Die auf dieser Seite angezeigte Werbung ist für angemeldete Benutzer des normalen Forums nicht sichtbar!


Aufruf: Abkürzungen sammeln. Hilfe gesucht. :-) [Archiv] - BMW-Treff Forum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aufruf: Abkürzungen sammeln. Hilfe gesucht. :-)


Georg
18.04.2002, 11:04
Ich bin derzeit dabei, mal ein Abkürzungslexikon für die ganzen BMW-spezifischen Begriffe zusammen zu stellen.
Dieses soll dann hier im Treff veröffentlicht werden, da doch immer wieder Fragen aufkommen, was eine ZKE o.ä. ist.

Da ich weder unfehlbar noch allwissend bin, würde mir da sicher einiges durch die Lappen gehen. Daher meine Bitte:
Schreibt hier in diesen Thread doch mal das rein, was ihr an BMW-spezifischen Abkürzungen wißt.

Am besten immer so:
Abkürzung - Langtext - kurze Erklärung

Beispiel: DWA - Diebstahl Warnanlage - Hochtrabender Begriff, ist aber nur ne ganz normale Alarmanlage

Bitte hier nur ernstgemeinte Postings oder ne Ergänzung zu was unvollständigem rein und bitte vorher nachsehen, damit nicht alles 3x drinn steht.
Alles unsinnige werde ich sonst mal umweltgerecht entsorgen müssen. :D

Georg

manolo
18.04.2002, 11:08
LKM - Licht Kontroll Modul
CC - Check Control
BC - Bordcomupter
PDC - Park Distance Control
MFL - MultiFunktionsLenkrad
M - Motorsport :D - einer musste sein :D

*Edit*
Damits keine sinnlosen Postings gibt:
1 Fehler:
M - Der stärkste Buchstabe der Welt. ;)

Georg

Fabio
18.04.2002, 11:36
Die wichtigste aller Abkürzungen:
BMW - Bayerische Motoren-Werke (Hersteller exklusiver Fahrzeuge)


DSC - Dynamische Stabilitäts Controlle (elektronische Fahrhilfe "ESP". Spätestens seit der A-Klasse ohnehin jedem ein Begriff.)

ASC - Antriebs Schlupf Controlle (elektronische Fahrhilfe die ein Durchdrehen der Antriebsräder vermeidet. Hilft beim Anfahren auf rutschigem Untergrund, oder verhindert ein Ausbrechen des Hecks wenn man in Kurven zuviel Gas gibt)

MID - Multi Informations Display (Display für Bordcomputer/Navi-Anzeigen in der Instrumentenkombi)

FFB - Funk Fern Bedienung für ZV - Zentralverriegelung

LWR - Leucht weiten regulierung (Einstellungsmöglichkeit um die Scheinwerfer bei Beladung des Fahrzeugs nachzuregeln um eine Blendung des Gegenverkehrs zu vermeiden. Bei Xenon-Scheinwerfern automatisch)

AHK - Anhänger Kupplung (Zigeunerhaken am Heck des Fahrzeugs, zum Ziehen eines Anhängers :D SCNR)

ETK - Elektronischer Teile-Katalog (CD-ROM über alle verfügbaren Ersatzteile und Zubehörkomponenten. Nur für Werkstätten! Kein legaler Verkauf an dieser CD an Privatpersonen)

TIS - Technisches Informations-System (BMW-internes Informationssystem auf EDV-Basis, um technische Infos über bekannte Mängel, Rückrufaktionen, Produktänderungen, usw. innherhalb aller Niederlassungen und Vertragshändler zu verbreiten. Kein legaler Zugriff für Privatpersonen!)

SIA - Service Intervall Anzeige (Display-Anzeige in der Instrumentenkombi, die auf die nächste anstehende Fahrzeug-Inspektion bzw. Ölservice hinweist)

jojo323
18.04.2002, 12:45
MAL-Mittelarmlehne (Zum Armauflegen:confused:)

ESD-Endschalldämpfer (Endstück der Auspuffanlage)

DME-Digitale Motor-Elektronik (Art der Zünd-/Einspritzanlage??)

NSW-Nebelscheinwerfer


Mfg

shneapfla
18.04.2002, 13:10
DDE - Digitale Diesel Elektronik - Motormanagement für den Diesel
SRA - Scheinwerfer Reinigungs Anlage - wohl selbsterklärend
DSP - Digital Sound Processor - Steuerung für die HiFi-Anlage

520iTouring
18.04.2002, 13:30
SMG - Sequentielles Manuelles Getriebe (Die Schumis lassen grüßen...) ;)

Gruß,
Heino

Gonzo
18.04.2002, 14:06
Original geschrieben von Fabio

ASC - Antriebs Schlupf Controlle (elektronische Fahrhilfe die ein Durchdrehen der Antriebsräder vermeidet. Hilft beim Anfahren auf rutschigem Untergrund, oder verhindert ein Ausbrechen des Hecks wenn man in Kurven zuviel Gas gibt)

Das würd ich noch etwas verfeinern, müsste doch AFAIK so heissen:

ASC+T - Automatische Stabilitätskontrolle + Traktion

Zudem hab ich noch einen:

CBC - Cornering Brake Control (Die genaue Funktion kann ich nicht beschreiben)

Wie siehts mit der Reifendruckkontrolle aus (kenn die Abkürzung grad nicht... :rolleyes: )

Kai
18.04.2002, 14:14
die heißt RDC (Reifendruck Control)
passend dazu PDC (Park Distance Control)
und AUC (Autom. Umluft Control).
ESD heißt normalerweise Elektrisches Schiebedach, auch bekannt als ESHD (elektr. Schiebe-Hochdach).
Ebenfalls aus Kleinanzeigen bekannt eFH (elektr. Fensterheber).
Und dann natürlich die Typenbezeichnungen i, iL; iS, iX, Ci, CSi, ti, tii, d, tds, td, A, die eigtl. selbsterklärend sind (nur das s im tds ist mir auch nicht so ganz klar, Sport ???) und das E in den Modellarten, schätze mal, das steht für Entwicklung.

frenzy
18.04.2002, 14:25
mir fällt da doch spontan noch die

ABE - allgemeine Betriebserlaubis - Gutachten, dass die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs nach Installation diverser Anbauteile auch ohne Begutachtung durch einen Angestellten des technischen Überwachungsvereins gewährleistet



aargh ich hasse dieses amtsdeutsch

Fabio
18.04.2002, 14:41
@Gonzo:
Das "+T" gibt es seit Fertigungsende E36 nicht mehr. Die Funktionalität "Traktionskontrolle" zwar schon noch, aber das +T in der Bezeichnung nicht mehr.

@Kai:
CBC macht das Bremsen in Kurven sicherer: Es wird die Bremskraft gezielt auf einzelne Räder so verteilt, dass das Auto in Kurven auch beim starken Bremsen stabil in der Spur bleibt. Bspw. wird das kurvenäußere Vorderrad stärker gebremst als das kurveninnere Hinterrad.
ESD heißt schon Endschalldämpfer.
eSD (man beachte das klein geschriebene "e") bedeutet elek. Schiebedach. SHD steht für Schiebe-Hub-Dach, nicht "Hoch"-Dach. ;) SSD ist das Stahlschiebedach, GSHD wäre dann ein Glas-Schiebe-Hub-Dach, usw... :) uff...

Dann gibt's noch:
ADB - ich glaube "Automatic Differential Brake" (ist auf jeden Fall die autom. Differentialsperre bei den Allrad-Modellen von BMW xi und xd)

EDC - Elektronische Dämpfer Control (Aktive Fahrwerksregelung. Erlaubt die Anpassung der Dämpferhärte je nach Fahrweise sportlich, komfortabel, etc.)

DBC - Dynamische Brems Control (baut bei Notbremsungen sofort den vollen Druck im Bremssystem auf)

IDS - Impact Depending System (steuert die Auslösung der Airbags nach Unfallstärke. Je nach Heftigkeit des Aufpralls werden die Airbags durch einen zweistufigen Gasgenerator entsprechend aufgepumpt)

EWS - Elektronische Wegfahr Sperre (muss man die erklären?)

