BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.11.2001, 15:31     #11
jodi   jodi ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 63

Aktuelles Fahrzeug:
120d 3 Türer
Wie war das eigentlich mit Eurem Kupplungspedal ? Also meine Kupplung kommt verdammt spät, da habe ich schon fast den Fuss unten. ist das normal ?? Ich dachte immer das eine neue Kupplung ziemlich weit unten kommt und mit der Zeit der Druckpunkt immer weiter hoch reicht ?! Wie sind da Eure Erfahrungen ???

Cu

jodi
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.11.2001, 16:04     #12
Ivan   Ivan ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: CH-Kloten
Beiträge: 36

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330CI Cabrio (11.2001)
Hallo Jodi

Ich habe einen 330CI Cabrio auch ein MJ 2002 ca. 1'300km, bei mir ist die Kupplung genau gleich wie bei Dir! Hab mich auch schon darüber etwas gewundert... Ob das Normal ist?

Gruss Ivan
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2001, 18:28     #13
Nobs   Nobs ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-49xxx
Beiträge: 607

Aktuelles Fahrzeug:
328 Ci E46
Hallo,

erstmal etwas zum Einfahren. Wenn man viel Leistung haben will, sollte man den Motor schon ziemlich früh ein bißchen schärfer ran nehmen. Jedenfalls stelle ich immer fest, daß Firmen- und Vorführfahrzeuge besonders gut laufen. Die Lebensdauer liegt dann auch noch bei weit über 100.000 km. Will man das Auto jedoch auffahren, sollten die Herstellervorschriften richtig beachtet werden.
Zum Ölverbrauch: die BMWs, welche ich bisher gefahren habe (4 Stück), verbrauchten auch bei scharfer Fahrweise zwischen den Ölwechseln (10.000km) nur ca. 1Liter.

Gruß
Nobs
__________________
BMW = Bring Mich Werkstatt - Es stimmt tatsächlich!!!
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2001, 23:24     #14
starfire   starfire ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Olpe
Beiträge: 27

Aktuelles Fahrzeug:
320i aus leidenschaft
Hallo zusammen.

Mein 320i verbraucht kein tropfen öl, zumindest nicht messbar. Meine Frage an euch: Wir wird der Motor schonend warm gefahren? Wann kann ich volle Leistung von im fordern ? Hat jemand erfahrung mit 0w40 Motoröl gemacht ?

Gruss
Daniel
Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2001, 06:51     #15
micki01   micki01 ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-49328 Melle
Beiträge: 28
Wie ist das eigentlich mit fem Spritverbrauch??

Mein 330ci cabrio hat jetz 2700 km runter und einen Verbrauch von 14 l.
Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2001, 09:44     #16
PK-330Ci   PK-330Ci ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-45549 Sprockhövel
Beiträge: 3.123

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cabrio ; Mercedes R 350 CDI L
@micki01

Das war bei mir genauso. Mein 330 Cabrio brauchte auch anfangs soviel. Hab mich schon gewundert. Inzwischen (11500 km) liegt der Verbrauch bei 11,6 l (Viel Autobahn, schnell, Handschalter).

Also keine Panik .

Mich würd nur mal interessieren warum das so ist? Weiss jemand mehr? Und warum steigt die Leistung spürbar an? Ist das im Steuergerät so programmiert?

Grüße
Peter
Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2001, 20:31     #17
toby   toby ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von toby
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 3.713
also soweit ich weiss, ist im steuergeraet nichts programmiert von wegen nach 10tsend km mehr leistung....

ist aber auch logisch, dass daas auto mit steigenden kilometern mehr dampf bekommt... anfangs ist das auto ja auch noch superleise, mit der zeit wird aber die abgasanlage freigeblasen, und das bringt schon n bisserl was.....

mein kleiner hat bei knapp 40tsend nen richtigen leistungsschub gehabt.. fragt mich nicht, warum.....

zum thema oelverbrauch:
323ci, knapp 100000km, zwischen den oelwechseln null oelverbrauch, er bekommt allerdings nur 0w40 und hatte nach 5tsend (bevor ich ihn das erste mal auf 6000 gedreht hab) seinen ersten oelwechsel.... bmw meinte zwar, das sei nicht notwendig, wenn da aber nu doch irgendwo feine metallreste drin sind.... das ding soll ja schliesslich auch halten...

gruss

toby
Userpage von toby
Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2001, 20:42     #18
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.897

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Leistung eines Wagens steigt im Prinzip bis zu seinem Exitus. Die Lagerluft erhöht sich bis der Motor völlig ausgeklappert an irgendeinem Lagerdefekt verendet. Dünne Öle beschleunigen diesen Vorgang. M-Modelle z.B. der alte M5 noch mit Reihensechser haber schon konstruktionsbedingt mehr Spiel in den Lagern - und reagieren deshalb besonders empfindlich auf schlechtes Öl.

Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2001, 00:21     #19
Zeitgeist   Zeitgeist ist offline
Power User
  Benutzerbild von Zeitgeist
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: 34123 Kassel
Beiträge: 13.614

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 320i Limo 3/04, Audi A4 Avant BJ 02 2.0 Atlasgraumetallic
@ Olin

Dein Auto verbraucht 0,7 Liter im Schnitt auf 100 Km??

Gruß Zeitgeist
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:15 Uhr.