Die auf dieser Seite angezeigte Werbung ist für angemeldete Benutzer des normalen Forums nicht sichtbar!


7er allg. 730i V8 - Muß Lüfter ständig mitlaufen? [Archiv] - BMW-Treff Forum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 7er allg. 730i V8 - Muß Lüfter ständig mitlaufen?


janni
09.07.2001, 07:56
Moin, moin!

Sagt mal, bei meinem E32 730 V8, der sonst allerbeste Oberspitzenklasse läuft (freu!!!) ist mir aufgefallen, daß selbst wenn der Motor kalt ist beim Gasgeben ständig der Kühlerlüfter mit- läuft (dieses bissl heulige Rauschen, bzw. Schnaufen). Muß er das? Andererseits hören sich verglb. Modelle an der Ampel beim Start auch so an. Ich weiß nur, daß bei meinem früheren E28 (eta) eine Viskokupplung das Mitlaufen regelte, die dann und wann verschlissen war sodaß der Lüfter dauerhaft mitlief. Hat jemand Ahnung? Herzl. Dank!

Jan

------------------
Jan

Markus
09.07.2001, 16:00
Hi Janni

Meiner meinung nach ist der Viskolüfter defekt, Ähm zumindest die Kupplung http://www.bmw-treff.net/ubb/frown.gif


------------------
Jetzt haben wir endlich einen Chat .........und keiner ist dort hmm...???

Galaxius111
11.07.2001, 19:21
Hi Jan,

ist bei meinem E32 3,0 Ltr. V8 ganz genauso. Ich denke mal, das ist normal so. Wie viel km hat dein Auto drauf? Meiner ca. 192.500

MfG
Galaxius111

janni
12.07.2001, 08:50
Hi Galaxius,

habe 129 TKM original auf dem Tacho, bin ansonsten sehr zufrieden (hab ihn aber erst seit 2 wo.), hab lange nach einem top-gepflegten gesucht...bis er da stand!

Was verbrauchst'n Du so (Automatik???) im Mix bzw. explizit in der Stadt, wenn ich fragen darf?


------------------
Jan

Grizzly2000
12.07.2001, 10:46
Hi Jan,

ich hab zwar nen e34 aber auch den 3.0 L V8 meiner hat jetzt knapp
90.000 gelaufen und bei mir läuft der Lufter auch im Stand mit.


Gruss Grizzly

------------------
Grizzly´s Bimmer

Galaxius111
13.07.2001, 16:23
Hi Jan,

also das mit dem Lüfter scheint normal zu sein, wenns beim 5er auch so ist. Noch dazu hat dein Motor ja erst wenig Kilometer runter.
Zu den Verbräuchen:
Im Schnitt 14 Liter auf 100 km, allerdings Kurzstreckenfahrzeug und überwiegend Stadtverkehr.
Auf der Autobahn zwischen 12 und 14 Liter.
Auf der Landstraße gemütlich bei Tempo 100 unter 10 Liter.
Natürlich Automatik, klar.

MfG
Galaxius111

janni
13.07.2001, 18:06
schön, das beruhigt mich, da meiner auch überwiegend in der stadt unterwegs sein wird, weiß ich nun, daß es nicht viel mehr als 14 ltr. sein werden...bin sowieso total zufrieden damit...hatte erst etwas bedenken wegen der angebl. durchzugsschwäche...muß aber sagen daß es nicht soooo schlimm ist...okay ist kein 12 zyl. mit dampf ohne ende, aber es geht doch relativ gut vorwärts und das bei einem sehr angenehmen 8-zyl.-sound im innern des autos...bin ganz zufrieden, daß ich den 730i V8 genommen hab...was interessant ist: das ding ist ja (wie in unendlichen postings beschrieben / sorry :-)) die 100%-opa-mega-nullrost-giganto-gepflegt-perle hoch 10, aber: in den ecken der heck-kotflügel, wo sich die unteren ecken der heckscheibe mit den ecken des kofferraum-deckels treffen, hatte ich echt rost, nicht sooo schlimm, aber schon merkliche korrosionsspuren, kenn ihr das auch? da stand nach der wäsche echt das wasser drin!

schönes we an alle!

jan

------------------
Jan

Galaxius111
14.07.2001, 14:06
Hallo Jan,

neulich an der Tankstelle beim Auto raus saugen habe ich meinen Kofferraum zerlegt. Teppiche und alles raus, mal so richtig sauber machen. Dabei entdeckte ich auch leichten Rost. Aber auch weiter überhaupt nicht schlimm.
Bezüglich der Durchzugsschwäche: Manchmal würde ich mir schon mehr Power wünschen. Vor allem wenn so ein 18 jähriger Teenie an der roten Ampel mit seinem Opel GSI ordentlich Gas gibt. Auf Strecke kriege ich den klar wieder, aber momentan beim Abzug braucht der 3 Liter 8-Zylinder bis er auf Touren kommt.
Nächste Woche habe ich einen Termin zu einer Probefahrt bei einer Autowerkstatt vereinbart. Einen BMW 740iA Bj. 1998 mit ca. 75.000 km. Mal sehen, wie der so abgeht. Die Verkäuferin meinte, der Spritverbrauch zwischen 735i und 740i sei sehr verschwindend gering. Auf dem Bordcomputer war ein Verbrauch von zuletzt 12,9 Liter gespeichert. Ich denke, das wäre in Ordnung für 286 PS.

Viel Spaß noch mit deinem 730iA V8.

MfG
Galaxius111

erwin
14.07.2001, 18:49
Hallo Jan,
der Lüfter läuft bei normaler Wassertemperatur ohne Kraftschluß mit. Wird der Motor z.B. an der Ampel heiß, kuppelt die Viscokupplung ein und der Lüfter läuft voll mit. Bei älteren Autos kann die Kupplung kaputt sein. Dann läuft der Lüfter immer mit. Das kostet Leistung, Sprit und kann das Wellenlager beschädigen.
Testen kann man das bei stehendem Motor. Der Lüfter muß mit wenig Kraft zu drehen sein. Wenn der kalte Motor startet und der Lüfter beim Gasgeben aufheult, also da schon eingekuppelt ist, ist er kaputt. Man kann das auch noch im Leerlauf testen. Ein Holzstück mit einem Lappen umwickeln und vorsichtig versuchen, die Flügel zu bremsen. Gelingt das leicht, ist alles o.k. Aber Vorsicht, Verletzungsgefahr!
Zum 740i:
Meiner braucht im gemischten Betrieb (Stadt, Autobahn, Landstraße) 13,3 bis 15 l/100 km. Mit Shell-Optimax sind es 13,3, mit Super fast 15 Liter.

Grüße, Erwin