... to be continued ...

kons
18.04.2002, 14:48
ASC und ASC-T sind allerdings unterschiedlich:
- ASC (zb in den ersten e32 und e34): bei durchdrehenden Hinterrädern wird nur die Motorleistung zurückgenommen (Stellmotor schließt die Drosselklappe soweit wie nötig)
- ASC+T wie ASC jedoch mit zusätzlichem Bremseingriff an den Hinterrädern

dann wäre noch:
EML - soweit ich weiß Elektronische MotorLeistungsregelung - ist quasi das Gegenteil von ASC (bei DB hieß das MSR - Motor Schleppmoment Regelung) bei apruptem Gaswegnehmen oder Runterschalten auf glatter Straße wird automatisch soviel Gas gegebenbis die Drehzahlunterschiede der HA im Vergleich zur VA wieder angeglichen sind

GAL - GeschwindigkeitsAbhängige Lautstärke Anhebung - Radie wird umso lauter je schneller man fährt

IHKR - Integrierte Heiz und Kühl Regelung - man könnte auch einfach Klimaanlage dazu sagen

IHKA - Integrierte Heiz und Kühl Automatik - Klimaautomatik

GRA - Geschwindigkeits Regel Anlage - Tempomat


mir fällt bestimmt noch mehr ein

kons
18.04.2002, 14:58
HDC - Hill Descent Control - Bergabfahrhilfe in den Allrad BMWs

Rainer
18.04.2002, 15:36
AHK - Aktive Hinterachskinematik - mitlenkende Hinterachse, nicht zu verwechseln mit AHK=Anhängerkupplung

Fabio
18.04.2002, 15:50
Original geschrieben von Rainer
AHK - Aktive Hinterachskinematik - mitlenkende Hinterachse Und sowas gibt's bei BMW? Wow, man lernt nie aus! :eek:

Nudel
18.04.2002, 16:07
Original geschrieben von Fabio
Und sowas gibt's bei BMW? Wow, man lernt nie aus! :eek:

Das gab`s IMHO nur mal kurz im 850 CSi!

Ich habe da noch "Dynamic-Drive": Wankstabilisierung beim neuen 7er!

Gruß
Daniel

Gonzo
18.04.2002, 16:30
Etwas vom wichtigsten haben wir beinahe noch vergessen :eek: !

VANOS - Variable Nockenwellensteuerung (der Name sagt eigentlich schon alles, gibts AFAIK nur bei den 6-Packs, für Ein- resp. Auslassventile, wenn für beide, dann heissts Doppel-Vanos)

Edit: Noch einen:

EWS - Elektronische Wegfahrsperre (sagt auch schon alles... :D )

@Georg
Du hast ZKE erwähnt, was heisst das nun?

manolo
18.04.2002, 16:49
ABS - Anti Blokier System
EBA - Elektronische Einabu Anleitungen (BMW-internes Informationssystem auf EDV-Basis, in dem sich sämtliche Eibauanleitungen als PDF befinden. Kein legaler Zugriff für Privatpersonen!)

TV
18.04.2002, 18:35
Original geschrieben von Gonzo

Du hast ZKE erwähnt, was heisst das nun?

ZKE - Zentrale Karosserie Elektronik (beinhaltet die Steuerung für z.B. Fensterheber, ZV, Schiebedach)

IHKA - Integrierte Heiz und Klimaautomatik

IHKR - Integrierte Heiz und Klimaregelung

sanituning
18.04.2002, 22:13
EDC- elektronische daempfer controlle
EGS- elektronische getriebesteuerung

gruss sascha
ps:smg heisst doch eigentlich sequentielles m(otorsport) getriebe oder sehe ich das falsch?

Driver
18.04.2002, 23:00
SBDH - Schnurlos-Bedien-Hörer
ACC - Active Cruise Control

XNeo
18.04.2002, 23:01
@sanituning: AFAIK heißt es nur im M3 "Sequentielles M Getriebe", in der Serie (z.B. 330) hat 520iTouring recht.

