Die auf dieser Seite angezeigte Werbung ist für angemeldete Benutzer des normalen Forums nicht sichtbar!


7er E32 Beleuchtung der elektrischen Scheibenheberknöpfe im E32 [Archiv] - BMW-Treff Forum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 7er E32 Beleuchtung der elektrischen Scheibenheberknöpfe im E32


Galaxius111
22.09.2001, 18:42
Hi, neulich hatte ich meinen BMW 730iA V8 Bj. 09/93 (E32) zwecks nicht selbst verschuldeten Unfall in der Werkstatt zur Reparatur. Dabei wurde auch die Fahrertüre für Lackierarbeiten zerlegt. Als ich mein Auto nun neulich absperrte, fiel mir auf, dass die Beleuchtung für die Bedienung der elektrischen Scheibenheber in der Mittelkonsole nicht mehr ausging. Bis dahin ist mir nie aufgefallen, ob und wann diese Beleuchtung ausgeht. Zuerst dachte ich mir, dass vielleicht das ein oder andere Kabel in der Türe falsch angeklemmt wurde. Nach einam Anruf in der Werkstatt erklärte man mir, dass diese Beleuchtung 16 Minuten nachdem das Auto zugesperrt wurde, erlöschen soll. Dies habe ich nun getestet, und es ist wirklich so! Kann mir hier vielleicht jemand den Sinn dieser Schaltung erklären? Für mich macht das ganze üebrhaupt keinen Sinn. Warum gerade die Schalter der elektrischen Fensterheber?

MfG
Galaxius111

Philipp E36
22.09.2001, 19:04
Ich glaube, das ist ein Zeichen dafür, daß die Fensterheber noch funktionieren, solang das Licht leuchtet. Hat den Sinn,daß keine Personen im Fahrzeug eingeschlossen werden können.

------------------
Reihensechzylinder als Pflichtausstattung - ich bin dafür!!!

Mein neues Baby! (http://www.bmw-treff.de/userpages/Philipp%20E36.html)

Galaxius111
22.09.2001, 22:38
Wow, DAS wäre eine logische Erklärung dafür! Auf den Gedanken bin ich noch nicht gekommen. Aber da sieht man es halt wieder, BMW denkt mit beim Auto bauen.
Vielen Dank für die Antwort.

MfG
Galaxius111

Georg
23.09.2001, 08:39
ISt auch beispielsweise ja so, daß die EFH und das Schiebedach noch funktionieren, wenn Du die Zündung ausgemacht hast und den Schlüssel abgezogen hast. Wenn die Türe geöffnet wird, gehen sie auch noch, aber nach dem Schliessen der Tür bzw. dem Verriegeln ist dann Schicht im Schacht.
Da gibts noch ein paar so Gimmicks

Sind so diverse kleine Komfortfunktionen für die die ZKE zuständig ist.
Gibt doch nix nervigeres, als wenn man den Zündschlüssel noch mal stecken und umdrehen muß, nur weil der Beifahrer sein Fenster noch nen Spalt auf hat.

Andere Beispiele:
Der Lichtwarner der automatisch wieder ruhig ist, bzw. ausbleibt, wenn man das Licht ohne Zündung aus und wieder einschaltet (weil dann ja gewollt)
Das Cabrioverdeck, das auch nach dem Zündung abschalten noch zu geht, bis man den Schlüssel entfernt.
Das Innenlicht, das angeht, wenn man die Zündung ausmacht und vorher mit Licht gefahren ist.
etc.

Georg

------------------
Hast DU schon den original BMW-Treff Nummernschildverstärker?
Wenn nicht: hier bestellen (http://www.bmw-treff.net/cgi-bin/privatesend.cgi?sendto=Georg&subject=Nummernschildverstärker)!

2. offizielles Usertreffen des Bereichs München.
Anmeldung hier (http://www.bmw-treff.net/ubb/Forum23/HTML/000124.html)!