BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.07.2004, 08:24     #31
akuma   akuma ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von akuma
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-84xxx
Beiträge: 8.314

Aktuelles Fahrzeug:
"Flocke" E90 318i Bj 02.08

LA-..600
ok nichts für ungut.

shake hands...
__________________
Zent(ralf)riedhof
Userpage von akuma
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 08.07.2004, 09:15     #32
Flashbeagle   Flashbeagle ist offline
Power User
  Benutzerbild von Flashbeagle
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.341

Aktuelles Fahrzeug:
Übermacht Sentinel IV

D-M 346
Zitat:
Original geschrieben von markidis
Möchte mal hören, was ihr sagen werden, wenn statt des deutschem F1-Halbgottes in Ferrari der "Willnöf" fährt und die selbe Zeiten draus zaubert!! ! !?????
Weia.

Wenn dem so wäre, hätte es bestimmt einen Teamchef in der F1 gegeben, der nicht froh gewesen wäre, das Villeneuve endlich weg ist.

Schade, dass Gene als Ersatzmann fährt.
Wäre Villeneuve gefahren, hätten gewisse Leute mal wieder eine Bestätigung gehabt, dass er nichts drauf hat.
Sollte mich nicht wundern, wenn sein Managment verhindert hat, dass er fährt, damit er sich die Chancen auf einen Vertrag im nächsten Jahr nicht verbaut.

Gruß
Udo
__________________
HTPC Spiele-PC
Wer die Wahrheit spricht, sollte M3 fahren. (frei nach Konfuzius)
Userpage von Flashbeagle
Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2004, 09:33     #33
markidis   markidis ist offline
Profi
  Benutzerbild von markidis
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-90429 Nürnberg&Thessaloniki
Beiträge: 1.802

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520i(E39) 5/98

N-SL-xxx
Zitat:
Original geschrieben von XNeo
Zum Vergleich: Jacques Villeneuve fährt für BAR und BAR erreicht (2003) 26 Punkte (Rang 5). Jacques Villeneuve geht und heute ist BAR die Nummer 3 in der Formel 1!
In welchem Platz sind Williams und McLaren dieses Jahr? In welchem Renault!?
Das sagt alles

Zitat:
Du bist sicher, daß du im richtigen Forum bist? Das Deutschland, das "endlich die ....e" halten soll ist hier nämlich die Mehrheit. Denk mal drüber nach, ob das so die richtige Art ist, wie Du dich hier gibst und aufführst.
Gruß,
Das war übertrieben von mir *schäm*, aber ich glaube dass genau wegen Schumacher die Mehrheit von deutschen Fans F1 guckt. Hardcore Motorsport-Fans gibt es immer, nur dass die ein Bruchteil von den Zuschauermaßen sind. Davon bin ich fest überzeugt.

Aber wieso reagieren die Deutschen seit 97 wie ein Stier, der ein rotes Tuch sieht, wenn der Kanadier genannt wird, verstehe ich nicht.

Die On-Board Camera von Schumachers Auto und seine Bewegungen sagen alles.
__________________
Wenn die Bangle Designlinie so weitergeht, werden bald alle BMW's der pre-2002 Ära Kult sein.Imho sind die neuen keine BMW's mehr.
Ab 2002 -> BMW = Bangle Motoren Werke.
Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2004, 14:49     #34
Miramour   Miramour ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 44
JV ist ein Popstar. Das ist wirklich die schönste Beleidigung für ihn die ich seit langem gehört habe Der Mann, der sich und sein Privatleben immer aus allem rausgehalten hat, der lieber in Ruhe gelassen werden wollte und -abgesehen von Interviews am Renn-WE- so gut wie keine Interviews gegeben hat und die Öffentlichkeit scheut wie der Teufel das Weihwasser soll ausgerechnet ein Popstar sein? Aber wenn einem die Argumente ausgehen muss man wohl so unsachliche Kommentare schreiben wie "der färbt sich ja die Haare". Nun ja.... ich auch. Ich färbe mir ab und an die Haare, ich gebe es zu. Und? Bin ich nun auch blöde? Gefärbte Haare = doof? Was is denn das für eine Aussage gewesen???

