BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.11.2001, 14:30     #11
ortra   ortra ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von ortra
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: A- 5440 Golling
Beiträge: 294

Aktuelles Fahrzeug:
X5 M5.0d, 330d Cabrio

HA-866EH
@ABeschoner
Bist DU dir sicher, daß die Transportsicherungen entfernt sind ?????


Nein, mal im Ernst, ich hab´auch das Sportfahrwerk allerdings 525d Edition Sport 9/2001, hatte Angst, daß es zu hart ist, wurde aber eines Besseren belehrt.

Vielleicht hilft es Dir wenn Du Gas in deine Reifen lässt.
__________________
Thomas

Grüße aus dem Salzburger Land
oder
Salzburg ist immer eine Reise wert
Userpage von ortra
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 15.11.2001, 14:38     #12
Knubbi   Knubbi ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Knubbi
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 324
Ich finde das Spochtfahrwerk TOP!

Es ist zwar wirklich recht straff, aber der 330cic geht ja auch Tacho 250 und dann ist man sicher mit einem härteren Fahrwerk besser beraten als mit einem "Citroen-Schaukel"-Fahrwerk. Auch bei allgemein sportlicher Fahrweise macht es mit dem "Brett" viel mehr Spass.

Probefahren sollte man natürlich vorher - Wer pauschal bestellt und sich dann wundert... Selbst Schuld.
__________________
Gruß vom Knubbi
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2001, 14:43     #13
PK-330Ci   PK-330Ci ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-45549 Sprockhövel
Beiträge: 3.123

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cabrio ; Mercedes R 350 CDI L
Hallo allerseits,

hatte letztens einen 320d MJ 2002 mit M-Sportfahrwerk und 16" Pirellis als Ersatzwagen.

Der Fahrkomfort war bescheiden .

Mein 330 Ci Cabrio hat schon das neue Fahrwerk (ab 4/2001) als Serienfahrwerk. Habe zusätzlich Eibach Federn drin. Diese Kombination ist mit 17" Contis viel komfortabler als der 320d wie oben beschrieben.

Auch das Fahrverhalten ist für mich sehr gut .

Ausserdem ist er so vorne tiefer als das M-Sportfahrwerk (steht doch mit M-Sportfahrwerk zu hoch).

Grüße
Peter
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2001, 14:57     #14
ABeschoner   ABeschoner ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 97

Aktuelles Fahrzeug:
E82 120d 2/2010
Zum Thema Probefahren:

Wie gesagt, dies ist mein zweiter 320d. Der erste war Baujahr 11/2000 und hatte ebenfalls ein Sportfahrwerk was ich optimal fand. Diesen Wagen bin ich 1 Jahr und 55000km "probegefahren". Deswegen wollte ich auch erneut wieder den 320d MIT Sportfahrwerk haben. Das der dann aber nicht nur um "Nuancen" härter wurde sondern vom Gefühl her gleich um einige Stufen, konnte ich nicht erwarten. Von daher bin ich sauer. Zur Zeit der Bestellung gab es den Wagen noch nicht, ergo war auch keine Probefahrt möglich. Wahrscheinlich liegt die Schuld in meiner "Naivität" zu glauben daß 2 Autos mit gleicher Bezeichnung (320d), gleicher Modellreihe (E46) und gleicher Ausstattungsoption (Sportfahrwerk) sich trotz kosmetischer Änderungen von Seiten BMW zumindest ähnlich anfühlen sollten.
Abgesehen davon das man in diversen Zeitungen nachlesen kann das die Fahrwerke härter geworden sind....wo steht dies im BMW Prospekt geschrieben?
Ok ich war nicht uninformiert. Das er härter wurde war mir durch die Presseberichte klar. Aber nicht in dem Maße. Meine Hausstrecke ist übrigens auch die A45. Sicherlich nicht die beste Autobahn, aber selbst bei einem bestellten Sportfahrwerk darf man einen Restkomfort erwarten. Genau wie dies bei den "alten" Version der Fall war.
Ich bin sicher BMW wird in der Serie nachbessern. Nur hab ich dann wenig davon.

Gruß, Andreas
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2001, 15:20     #15
Fr@nk   Fr@nk ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: bei KA
Beiträge: 685

Aktuelles Fahrzeug:
MB W205
Hi,

ich habe ähnliche Erfahrung in Bezug auf die Lenkung meines 330Ci (09/2000) gemacht: Probefahrt im Frühjahr 2000 mit einem 323Ci. Lenkung wie üblich. Als ich dann im September meinen 330Ci bekam, hatte BMW auf die ultra leichgängige Lenkung umgestellt . Von Sportlichkeit keine Spur .