MNP - Motornotprogramm: Wenn der Bimmer keinen Spaß macht...
ShL - ShadowLine: Chromteile an der Karosserie in Schwarz

Sonst noch die "Gebrauchtwagenmarkt-Kleinanzeigen-Standardabkürzungen":
RC - RadioCassette (jaja, E30-Fahrer kennen sowas noch)
CD - Radio mit CD (hab ich dann doch eingebaut)
SV - Servolenkung
ZV - Zentralverriegelung
eSP - elektrische Außenspiegelverstellung
eSSHD - elektrisches Stahlschiebehebedach (auch als eGSHD in Glas)
eFH - elektrische Fensterheber
TV - Navi mit Fernsehmöglichkeit
ATM - Austauschmotor (kommt nur bei M3 E46 vor... *g*)

ODH
19.04.2002, 10:24
Ich empfehle bei sowas einfach mal hier (http://www.kfztech.de/index1.htm) reinzuschauen. Links oben auf Abkürzungs-ABC klicken und schon gibt es sämtliche möglichen Abkürzungen die für irgendwas existieren. ;)

Georg
22.04.2002, 14:59
Moin Jungs!

Ist das bereits alles, was euch einfällt?

@ODH: Ist zwar IMHO ne gute Sammlung, aber hier wollte ich eigentlich die BMW-spezifischen Abkürzungen zusammentragen, da ich denke, die von DC oder VW hier nicht so gefragt sind.
Die aus der Sammlung rauszuholen ist IMHO ne ziemlich heftige Arbeit.

Georg

HAN Oli
22.04.2002, 15:12
Original geschrieben von Fabio
@Gonzo:
Das "+T" gibt es seit Fertigungsende E36 nicht mehr. Die Funktionalität "Traktionskontrolle" zwar schon noch, aber das +T in der Bezeichnung nicht mehr.


stand das "T" mal auf dem schalter drauf? in Anleitung ist ASC+T bei mir drin, auf dem Schalter aber nur ASC (glaub ich jetzt mal)

ET habt ihr schon? EinpressTiefe
(mehr fällt mir jetzt nicht ein, ausser:
LDS ? - Lordosenstütze

cu

Tom-M3
22.04.2002, 15:33
Was ist mit AAI = autom. abblendbarer Innenspiegel!

Kein Plan ob es die Abkürzung gibt! ;)

Gruß Thomas

Fabio
22.04.2002, 15:39
Original geschrieben von Tom-M3
Kein Plan ob es die Abkürzung gibt! ;) Nix für ungut, aber dann spar's Dir doch lieber! ;) Wir wollen ein inhaltlich hochwertiges Abkürzungsglossar erstellen, und nicht selbst neue Abkürzungen erfinden. :D Wär ja noch schöner....

Also bitte nur "echte" BMW-Abkürzungen hier aufnehmen, die es auch wirklich gibt und deren Bedeutung ihr kennt. Alles andere macht uns (bzw. dem lieben Georg) nur unnötig arbeit beim aussortieren und nachbearbeiten. Dementsprechend wäre es auch schön, wenn darauf geachtet wird, keine Kürzel doppelt und dreifach reinzuschreiben (hab schon paar Dubletten entdeckt). ;)

Herzlichen Dank... :)
Fabio

Tom-M3
22.04.2002, 15:45
Nun mal nicht so verklemmt hier! Man darf doch wohl mal nen kleinen Scherz in den trockenen Jungle der Abkürzungen reinbringen oder!? ;)

Gruß Thomas

Georg
22.04.2002, 15:50
Original geschrieben von Georg am 18.04.2002
Bitte hier nur ernstgemeinte Postings oder ne Ergänzung zu was unvollständigem rein und bitte vorher nachsehen, damit nicht alles 3x drinn steht.
Alles unsinnige werde ich sonst mal umweltgerecht entsorgen müssen. :D
@Tom: Ich habs wie Du siehst vorne schon mal erwähnt.
Nachdem ich das alles noch mal filtern und ergänzen muß, wäre es schön, wenn man in diesem Thread mal bei der Sache bleiben könnte.

BTW: Nachdem das Teil bei BMW "Electrochromer Innenspiegel" heißt kann ich mir diese Abkürzung nicht vorstellen. ;)

Georg

ODH
22.04.2002, 17:20
@Georg: in der Liste müsstest zwar alle "nicht-BMW-Namen" rausfiltern dafür müsste sie aber vollständig sein.

