Die auf dieser Seite angezeigte Werbung ist für angemeldete Benutzer des normalen Forums nicht sichtbar!


7er E38 Auto-Schließen der ZV deaktivieren bei E 38 aus 99 - wie? (war: 7er-Fahrer = Busfahrer!) [Archiv] - BMW-Treff Forum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 7er E38 Auto-Schließen der ZV deaktivieren bei E 38 aus 99 - wie? (war: 7er-Fahrer = Busfahrer!)


Heiko Weiser
15.09.2001, 22:59
Sobald wir mit unserem 99er 740i losfahren, schließt die Zentralverriegelung automatisch ab. Wird wieder angehalten, dann muß man, eben wie ein Busfahrer, einen Knopf drücken, damit man aussteigen kann. Dies mag zwar aus Sicherheitsgründen sinnvoll sein, wenn man in Kolumbien oder in Stuttgart Hallschlag wohnt, bei uns auf dem Land kann man aber darauf verzichten.
Frage: Kann man diese Funktion irgendwie abschalten oder muß da der freundliche Mitarbeiter von der BMW-Werkstatt ran?

------------------
Fahre nicht, als gehöre Dir die Straße, sondern so, als gehöre Dir der Wagen (http://www.bmw-treff.de/userpages/HW.html).

Sven Schubert
16.09.2001, 08:37
Hallo, Heiko!

Ich habe ehrlich gesagt zwar keine Antwort auf Deine Frage, aber ich habe mal das Thema etwas umformuliert, damit der, der die Antwort parat hat, auch gleich zur Tat schreiten kann http://www.bmw-treff.net/ubb/smile.gif

------------------
The Mod formerly known as "E 34"

Georg
16.09.2001, 09:22
Und ich ergänze mal um die Antwort:

Ab in die Werkstatt und den freundlichen BMW-Händler über das DIS umprogrammieren lassen.
Am besten läßt Du Dir vorher gleich nen Ausdruck machen, was bei Dir sonst noch so geht, dann kann das in einem Aufwasch erledigt werden.

Georg

------------------
M3 fährt er immer noch, auch wenn er nicht mehr Georg-M3 heißt (http://www.bmw-treff.de/userpages/Georg-M3.html)

Hast DU schon den original BMW-Treff Nummernschildverstärker?
Wenn nicht: hier bestellen (http://www.bmw-treff.net/cgi-bin/privatesend.cgi?sendto=Georg&subject=Nummernschildverstärker)!

Michi 328ti
16.09.2001, 22:38
Hi!
Is richtig, is Automatisches verriegeln Codiert,mußwieder umcodiert werden ,BI BMW
CU Michi http://www.bmw-treff.net/ubb/biggrin.gif http://www.bmw-treff.net/ubb/biggrin.gif


------------------
Meiner is nen Kleiner. (http://www.bmw-treff.de/userpages/Michi323ti.html)

Momo
17.09.2001, 16:21
Hast Du es mal mit dem 2. Schlüssel probiert? Eventuell ist der anders codiert und schließt nicht zu. Ich habe zwei verschiedene Schlüssel. Den Damenschlüssel, der die Türen beim Anfahren veriegelt und den Herrenschlüssel, der nicht verschließt. http://www.bmw-treff.net/ubb/wink.gif

------------------
BMW forever - Daimler never!
Oh, meine Frau hat einen SLK - was tun?

Heiko Weiser
17.09.2001, 16:30
@ Momo,

danke für den Tip, das werde ich mal testen.

------------------
Fahre nicht, als gehöre Dir die Straße, sondern so, als gehöre Dir der Wagen (http://www.bmw-treff.de/userpages/HW.html).

Cosmo
17.09.2001, 20:27
Dein "Problem" hat sehr wahrscheinlich mit der Key- bzw. Carmemory zu tun. Werksatt kann mit dem DIS die Funktion deaktivieren und andere eventuell aktivieren. Es handelt sich dabei um die sogenannte "Frauensicherheit" (zB. in einer Tiefgarage).

Ciao!

Cosmo

------------------
ENTWEDER AUFS GAS ODER AUF DIE BREMSE...

Ernst
18.09.2001, 06:51
Hallo,

wenn Du zweimal am Türgriff ziehst, geht sie trotz der Fahrverriegelung auf.

MfG
Ernst