Nun zu sachlicheren Themen. JV und MS in einem Team wird es nicht geben. Schätze ich auch, denn dass MS noch nie einen ansatzweise ebenbürtigen Fahrer neben sich geduldet hat ist ja nun weithin bekannt. Da der zweite Fahrer einen klaren Nummer 2 Vertrag unterschreiben muss (oder eben keinen Vetrag kriegt) ist bekannt. Sowas würde JV aber nicht unterschreiben (was ähnlich doofes hätte er ja schon dies Jahr haben können). Und Schumi mit gleichwertigem Teamkollegen? Wenn er das nun doch zulassen sollte, dann kann das nur heißen, dass ihm langweilig ist, weil es die anderen Teams eh nicht schaffen ein konkurrenzfähiges Auto zu bauen und er sich jetzt die Konkurrenz dann doch mal ins eigene Haus holt. Und da hier ja fast alle JV für schlecht halten: dann habt ihr ja eh nichts zu befürchten und könnt dem ganz gelassen ins Auge sehen

JV soll dies Jahr als Ersatz einspringen? Sein Manager verhindert das damit er einen Vertrag für 2005 bekommt? Ich muss lachen. Bei aller Liebe zu JV, sein Manager ist eine echt Plage und nicht der beste der Welt, das weiß jeder (aber halt ein Vater-Ersatz und darum noch angestellt). Aber wenn er klug ist, dann setzt er JV tatsächlich NICHT in ein Auto das er überhaupt nicht kennt. Denn mit dem Williams dies Jahr kann ja offensichtlich keiner was reißen. Und auch wenn ich überzeugt bin, dass er es nicht schlechter machen würde als RS, JPM und MG.... geht es denn überhaupt besser?? Und wenn er sich in den Wagen setzt und dann auch nur 8er oder 12er oder so wird, dann wird es nicht heißen "toll gemacht" (wie über Gene gesagt wurde), sondern es wird heißen "der Depp kriegts halt nicht hin". Dass es mit dem Auto einfach nicht besser geht, darüber wird dann keiner mehr reden. Das ist ja sogar schon so, bevor es überhaupt offizielle Überlegungen zu dem Thema gibt. Wenn JV fährt erwarten Freund und Feind den Sieg oder mindestens einen Podestplatz. Und dass das mit dem Auto nicht geht sehen wir ja alle dies Jahr.

Zum Thema "Williams muss teamintern Strukturen umstellen und dazulernen" Ich glaub die wissen ganz gut wie's geht. 9 Konstrukteurstitel sprechen doch wohl eine deutliche Sprache.

Ich sehe JV nächstes Jahr im Williams und das ist ne gute Sache. Dann werden wir ja sehen. Die Bosse und Manager werden ihre Entscheidungen schon treffen (unabhängig von der Haarfarbe des Fahrers) und sie werden ihre Gründe haben. Sie werden sicher weiter denken als mancher hier

"JV... get your butt in that Williams...RIGHT NOW!"
Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2004, 15:37     #35
Flashbeagle   Flashbeagle ist offline
Power User
  Benutzerbild von Flashbeagle
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.341

Aktuelles Fahrzeug:
Übermacht Sentinel IV

D-M 346
Zitat:
Original geschrieben von Miramour
JV und MS in einem Team wird es nicht geben. Schätze ich auch, denn dass MS noch nie einen ansatzweise ebenbürtigen Fahrer neben sich geduldet hat ist ja nun weithin bekannt. Da der zweite Fahrer einen klaren Nummer 2 Vertrag unterschreiben muss (oder eben keinen Vetrag kriegt) ist bekannt. Sowas würde JV aber nicht unterschreiben (was ähnlich doofes hätte er ja schon dies Jahr haben können).
Ich denke alle Welt wäre froh, wenn es einen besseren Fahrer geben würde als MSC.
Warum sollte ein Team es mitmachen, dass ein besserer, günstigerer Fahrer den Nummer2 Status bekommt?
MSC ist klar besser und sollte es solche Vertragsklauseln geben, dann nur deshalb, damit MSC sich nicht jedes Jahr mit den Leuten rumärgern muss, die nicht wahr haben wollen, dass er besser ist.
Villeneuve war doch derjenige mit dem Nummer 1 Status bei BAR.
Seine Teamkollegen waren doch diejenigen, die nicht schneller sein durften.
Wenn Barrichello schneller wäre als MSC hätte es schon längst einen Aufstand gegeben.

Wie kann man nur auf die Idee kommen, dass Villeneuve annähernd mit MSC mithalten kann, wenn der eine der mit den meisten Rekorden und Kohle ist, während der andere Zuhause bleiben muss, weil ihn keiner haben will?
Ich will bestimmt nicht behaupten, dass ich Ahnung habe, aber in der Formel 1 gibt es ein paar Leute die Ahnung haben und die wollen ihn nun mal nicht.
Wieso muss man versuchen seinen Schwarm hier so zu verteidigen?
Das nimmt ja Züge an, als wenn man Daniel Küberlböck mit Jose Carreras vergleichen würde.

