Die auf dieser Seite angezeigte Werbung ist für angemeldete Benutzer des normalen Forums nicht sichtbar!


7er allg. e23 Benzinsorte ??? [Archiv] - BMW-Treff Forum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 7er allg. e23 Benzinsorte ???


Schneti
02.04.2002, 00:28
Hallo Zusammen

Ich werde am Donnerstag glücklicher Besitzer eines 728iA E23 - so heißt der erste Siebener doch, oder? Ich muß den nur noch übern TÜV schubsen (,den 330d verkaufen) und los geht das Cruisen. Nun zu meiner Frage: Wie hoch ist der Motor verdichtet, sprich welchen Sprit muß ich tanken? Ist Bleizusatz erforderlich? Ich habe den bisher bei meinen Altautos immer nur dazugeschüttet, wenn Sie besonders gut gelaufen sind. Wie macht Ihr das?
Vielen Dank
Schneti

BMW740i
02.04.2002, 09:47
Mein Vater hatte ja auch mal E23 735i und 728i und wenn ich mich recht erinnere musste beim 35i (den28i haben wir schon verkauft) immer etwas dazugeschüttet werden!
Cu

alpinab6b7b8
08.04.2002, 13:50
Moin Schneti,

der 728 ist mit 9,3:1 verdichtet. Du mußt ihm schon das gute Super geben. Welches Baujahr ist er denn? Hab mal gehört, das BMW ab 1985 gehärtete Ventilsitze verbaut hat und bei Modellen ab 85 deshalb kein Bleiersatz zugegeben werden muß. Andererseits hab ich von Mitgliedern des V8-Clubs gehört, das sie von Anfang an auf Zusätze verzichtet haben und ihnen keinerlei Beschwerden zu Ohren gekommen sind.
Ich selbst vergesse meist den Zusatz reinzuschütten. Daher mache ich es jedesmal wenn ich dran denke.
Sag mal Bescheid was der 7er so schluckt. Ich wollte mir 1990 auch mal einen 728i als Schalter kaufen, hab mich dann allerdings für den B6 E21 entschieden. Hat heute den Vorteil, das von Wertverlust nix zu spüren ist. Die alten Siebener werde meiner Meinung nach meist unter Wert gehandelt.

Bye

Tomek

Schneti
08.04.2002, 20:04
Der Wagen ist von `83 - denke aber, ich werde auf Bleiersatz verzichten. Nach 213 tkm hat sich hoffentlich genug abgelagert. Wenn sich am Ventilspiel nix ändert, verzichte ich wohl.
Ich muß den Wagen erst mal übern TÜV schubsen, dann schaun mer mal, was der mit Automatik so verbraucht.
Ich denke, dei E23 sind momentan auf Tiefpreisniveau - die werden bald auch anziehen. Jetzt will die aber noch keiner haben. Habe für meinen 350,- € ausgegeben. Weitgehend rostfrei - Technik einwandfrei - leider ein paar Dellen; Außer neuen Radlagern vorne ist da nichts dran zu machen.
Ich freu mich drauf - endlich Oberklasse

Schneti

Dunkel Mike
13.04.2002, 13:45
Hatte auch mal einen 728iA Bauj.84 !
Super Plus muß rein Oder zzp.muß in Richtung spät verstellt werden !
Kostet aber Leistung u.erhöht den Verbrauch!
Viel spaß mit der alten Dame!
Gruß Mike!!