Die auf dieser Seite angezeigte Werbung ist für angemeldete Benutzer des normalen Forums nicht sichtbar!


7er allg. Siebener Reihe im TÜV Test [Archiv] - BMW-Treff Forum

PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 7er allg. Siebener Reihe im TÜV Test


Chriss
22.12.2001, 12:24
In der heutigen Ausgabe der WAZ wurde die Siebener-Reihe (E32, E38) unter die Lupe des TÜVs genommen. Gut abgeschnitten hat er nicht.

hier geht es zum Tüv Bericht (http://BMW.TheTwinS74.de/E38/Tuev-Bericht.php4) .

Wie sind Eure Erfahrungen mit dem Siebener? Könnt Ihr den TÜV-Report bestätigen?

Gruss
Chriss

Mtech-Indi
25.12.2001, 11:20
Hallo,
ein Bekannter von mir fährt einen 740i Bj. 95, Kilometer 165.000,- das Fahrzeug ist Scheckheft und er ist Erstbesitzer. Hat bis jetzt jeden Tüv bestanden ohne 1 Mangel.
FAZIT: der Siebener ist ein gutes und solides Auto, nur ab bestimmten Baujahren haben die Besitzer zu wenig Geld für ihr Auto, sprich jeder will man einen 7er fahren kann ihn sich aber im Grunde gar nicht leisten. Das geht auch aus deinem Tüvbericht hervor, die Auflistung der Mängel sind alles Verschleißteile!!

Gruß at all

PIT
25.12.2001, 14:12
Also, der E38 ist ein absolut ausgereiftes AUto, meiner hat 5 J auf dem Buckel und ist in BESTFORM (ZU haben!!!!) Keinberlei Mängel, genial in FAhrleistungen, Komfort und Verarebeitung. Der E 32 zuvor hatte ab 4 JAhren diverese Mängel, insbesondere war die Lenkung ausgeschlagen so a ca. 80 tkm. Aber inzwischen sind das doch innerlich alles Rostlauben. Mehr wie 5 Mille dürften sie kaum kosten und da kann man eben nicht viel erwarten. Wnn einer einen E32 sucht,: nimm einen mit wenig km!! Das der TÜV 2 völlig verschiedenme BAureihen zusdammen bewertet nur weil sie 7ewr heißen ist eher schwach....ich kann sie kaum vergleichen. Den E 32 würde ich nimmer kaufen, der E 38 ist mir (derzeit) lieber wie der E 65....OPtik....:rolleyes: