Die auf dieser Seite angezeigte Werbung ist für angemeldete Benutzer des normalen Forums nicht sichtbar!


3er E46 Displayschutz fürs NAVI 16:9 [Archiv] - BMW-Treff Forum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 3er E46 Displayschutz fürs NAVI 16:9


M330I
19.04.2005, 09:51
Hallo Fans,

ich suche schon seit langem einen Displayschutz für das 16:9
Navi für meinen E46.

Wer hat da welche im Netz gefunde, oder gibt es andere Lösungen?

Grüsse M330I

Micha2002
19.04.2005, 09:53
Was meinst Du? Eine Folie gegen Spucke und Fettfingers?

M330I
19.04.2005, 09:56
Hi,

ja genau. So was wie Brando für Handys am Besten Ultra-Clear.

Da bei meinem alten Display habe ich zu oft gereinigt, so das das Display
matt wurde und Kratzer da waren.

Grüsse tester00

Marco Scala
19.04.2005, 09:59
Hast Du ein Touchscreen oder warum mußt Du so häufig reinigen :confused:
Hast bestimmt auch Schonbezüge für Dein Sofa zu Hause :D

Micha2002
19.04.2005, 10:01
Also ich bekomme mein Display, sofern es mal überhaupt schmutzig war, ganz vorsichtig mit einem neuen Mikrofasertuch sauber. Ohne Kratzer.

M330I
19.04.2005, 11:55
Original geschrieben von Micha2002
Also ich bekomme mein Display, sofern es mal überhaupt schmutzig war, ganz vorsichtig mit einem neuen Mikrofasertuch sauber. Ohne Kratzer.

HA HA HA !!

Nein, aber mein Auto ist jetzt gerade 1 Jahr alt und das Display ist total verkratzt. Habe immer Displayreiniger (is so´n flüssiges Zeug) gereinigt, nun ist alles so stumpf und matt.

Gerade habe ich mir ein neues Display von BMW gekauft. Das soll nun aber vernüftig bleiben.

Grüsse M330I

Micha2002
19.04.2005, 11:58
Wie ich schon sagte, ein neues Mikrofasertuch reicht. Und nicht feste dran reiben, das mögen die Displays nicht.

M330I
19.04.2005, 12:10
Hi,

ja ich weiss nicht fest daran reiben, aber sind einmal Fingerabdrücke oder Flecken (Spritzer o.ä.) drauf, dann musste mal fester reiben. Und um da sicher zu gehen suche ich Displayschutzfolien, die groß genug sind.

Grüsse M330I

Facelift
19.04.2005, 12:55
wenn du ne displayschutzfolie draufpappst siehst du nixmehr, das garantier ich dir. höchstens blauen himmel und die rückbank bei sonne. aber von der karte und den pfeilen siehst du nix mehr. Nur noch bei nacht.

d7h2e
19.04.2005, 20:34
Mein Gott ist das ein Problem :kpatsch:

Ich habe seit 1 1/2 Jahren eine Sony MiniDV Kamera mit Touchscreen. Das reinige ich mit nem Fließtuch (Microfaser) nach jeder Benutzung.
Da ist nicht ein Kratzer zu sehen.

Einen 16:9 berühren im schlimmsten Fall Frauen auf'm Beifahrersitz :D

Sonst schmeiß dem Teil doch mal ne "Merz Special Dragee" ein. Schönheit kommt auch von innen. :cool:

Detlef59
19.04.2005, 20:47
Seit dem Jahr 2000 zwei E39 mit 16:9 Display => Reinigung mit TFT-Reinigungsgtüchern bzw. Microfasertuch bei reinem "Staubbefall". Absolut keine Probleme mit Kratzern oder so. Ein wenig Vorsicht ist angebracht, mit Fensterreiniger oder "kratzigen" Tüchern würde ich das Display nicht berühren.

bazzman
19.04.2005, 20:50
Man muss schon sehr aufpassen, hab mir auch eines verkratzt, als ich es mit einem Swiffer Antistatiktuch reinigen wollte, hab jetzt lauter feine Kratzer drauf. Mit einem normalen TFT ist es auch überhaupt nicht vergleichbar, da der Navi-TFT noch eine Anto-Sonnenblendschicht drauf hat, welche auf normalen TFTs nicht drauf ist und diese sehr sehr empfindlich ist.

gruss Paolo