BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.12.2001, 21:10     #1
tnightflyht   tnightflyht ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Steinkirchen
Beiträge: 16

Aktuelles Fahrzeug:
E 36 325i
Hilfe was machen das 2.te mal Motorschaden

Um es kurz zu machen ich hatte vor einem halben Jahr das erste mal Proböeme mit dem Wagen in dem das er heiss wurde.uafgrund kluger Ratschläge hin habe ich den Wagen zu einem senior gebracht.Der meinte Kopfdichtung Tja also reparieren , da stellte sich wohl raus das mit ein mal die Ventile krumm wären auch reparieren der ganze spass kostete mich mal eben 2000 DM.So weit so gut. Das ganze ging mal eben 4 Wochen gut dann wollte er auf der Autobahn nicht mehr richtig ,das ende vom Lied er lief nur noch auf 5 Zylindern.
So diesmal wieder auf guten Ratschlag gehört und in die Werkstatt gefahren dort auseinander genommen stellt sich raus ein Ventil platt.Repariert kostet mal eben schlappe 2000 DM.naja ölwechsel dichtungen und alles mit dabei.
Jetzt 6 Wochen später ,ich fahre schön nach Dänemark ,der Wagen läuft super,in Dänemark wird der Wagen heiss.Hier das ende vom Lied der Motor ist fest.
Ich glaube das ist zu verstehen das mann keinen Bock mehr hat den Wagen in einer freien Werkstatt zu geben oder auf gute Ratschläge zu hören.

Beim ersten mal war nur die Wasserpumpe kaputt

Ach ja es ist ein E 36 325i
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 11.12.2001, 21:11     #2
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.486

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Irgendwie glaub ich, Du hast Dich verpostet.

Ich schubs das mal ins 3er Forum.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2001, 21:14     #3
tnightflyht   tnightflyht ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Steinkirchen
Beiträge: 16

Aktuelles Fahrzeug:
E 36 325i
ups danke schön

Zitat:
Original geschrieben von Georg
Irgendwie glaub ich, Du hast Dich verpostet.

Ich schubs das mal ins 3er Forum.

Georg
Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2001, 02:38     #4
Barnabas   Barnabas ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 70

Aktuelles Fahrzeug:
330i, M3 3,2 SMG, 318ti, VW Polo TDI, VW Käfer, Yamaha YFM 660 Raptor
Hi,
haben die Jungs dir die Wasserpumpe getauscht? Das Problem bei denen ist nämlich wenn der Motor einmal heiß geworden ist "kocht" das Wasserpumpenrad was auf der Welle sitzt auf und lößt sich von der Welle oder zerfällt ganz. Hinterher hatte man bei BMW Wasserpumpen verbaut und verkauft die Metallpumpenräder hatten (soll wohl US Ausführung gewesen sein). Mittlerweile sind die Räder wieder aus Kunststoff aber ich denke mal nicht mehr so empfindlich wie die ersten.
Also kurz gesagt die Pumpe wird wohl schon bei dem Kopfdichtungsschaden einen knaks davongetragen haben. Wie gesagt, die möglichkeit besteht dann, wenn die alte Version der Pumpe verbaut ist.
Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2001, 02:42     #5
Barnabas   Barnabas ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 70

Aktuelles Fahrzeug:
330i, M3 3,2 SMG, 318ti, VW Polo TDI, VW Käfer, Yamaha YFM 660 Raptor
Ups, beim zweiten mal "genau" durchlesen hab ich auch die letzte Zeile mit der Wasserpumpe entdeckt.
Naja ist ja auch ein bischen spät.
Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2001, 14:50     #6
tnightflyht   tnightflyht ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Steinkirchen
Beiträge: 16

Aktuelles Fahrzeug:
E 36 325i
Zitat:
Original geschrieben von Barnabas
Ups, beim zweiten mal "genau" durchlesen hab ich auch die letzte Zeile mit der Wasserpumpe entdeckt.
Naja ist ja auch ein bischen spät.
Ja hast recht ist ein wenig spät.Ja beim ertsen mal wurde die Wasserpumpe getauscht.War schon total hinne.Dadurch das gedacht wurde das die Kopfdichtung fertig ist und der Motor auf gemacht wurde habe ich nur Probleme.Im moment steht der´Wagen wieder in einer neutralen Werkstatt, dort wird anhand der Rechnung mal versucht raus zu finden ob bei der letzten Reparatur Mist gebaut wurde.Ich möchte es hoffen.
Nur eins weiss ich genau ,noch mal wird der Wagen nicht repariert.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:56 Uhr.