin mehrmals deshalb zum Nürburgring gefahren. Als ich ihn dann in schwarzmetallic sah, war es um mich geschehen. Es ist ein anderes Auto als auf den Fotos. Ich bin übrigens kein Typ, der geschmacklich irgendwie aus der Rolle fällt. Mein jetziger 740iA ist cosmosschwarz-metallic mit Leder schwarz.

@ jan-m-power

Ich habe den Wagen mal mit der Preisliste zusammengestellt. Der kostet nicht 165.000,-- wie in Anzeige bei mobile.de geschrieben, sondern DM 173.244,86 + Überführung. Es ist schon komisch, wenn der Händler nicht weiss, auf welcher Preisbasis er kalkuliert. Und selbst wenn. So etwas wird es immer geben. Übrigens, das grau-metallic ist schwer verkäuflich.

MfG
Ernst

alpinab6b7b8
26.10.2001, 16:16
@Ernst:

Stimmt. Der E21 hatte es wirklich sehr schwer. Galt der 02 noch als Synonym für Sportlichkeit, wurde der Dreier als Komfortschleuder eingestuft. Mangelnde Fahrleistungen warf man ihm auch noch vor. Glücklicherweise änderte sich das mit dem 323i und auch mit dem 320/6. Sie holten viele Kunden zurück. Der Überflieger war natürlich der ALPINA B6. Für Vergleichstest mußten da schon der Porsche 928 oder der 635CSI herhalten. Meinen werde ich nie verkaufen, denn für mich ist das die ultimative Spaßmaschine. Insgesamt sind vom ersten Dreier knapp 1,4 Millionen Fahrzeuge verkauft worden. Für ein anfangs ungeliebtes Kind doch recht viel.

Bye

Tomek