BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.05.2004, 21:25     #31
after eight   after eight ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-91074 Herzogenaurach
Beiträge: 120

Aktuelles Fahrzeug:
335i Touring, Z3 1.9i
nur so mal in die Runde: ich habe - damit MIR mein X5 günstig erscheint - den Audi A3 mit Vollausstattung durchkalkuliert (140 PS Diesel).

Ratet?! Ich kam auf 49600 Euro, als ich drucken wollte gings nicht, bei Navi ist Radio dabei, also raus damit: immer noch 48300.

Da ich der Typ bin, der zur Vollausstattung neigt, nehme ich lieber einen gebrauchten X5 4.4i, der kostet das gleiche
Und da habe ich noch Standheizung und 19'' Zoll-Felgen drin...

Kurzum: bei mir würde der 1er auf fast 50000 Euro kommen. , da bleib ich gerne bei meinem X5

Aber: das ist keine 1er Problematik - A3 und Golf und wie die alle heißen sind in der gleichen Preisklasse. Die Preisspirale dreht sich und dreht sich, und das leider immer schneller...
__________________
Viele Grüße,
after eight

alte Userpage: http://mein.auto-treff.com/after+eight-1.bmw --> verkauft (März 2007). Aktuell (27.06.2007) 335i Touring, Bilder und Ausstattung folgen
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 02.05.2004, 21:43     #32
Michael29   Michael29 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-70xxx
Beiträge: 2.530

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 2.5i (E85); 320dA xDrive (E91)

LB
Zitat:
Original geschrieben von Klaus316iC
@Christopher

Einmal das und wenn man dann noch überlegt, dass ein heutiger 318i fast alles genau so gut oder besser kann als ein E34 520i...

Klaus
Da ich von einem E34 520i auf ein E46 318i umgestiegen bin kann ich den Fortschritt nur bestätigen Im Komfort eher noch besser durch niedrigere Windgeräusche und viel agiler. Von der Anmutung im Innenraum ganz zu schweigen. Supergeräumig ist der 3er zwar nicht, aber Platz hatte auch der E34 nicht wirklich.
Nur den Sixpack vermisse ich öfters, aber nur jenseits von 4000U/min

So jetzt wieder mal ein paar BMW-kritischere Töne:

Auch wenn das hier ein BMW Forum ist finde müssen wir hier nicht ständig Kniefälle vor Bangle und Co machen... Ich werde jedenfalls nicht von BMW bezahlt, wenn das einigen Leuten hier anders geht ist das denen ihr Problem

Nudel, ich gebe Dir recht, die FSI Motoren von VW sind noch nicht optimal, aber die Benzindirekteinspritzung ist halt mal ein sehr aufwändiges Feature mit (beim VW/Audi 1.6 FSI) Vorteilen eher Im Teilllastbereich. Aber wenn ich einen Valvetronic Motor trete bringt der mir auch keinen Sparnutzen...
Gekoppelt mit Aufladung und evtl. vollvariablem Ventiltrieb lassen sich mit Otto-DI Drehmomente von dieseltypischem Niveau über ein extrem weites Drehzahlband realisieren, ich bin mal auf den 200PS GTI Motor gespannt, der wohl einen Schritt in diese Richtung darstellt.

Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2004, 11:08     #33
shneapfla   shneapfla ist offline
Power User
  Benutzerbild von shneapfla
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: 93055 Regensburg
Beiträge: 14.808

Aktuelles Fahrzeug:
530dt 03/05, 6339B BJ 59, B12 5.0 Coupé 10/92, R80ST Scrambler 03/84

R-X XXXX
Zitat:
Original geschrieben von shneapfla
und wer kauft sich einen 1er mit wirklicher Vollausstattung??
Ein Golf TDi mit allen Kreuzchen bei der Ausstattung wird wohl an die 40k€ kratzen...
Ich hab's übrigens jetzt ausprobiert - ein Golf TDI (140PS) Sportline (Basispreis 22625€) mit 6-Gang-Schaltung und allen Sonderausstattungen (außer den zusätzlichen Winterreifen) kostet 37730 €. Mit dem DSG-Getriebe wären's dann 39000 €.
Auf den Preis dürften aber die wenigsten Golf kommen - genausowenig wie der durchschnittliche 1er 35 oder gar 40k€ kosten wird...

Aber ich bin mal auf die ersten Tests gespannt, optisch haben mir die 1er die ich bisher gesehen habe richtig gut gefallen!!
__________________
Grüße
shneapfla
B12 - Caddy 59 - Caddy 58
[X] <- Nail here for a new monitor
Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!
Userpage von shneapfla
Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2004, 15:03     #34
Robinsen Reen   Robinsen Reen ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1.006

Aktuelles Fahrzeug:
325i e92
Zitat:
Ratet?! Ich kam auf 49600 Euro, als ich drucken wollte gings nicht, bei Navi ist Radio dabei, also raus damit: immer noch 48300.
Sicher dass es nicht der 3.2L A3 war? Und selbst dann! 50t€ für einen Vollausgestatteten A3? Heftig...