Wenn man Villeneuve auch nur annähernd zutrauen würde, dass er die gleichen Leistungen wie ein MSC erbringen könnte, dann hätte er einen Job.
Zitat:
Aber wenn er klug ist, dann setzt er JV tatsächlich NICHT in ein Auto das er überhaupt nicht kennt. Denn mit dem Williams dies Jahr kann ja offensichtlich keiner was reißen. Und auch wenn ich überzeugt bin, dass er es nicht schlechter machen würde als RS, JPM und MG....
Tja, mit der Meinung bist Du aber mit 1-2 anderen Leuten nun mal alleine.
Nicht das man sich automatisch der Mehrheit beugen sollte, aber man könnte sich vielleicht mal überlegen, ob nicht doch was dran sein könnte, wenn soviele anderer Meinung sind.
Zitat:
geht es denn überhaupt besser?? Und wenn er sich in den Wagen setzt und dann auch nur 8er oder 12er oder so wird, dann wird es nicht heißen "toll gemacht" (wie über Gene gesagt wurde), sondern es wird heißen "der Depp kriegts halt nicht hin".
Und warum? Weil der Depp halt meint, er könnte die Klappe aufreissen und würde Leistung erbringen, die er aber nun mal noch nie erbracht hat.
Was sollte sich da auf einmal ändern?
Zitat:
Dass es mit dem Auto einfach nicht besser geht, darüber wird dann keiner mehr reden. Das ist ja sogar schon so, bevor es überhaupt offizielle Überlegungen zu dem Thema gibt. Wenn JV fährt erwarten Freund und Feind den Sieg oder mindestens einen Podestplatz.
Aja... Und warum sollte das so sein?
Weil er sich selbst unter Druck gesetzt hat und alle Welt mit Ausreden genervt hat, wenn er es mal wieder nicht brachte.
Zitat:
Und dass das mit dem Auto nicht geht sehen wir ja alle dies Jahr.
Ich denke, es würde allen reichen, wenn er genauso "gut" wäre wie Montoya.
Zitat:
Ich sehe JV nächstes Jahr im Williams und das ist ne gute Sache.
Weil Du Dich mit der Materie auskennst?
Zitat:
Dann werden wir ja sehen.
Du hast es nicht begriffen in den Jahren als Villeneuve fuhr. Was sollte sich da jetzt ändern?
Zitat:
Die Bosse und Manager werden ihre Entscheidungen schon treffen (unabhängig von der Haarfarbe des Fahrers) und sie werden ihre Gründe haben. Sie werden sicher weiter denken als mancher hier
Oh, ja sicher. Angenommen es gibt dort einen Deppen, der Villeneuve noch mal einstellt, dann bedeutet das natürlich, dass dieser Depp ein größeres Genie ist, als alle anderen.
Zitat:
"JV... get your butt in that Williams...RIGHT NOW!"
Versprech mir einfach, dass die Schwärmerei von Villeneuve aufhört, wenn Webber besser fahren sollte...

Gruß
Udo
__________________
HTPC Spiele-PC
Wer die Wahrheit spricht, sollte M3 fahren. (frei nach Konfuzius)
Userpage von Flashbeagle
Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2004, 21:25     #36
Miramour   Miramour ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 44
fühlst du dich jetzt besser wo du mich ne Runde beleidigen konntest?

Nur weil ich eine andere Meinung habe als du solltest du dir lieber zweimal überlegen warum du hier in einem öffentlichen Forum fremde Leute angreifst. Ich finde jedenfalls deine Meinung schlicht genauso in Ordnung wie jede andere, gegen ein anständiges und fundiertes Argument habe ich noch nie was einzuwenden gehabt.
Aber nun: du kannst ihn nicht leiden, ist ja gut. Ist angekommen. Mich scheinbar auch nicht, fein, damit kann ich prima leben. Schließlich kenn ich dich nicht. Beleidige also zukünftig bitte wen anders als mich. Auf so ein Niveau muss ich mich nun wirklich nicht herablassen. DAS ist nämlich Kindergarten-Niveau.

PS: ich schwärme für Robbie Williams, nicht für Jacques Villeneuve
Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2004, 21:57     #37
Flashbeagle   Flashbeagle ist offline
Power User
  Benutzerbild von Flashbeagle
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.341

Aktuelles Fahrzeug:
Übermacht Sentinel IV

D-M 346
Hier wird nichts und niemand beleidigt und Villeneuve ist mir genauso egal wie Du.
Ich sag nur, dass Villeneuve immer von sich behauptet hat, dass er so super sei, ohne es mal belegen zu können.

Du bist es doch, die nur hier im Forum ist, um Villeneuve schön zu reden, dann leb auch damit, wenn Du Antwort bekommst.

