Die auf dieser Seite angezeigte Werbung ist für angemeldete Benutzer des normalen Forums nicht sichtbar!


7er E38 zu schwache Bremse beim E38 mit 20" [Archiv] - BMW-Treff Forum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 7er E38 zu schwache Bremse beim E38 mit 20"


Nobi76
30.01.2002, 13:15
Die Bremse meiner E38 war noch nie überragend. Bei meinem aktuellen ist es besonders schlimm. Ein 740i Bj ´97. Das Ding wiegt leer 2,1 tonnen und hat 20" Zoll montiert. Was kann ich tun um die Bremswirkung zu verbessern? Andere Beläge? Andere Scheiben?:confused:

Mark740
30.01.2002, 19:44
Servus!

Ob andere Beläge bzw. Scheiben helfen, wage ich zu bezweifeln. Andere Beläge könnten die Bremsleistung in einem gewissen Maß erhöhen, allerdings wäre wahrscheinlich der Verschleiß höher. Wenn du keine Kosten scheust, kannst du dich ja nach einer komplett neuen Bremse umsehen. Von G-Power gibt es eine mit 4-Kolben Brembo-Sattel vorn & hinten. Macht € 7930. Schau am besten mal selbst auf der Homepage von G-Power bzw auch von anderen Tunern vorbei!

mz3c
30.01.2002, 19:52
leider sind alle bmw bremsen unbefriedigend.

entweder man findet sich damit ab, oder man investiert in eine porsche bremse.

movit bietet entsprechendes an:

http://www.movit.de/images/bmw7fron.jpg

Nobi76
31.01.2002, 08:17
Dann ist das wohl die einzige Möglichkeit. Entweder man investiert richtig, und holt sich die MOVIT Bremsanlage, oder hat keine Chance die Bremswirkung zu verbessern. Frage mich warum BMW bei solch einem Fahrzeug nicht gleich gelochte Scheiben eingebaut hat wie MB bei der aktuellen S-Klasse. Schade eigentlich.:(

mz3c
31.01.2002, 18:47
das problem hat nichts mit der lochung zu tun.

diese hat sich eigentlich nur aus der sportlicheren optik heraus einen ruf gemacht.

die qualitätsunterschiede liegen im aufwand der innenbelüftung und vor allem in der wärmebehandlung.

eine bremsscheibe ist am fließband ruck zuck gedreht, aber die wärmebehandlung braucht ihre zeit; mit richtiger temperatur, einwirkdauer und abschreckung, eventuell noch härtungen usw.

daran spart bmw zum einen, zum anderen halte ich die tollen einkolbensättel für absolut unterdimensioniert!

Nobi76
01.02.2002, 12:35
@mz3c

Das ist wohl richtig. Wobei ich es seh schade finde, daß an einer wichtigen Stelle wie der Bremsanlage gespart wird. Spätestens bei Testfahrten, bei denen die Fahrzeuge schon extrem fix bewegt werden, hätte das Manko auffallen müssen. Löcher in den Scheiben würden dann höstens das Problem der besseren Wärmeableitung lindern. Leider passen die Beläge von M5 oder M3 nicht in die Sättel, da es hierfür von Pagid diverse Mischungen gibt mir höherem Keramikanteil.

Ernst
01.02.2002, 12:47
Hallo,

die Bremse vom E65 (ohne gelochte Scheiben) hat einen enormen Biss und einen absolut vertrauenserweckenden Druckpunkt. Das ist alles viel besser als beim E38. Passt die vielleicht beim E38?

MfG
Ernst

Nobi76
04.02.2002, 13:29
@ Ernst

Danke für den Tip. Werde mich bei BMW mal erkundigen.