BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.07.2004, 19:24     #1
Kiteboarder   Kiteboarder ist offline
Newbie
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 2
120d + Russfilter und so

Hallo,

jetzt hatte ich meinen 120d mit allen 3 Paketen + Xenon + Schiebedach + noch ein paar kleiner SAs bestellt.

Und jetzt kommt die Russfiltergeschichte. Generell bin ich ja für die Dinger. Aber jetzt bin ich echt etwas skeptisch.

Wie lange gilt denn die Steuerbefreiuung für die Euro4-Dieselnorm noch? Bis 2010 wenn Euro 5 kommen soll?

Ich weiss jetzt echt nicht ob ich den 120d nehmen soll. Der Wiederverkaufswert wird doch sicher deutlich geringer sein.

Meiner würde schon Anfang November geliefert. Jetzt bin ich doch skeptisch ob ich nicht lieber nen 120i nehmen sollte (der Motor reizt mich aber nicht wirklich).

Bestes
Kiteboarder
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 14.07.2004, 19:57     #2
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.050

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
Gestern hat sich die deutsche Automobilindustrie mit der Regierung geeinigt, dass bis 2008 flächendeckend Rußfilter verbaut werden, nächstes Jahr sollen bereits 80% aller Fahrzeuge einen haben.
Bleibt abzuwarten, ob der 1er mit Vierzylinderdiesel dazugehört.
Vorher würde ich nix bestellen.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2004, 23:31     #3
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.769

Aktuelles Fahrzeug:
320dT EDE E91 (EZ 3/12), 318d E90 (EZ 12/10)
Re: 120d + Russfilter und so

Zitat:
Original geschrieben von Kiteboarder
Wie lange gilt denn die Steuerbefreiuung für die Euro4-Dieselnorm noch? Bis 2010 wenn Euro 5 kommen soll?
Die Steuerbefreiung für EU4 gilt bis 31.12.2005, dann ist generell Schicht im Schacht.

Angeblich soll es aber ab Anfang 2005 eine Förderung für Diesel mit Partikelfilter geben, 600 € Bonus sind in der Diskussion.

Aber, wie immer bei Rot-Grün, nur in der Diskussion - Änderungen und anderes Chaos natürlich nicht ausgeschlossen.

Nach der freiwilligen Selbstverpflichtung der Autohersteller würde mir persönlich kein Diesel ohne Filter ins Haus kommen, da Wiederverkaufswert in Zukunft sicherlich unkalkulierbar.

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2004, 12:20     #4
jt78   jt78 ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 19
Zitat:
Angeblich soll es aber ab Anfang 2005 eine Förderung für Diesel mit Partikelfilter geben, 600 € Bonus sind in der Diskussion.
Dann kann man den Partikelfilter ja auch nachrüsten lassen oder
Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2004, 12:28     #5
Audin   Audin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Audin
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 9.777

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 4.0 DKG

ME
1er

Den wird man ohne Probleme nachrüsten können. Ich habe einen X3 bestellt, auch ohne RF. Ich werde ihn nachrüsten, wenn feststeht, das es keinen nennenwerten Mehrverbrauch gibt. Da liegt nämlich der Knackpunkt begraben. Man muss kalkulieren Mehrverbrauch + Mehrpreis beim Kauf - Steuererleichterung.
In Deutschland fahren fast alle Diesel ohne RF. Der Nachrüstmarkt ist mehr als gigantisch und die Technik geht weiter. Also um eine Nachrüstung braucht man sich 10 % nicht diegeringsten Sorgen zu machen. Kostenpunkt zwieschen 600€ Twintec und 1000 € HJS.
Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2004, 12:57     #6
xecutive   xecutive ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 05/2003
Beiträge: 726

Aktuelles Fahrzeug:
Zweirad, Krad, PKW
In deiner Kalkulationswut, geht die Gesundheit deiner Familie unter. Kaufst du einen Firmenwagen oder was fabrizierst du da für Rechnungen? Woher willst du eigentlich wissen, dass dir überhaupt jemand den Wagen wieder abkauft und wenn ja, für welchen Preis? Einen X3 kauft man sich wegen des Fahrspaßes, da braucht man nichts zu kalkulieren, weil das Ergebnis immer das selbe ist: VW Golf mit der kleinsten Dieselmotorisierung...
__________________
Fest steht: Was man anderen tut, bekommt man irgendwann zurück.
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2004, 16:16     #7
Audin   Audin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Audin
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 9.777

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 4.0 DKG

ME
X3

Wenn jeder so negativ denken würde, dann müsste man sich in einen X3 setzen und mit 218 km/h (Benziner) gegen eine Betonmauer fahren. Der RF wird für X3 oder 1er nachrüstbar sein, und zwar mit dem gleichen Ergebnis wie ein Neuwagen mit RF.
Die Panikmache halte ich für ein Gerücht, welche Leute in die Welt setzen, die irgendwelchen Umweltverbänden angehören und somit ideologisch einseitig denken. Ich bin auch ein Befürworter des RF, nur warte ich nicht bis zum Santnimmerleinstag, bis dieser im X3 oder 1er kommt. Gerade die Käufer des 1ers werden noch verdammt lange darauf warten müssen, da der 120d schon D4 ohne RF erreicht. Wofür dann RF, vor allem weil dieser erst 2009 !!!! Pflicht wird.
Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2004, 21:49     #8
StefanB   StefanB ist offline
Freak
  Benutzerbild von StefanB
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-28
Beiträge: 616

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325ti, BMW R1100S

HB
Re: X3

Zitat:
Der RF wird für X3 oder 1er nachrüstbar sein, und zwar mit dem gleichen Ergebnis wie ein Neuwagen mit RF.
Aha. Quelle?

Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2004, 23:30     #9
Audin   Audin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Audin
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 9.777

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 4.0 DKG

ME
1er

Twintec wird ab nächstes Jahr eine RF für ca.600 Euro anbieten, welcher ca.60 % der Rußpartikel filter. HJS kommt mit einem aufwändigerem System für 1000 Euro, welches aber 99 % der Partikel filtert. Auf Dauer und in größeren Mengen werden die Nachrüst-RF sicher dann noch erheblich billiger.

Also keine Panik, mann kann alles nachrüsten
Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2004, 12:32     #10
Okley   Okley ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 2.422
Hat der 120d nicht Serienmässig den RS ?

OT: Habaen den die E60 +E61 auch keine Russfilter ?
Habe aber doch die diesel gesehen mit "normalen" Auspuff...

Wieso sie dann das dem kleinen Vorenthalten
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:28 Uhr.