Carsten HH
23.04.2002, 10:24
Hab noch was ungenanntes:

ETM - Elektronic Troubleshooting Manual, Ist ne CD mit den kmpl. Schaltplänen ,Steckverbindungen, Einbauorten, Pinbelegungen usw. Ich kenne die CD nur für den E36. Ob es die für andere Modelle gibt konnte ich leider noch nicht in Erfahrung bringen.

uhinger
17.06.2002, 15:23
NSL - NebelSchlußLeuchte - gibt Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h vor ;)
DIS - Diagnose InformationsSystem - zeichnet Fehlermeldungen für die schnelle Diagnose auf, speichert diverse Einstellungen für Motor und Elektronik.
LMM - LuftMengenMesser - kontrolliert Luftzufuhr für das Benzin-Luft-Gemisch

Ernst
17.06.2002, 16:49
Hallo,

hatten wir VANOS für variable Nockenwellensteuerung und Doppel-Vanos schon?

MfG
Ernst

dereinzug
17.06.2002, 17:16
Original geschrieben von 520iTouring
SMG - Sequentielles Manuelles Getriebe (Die Schumis lassen grüßen...) ;)

Gruß,
Heino

BMW nennt das gute Stück doch so
Sequentielles M Getriebe

ufo2000
18.06.2002, 00:58
XE, Xenon, Abblendlicht
BiXE, BiXenon, Abblendlicht & Fernlicht

SureShot
18.06.2002, 01:02
Wie ist es mit amerikanischen Abkürzungen?
Zum Beispiel OBC für OnBoard Computer - der US-Version für Check Control.

sk8
18.06.2002, 01:32
LMM=Luft-Mengen-Messer:"das Ding, das hinter´m Luftfilterkasten oder hinter´m offenen Luftfilter ist"
;)

kons
25.06.2002, 10:43
Hier noch ein paar aus dem BMW Technik Lexikon:

AGS: Adaptive Getriebe Steuerung
ADBC: Automatic Differential Brake Control
DISA: Differenzierte Sauganlage (Schaltsaugrohr)
DDE: Digitale Diesel Elektronik
EDR: EinzelDrosselklappenRegelung
MODIC: Mobiler Diagnose Computer
RDW: ReifenDruckWarnung
SAC: SelfAdjustingClutch (Selbsteinstellende Kupplung)

und noch eins was mir so einfällt:
ADV: AnpressDruckVerstärkung (für Scheibenwischer)

Kons

Daniel
27.06.2002, 18:02
Könnt ihr auch mal die Abkürzungen vonden Tyoenbezeichennungen rein schreiben!

wie z.B. 320Ci usw. Das i ist klat für Benziner aber das C?:confused:
Wäre echt nicht schlecht



__________________
BMW = Baddest Machines Worldwide

Strubbel316i
27.06.2002, 18:08
Original geschrieben von Daniel
Könnt ihr auch mal die Abkürzungen vonden Tyoenbezeichennungen rein schreiben!

wie z.B. 320Ci usw. Das i ist klat für Benziner aber das C?:confused:
Wäre echt nicht schlecht



__________________
BMW = Baddest Machines Worldwide

C = Cóupe :D

dereinzug
27.06.2002, 21:09
@Daniel
genau genommen steht das I für Injection,
was Einspritzung heißt

kons
19.08.2002, 17:54
Ich hab wieder ein paar - und es sind alles offizielle BMW-Kürzel auch wenn man das bei manchen evtl nicht glauben kann.