Gruß
Udo
__________________
HTPC Spiele-PC
Wer die Wahrheit spricht, sollte M3 fahren. (frei nach Konfuzius)
Userpage von Flashbeagle
Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2004, 23:16     #38
markidis   markidis ist offline
Profi
  Benutzerbild von markidis
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-90429 Nürnberg&Thessaloniki
Beiträge: 1.802

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520i(E39) 5/98

N-SL-xxx
Zitat:
Original geschrieben von Flashbeagle
Ich sag nur, dass Villeneuve immer von sich behauptet hat, dass er so super sei, ohne es mal belegen zu können.
Gruß
Udo
Zeig mir mal ein Interview von ihm, wo er gesagt, dass er der beste ist oder er noch nie 100% gegeben hat(ja, ja guckt ihr mal die F1-Schalgzeilen)

Dass er auf faires Fahren steht und das von anderen genauso verlangt, ist doch nicht falsch! Und wenn er darüber sprach gab es immer Anlaß. :gpaul:

Seine Kommentare waren immer in diesem Ton. Nie Narzissismus.

Von dem Trauma seit Jerez 97 bitte heilen

Gruß, Georg
__________________
Wenn die Bangle Designlinie so weitergeht, werden bald alle BMW's der pre-2002 Ära Kult sein.Imho sind die neuen keine BMW's mehr.
Ab 2002 -> BMW = Bangle Motoren Werke.
Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 00:02     #39
Miramour   Miramour ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 44
Zitat:
Wieso muss man versuchen seinen Schwarm hier so zu verteidigen?
Zitat:
Weil Du Dich mit der Materie auskennst?
Zitat:
Du hast es nicht begriffen
Zitat:
dass die Schwärmerei von Villeneuve aufhört
und das hast du alles einfach nur total nett gemeint und zudem auch noch sachlich argumentiert ja? Damit hast du mich nämlich sehr wohl beleidigt indem du mich hier als total unwissendes Gör hinstellst bzw zu stellen versuchst. Muss wohl daran liegen, dass ich kein Mann bin. Denn wäre ich einer würde mir wohl keiner Schwärmerei (das ist so lächerlich!!!) vorwerfen

Ich bin nicht in diesem Forum, um JV schön zu reden, sondern um zu diversen Themen meine Meinung zu äußern. Und im Gegensatz zu dir kann ich auch mit jemand diskutieren, ohne gleich Leute anzugreifen.
Zitat:
Ich sag nur, dass Villeneuve immer von sich behauptet hat, dass er so super sei, ohne es mal belegen zu können.
und das stimmt so überhaupt gar nicht. Das hat er nie behauptet. Aber wahrscheinlich rede ich da ja nur wieder was schön. Ich lach mich tot hier.

Und nun werde ich auch mal ein wenig persönlich: Thema ist hiermit zwischen dir und mir beendet, es sei denn du entwickelst noch die Fähigkeit fachlich was zum Thema zu sagen.

Gott sei Dank fährt MS nicht mehr ewige Jahre, denn dann verschwinden solche Leute wie du wieder von der Formel1-Fan-Bildfläche bis halt der nächste massenkompatible Fahrer kommt.
Denn wenn du wissen willst was ich bin und warum ich hier bin: weil ich seit ich denken kann ein Formel 1 Fan bin und zwar ein Williams Fan. Und dies inzwischen auch schon seit ziemlich genau 13 Jahren. Da gab es noch keinen MS und auch keinen JV und auch sonst keinen von denen die da heute rumlaufen.
Und da bei meinen Williams im Heck nun mal BMW Motoren stecken habe ich jede Berechtigung hier zu sein und meine Meinung zu sagen. Auch wenn du das nicht verstehen kannst. Oder willst. Oder was-weiß-ich.

Gute Nacht und Gruß,
Mira
Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2004, 00:21     #40
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
Zitat:
Original geschrieben von Miramour
Denn wenn du wissen willst was ich bin und warum ich hier bin: weil ich seit ich denken kann ein Formel 1 Fan bin und zwar ein Williams Fan. Und dies inzwischen auch schon seit ziemlich genau 13 Jahren. Da gab es noch keinen MS und auch keinen JV und auch sonst keinen von denen die da heute rumlaufen.
Selbstverständlich gab es da schon einen MS (erstes Rennen Spa 1991), aber einen JV in der Tat noch nicht, der kam erst 1997.
Weiss auch gar nicht warum du dich so aufregst, gegen Williams hat doch niemand was gesagt, höchstens gegen JV. Also immer bleiben. Oder bist du vielleicht doch eher ein, sagen wir mal, recht grosser JV-Fan?

Gruß
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:23 Uhr.