Mich würde mal interssieren, ob Audi schon einen A3 für 50t€ verkauft hat...
Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2004, 19:29     #35
Heggi   Heggi ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Heggi
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 7.657
Über die Preise von Sonderausstattungen zu diskutieren ist müßig. Jeder 316i läßt sich heute mühelos nahezu im Preis verdoppeln, wenn man alle Extras nimmt. BMW langt da auch kräftig hin, Opel und VW sind hier und da günstiger bei den Aufpreisen.

Ich finde die Ausstattung sollte zum jeweiligen Modell passen. Was nützt mir ein 116i mit Vollausstattung und dann ein Vierzylinder. Viele Extras wiegen zusätzlich, das kostet wieder Power.

Vielmehr würde mich interessieren, ob und wann BMW den 1er mit einem Sechszylinder bringt? Die Leute, die einen 325ti fahren, bekommen mit dem 1er einen nicht besonders würdigen Nachfolger...
Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2004, 21:40     #36
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Zitat:
Original geschrieben von Heggi
Vielmehr würde mich interessieren, ob und wann BMW den 1er mit einem Sechszylinder bringt? Die Leute, die einen 325ti fahren, bekommen mit dem 1er einen nicht besonders würdigen Nachfolger...
"Ob" dürfte keine Frage sein, das "wann" ist schon eher interessant. Die "CAR" meint Ende 2005 nach Vorstellung der neuen Sechzylindergeneration im neuen 3er.

Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2004, 07:31     #37
Michael29   Michael29 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-70xxx
Beiträge: 2.530

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 2.5i (E85); 320dA xDrive (E91)

LB
Zitat:
Original geschrieben von Heggi
Vielmehr würde mich interessieren, ob und wann BMW den 1er mit einem Sechszylinder bringt? Die Leute, die einen 325ti fahren, bekommen mit dem 1er einen nicht besonders würdigen Nachfolger...
Ich bin mit mittlerweile nicht mehr so sicher ob sixpack beim 1er sinnvoll ist. In der AMS stand letztes dass schon der 116i die Batterie in den Kofferaum packen muss, um eine einigermassen ausgewogene Achslastverteilung hinzubekommen (beim 3er zB nur bei höheren Motorisierungen der Fall). Schon beim 120d klappt das mit den Achslasten dann gar nicht mehr. Ich schätze mal beim R6 wird das nicht besser. Wenn dann vielleicht eher bei den Varianten mit längerem Überhang hinten. IMHO kommt der normale 3/5Türer nicht mit 6Zylindern, schon gar nicht in der Klasse < 200PS. Wenn man halt immer das neue an der 1er Klasse lobt muss man sich auch halt mal von anderen liebgewonnenen Dingen verabschieden, die hier halt einfach keinen Sinn machen.
Wundert mich eh dass viele hier die 1er Skeptiker als konservativ hinstellen, dann aber gleich rumjammern "Oh Gott unser heiliger Sechszylinder wird angetastet"

Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2004, 07:56     #38
Heggi   Heggi ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Heggi
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 7.657
Das mit der Batterie ist kein Kriterium, die haben viele Modelle im Kofferraum. Und die Gewichtsverteilung hat BMW bis jetzt auch noch immer hingekriegt.

Mit jammern, dass vorerst keine 6-Zylinder kommen, hat das außerdem nix zu tun. Wenn man erstmal einen oder zwei hatte, dann möchte man halt nicht mehr darauf verzichten.

Das muß ja nicht heißen, dass die 4-Zylinder nicht gut sind, bin selbst jahrelang 316i und 318i gefahren.
Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2004, 08:30     #39
herby   herby ist offline
Power User
  Benutzerbild von herby

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: Deutschland Mitte und Deutschland Süd
Beiträge: 20.812

Aktuelles Fahrzeug:
EZ11 BMW 335 i Cabrio DKG EZ14 VW Golf 7 Highline SCH EZ15 BMW M650i Cabrio AUT

Rhein-Main
Das Auto wird ja deshalb gebaut, damit es mit Golf, Astra usw. auf gleicher Basis stehen soll und dort sind die 6 Zylinder nicht gefragt.

Deshalb legt man natürlich auch hier großen Wert auf gute Vierzylinder, welche sich sicherlich nicht vor den anderen Herstellern verstecken müssen.

Der Sechszylinder, selbst wenn er angeboten wird, bleibt sicherlich dann die Seltenheit im Einser.
Userpage von herby Spritmonitor von herby
Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2004, 15:41     #40
Robinsen Reen   Robinsen Reen ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1.006

Aktuelles Fahrzeug:
325i e92
Trotzdem steht BMW doch auch in der Kompaktklasse für Sportlichkeit. Wer soll denn noch glauben, dass ein 1er sportlicher, als ein A3 ist, wenn es den einen mit einem 150PS Vierzylinder und den anderen mit einem 3.2L 250PS Sechszylinder gibt.

Ich bin mir sicher, dass BMW allein aus Imagegründen irgendwann einen Sixpack in den Einser steckt. Spätestens dann, wenn das Coupé eingeführt wird. (Hoffentlich früher!)
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:50 Uhr.