AB - Airbag
AC - Air-conditioner / Klimaanlage
ADS - Adaptive Drosselklappen Steuerung
AEGS - Autarke Elektronische Getriebe Steuerung
AGD - Ansauggeräuschdämpfer
AGR - Abgasrückführung
ALC - Adaptive Light Control
AKF - AktivKohleFilter
AKS - AnpressKraftSteuerung (Wischer)
ARI - AutoRadioInformationssystem
ASR - AnlassSperrRelais
AT - Austauschteil oder Antenne
ATL - AbgasTurboLader
AUT - Automatikgetriebe
BAT - Batterie (stärkere Stromversorgung)
BL - Bremsleuchte
BVA - BremsVerschleißAnzeige
CAN - Datenleitung Bordelektronik
D1 - Xenonlicht
DOHC - Zwei obenliegende Nockenwellen
DS - Dichtungssatz oder DiagnoseStecker
DZM - DrehZahlMesser
EH - Elektrohydraulische Getriebesteuerung
EKP - Elektronische KraftstoffPumpe
ESS - Elektronisches SicherungsSystem
FHK - Fond Heiz-Klimaanlage
GM - Grundmodul
GSR - Geschwindigkeitsregelung (Tempomat)
HD - Heavy Duty
HR - Heizungsregelung
HVA - Hydraulischer Ventilspiel Ausgleich
IHKAF - Integrierte Heiz-Klima-Automatik + MF (was auch immer MF sein soll)
IHKRF - "-"-"-Regelung +MF
IHR - Integrierte Heizungsregelung
IHRF - "-" +MF
IMS - Instant Mobility System
ITS - Inflatable Tubular Structure (Kopfairbag)
KSK - Kundenspezifischer Kabelbaum
LAZ - LAgerZeit
LHD - LeftHandDrive
LMR - Leichtmetallrad
MS - Motorstecker
NSD - NachSchallDämpfer
NW - NockenWelle
PWG - PedalWertGeber
RAL - Räder Aluminium
RHD - RightHandDrive
RKLE - RundumKennLEuchte
RPA - ReifenPannenAnzeige
RS - ReparaturSatz
RSW - RückfahrScheinWerfer
RZV - Ruhende ZündVerteilung
SCA - SoftClose Automatik
SGS - Sitzintegriertes Gurtsystem
SKD - StahlKurbelDach
SKHD - StahlKurbelHebeDach
SWR - ScheinWerferReinigungsanlage
THZ - TandemHauptZylinder
TP - TandemPumpe
TRG - TauchRohrGeber
TSD - TorsionsSchwingungsDämpfer
TSZI - TransistorSpulenZündung-Induktiv
UERSS - Überrollschutz
VAT - VorderAchsTräger
VEP - VerteilerEinspritzPumpe
VNC - Variable Nockenwellen Control
VSD - VorSchallDämpfer
VSG - VerbundSicherheitsGlas
WBG - WarnBlinkGeber
WK - WandlerüberbrückungsKupplung
WSS - Windschutzscheibe
ZAS - ZündAnlassSchalter
ZK - ZylinderKopf
ZKD - ZylinderKopfDichtung
ZKGH - ZylinderKurbelGeHäuse
ZKH - ZylinderKopfHaube
ZMS - ZweiMassenSchwungrad
ZS - ZentralSicherung
ZSD - ZwischenSchallDämpfer

Rol
19.08.2002, 20:52
Hi,

ich weiss nicht, ob Ihr soetwas auch sucht, aber ich schreibs einfach mal rein:

CDC - CompactDiscChanger
MMC - MultiMediaChanger
SIM - SicherheitsInformationsmodul
SSH - Satellit Sitz hinten
TMFA - TürModul Fahrer
TMBF - TürModul Beifahrer
TMFH - Türmodul Fahrer hinten
TMBH - Türmodul Beifahrer hinten
FAS - Fahrersitz (Modul)
BFS - Beifahrersitz
FAH - Fahrersitz hinten
BFH - Beifahrersitz hinten
SSFA - Satellit Sitz Fahrer
SSBF - Satellit Sitz Beifahrer
SASL - Satellit A-Säule links
SASR - Satellit A-Säule rechts
CIM - ChassisIntegrationModul (früher ZKE)
POW - Powermodul
HKL - Heckklappenlift
SZL - SchaltZentrum Lenksäule
WIM - WIscherodul
VVT - Variabler Ventiltrieb
EKP - Elektronische KraftstoffPumpe
EHC - Luftfederung
LM - LichtModul


So, momentan fällt mir nichts mehr ein, aber wenn ich mal wieder was weiss, meld ich mich.

Gruss Roland

BigTom
01.10.2002, 20:23
und das wichtigste Feature unserer holländischen Kollegen fehlt mal wieder
AHK = Anhänger Kupplung wie konntet ihr das nur vergessen!!!

Big