Inzwischen wurde diese Verschlimmbesserung ja wieder Rückgängig gemacht.
Nebenbei: Gibts hier jemanden, der seine weich-ei-lenkung ändern ließ??

Gruß
Frank
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2001, 15:27     #16
Holgi   Holgi ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Holgi
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Baden-Württemberg, Landkreis Ludwigsburg
Beiträge: 1.047

Aktuelles Fahrzeug:
'04 330Ci Individual, '06 VW Passat Variant 2.0 TDI 125 kw Highline

LB- X XXX
Re: Ich finde das Spochtfahrwerk TOP!

[Probefahren sollte man natürlich vorher - Wer pauschal bestellt und sich dann wundert... Selbst Schuld. [/B][/QUOTE]


Schreib ich in finnisch????

Ich bin Probegefahren und habe mich explizit fürs Sportfahrwerk entschieden. Daß die dann aber zwischen der Probefahrt und der Auslieferung des Wagens das Fahrwerk deutlich härter machen ist ja wohl die Schuld von BMW, und hat nix mit erfolgter Probefahrt zu tun.
__________________
Si vis pacem para bellum.

Andreas Möller: Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2001, 16:22     #17
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Mein Vater hat jetzt einen 330Ci mit überarbeitetem Fahrwerk bzw. mit der neuen Lenkung (Am Fahwerk des Coupés hat sich AFAIK nicht viel bis gar nichts geändert). Vorher hatte er einen 328i mit "Sportlicher Abstimmung", eine Zusatzoption von 1998 ohne Tieferlegung. Selbst das schon auf härter getrimmte Serienfahrwerk des alten E46 war mir zumindest für ein 193-PS-Auto deutlich zu schwammig. Das Fahrwerk im neuen 330Ci finde ich dagegen total genial! Gut, man hat keinen Limousinen-Fahrkomfort, den man von einem 5er oder einer E-Klasse vielleicht erwartet, aber für ein Sportcoupé, das vielfach auch als weniger radikale Alternative zum M3 bestellt wird, finde ich die Abstimmung perfekt.

Ob´s für den 320d nötig war, ist eine andere Frage. Aber auch da hatte ich immer ein ungutes Gefühl dabei, wenn der 3er in Vergleichstests zwar für seine Federung gelobt wurde, bei der Fahrdynamik aber nicht genügend Profil zeigen konnte. Ein BMW hat nach meiner Auffassung einfach ein bisschen sportlicher zu sein als die Konkurrenz. Das war immer so und der E46 sollte das auch nicht ins Gegenteil umkehren.

Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2001, 18:31     #18
Bavarian   Bavarian ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 10.201

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330dT, Porsche 997 (Black Edition), BMW M6
Hi,

hatte früher einen 320d mit M-Paket. Von Sportfahrwerk konnte hier nicht die Rede sein. Das Kind schaukelte in den Kurven, daß man es mit der Angst bekommen hatte. ...

MORGEN *freu* bekomme ich meinen neuen 320d, ebenfalls mit M-Paket und den 18 Zöllern, kann mir echt nicht vorstellen, daß der Wagen zu hart liegen wird. Aber wir werden ja sehen

Gruß
Bavarian
__________________
Bankraub ist eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank. [Bertold Brecht]
In Gold we trust [Bavarian]
Userpage von Bavarian
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2001, 18:59     #19
tor   tor ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von tor
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: 581**
Beiträge: 5.221

Aktuelles Fahrzeug:
Insignia ST 2.0 CDTI

HA-TOR
Ist das hier ne Diskussion der ab 40iger?

Ich hab noch nie ein bessers (von Werk) Fahrwerk gefahren als das neue Sportfahrwerk!

Das heißt doch auch schon Sport, da bin ich froh, das die so wenig wie möglich kompromisse eingehen!


tor
Userpage von tor
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2001, 19:39     #20
***BMW-FrEaK***   ***BMW-FrEaK*** ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von ***BMW-FrEaK***
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: DUS
Beiträge: 1.433
Hi Leute,

zum Glück hat einer vor mir diese Beitrag ausfgemacht, ansonsten hätte ich es nämlich jetzt getan.

Ich bestelle mir im Dezember auch einen neuen 3er und hatte vorher auch einen 320d mit Sportfahwerk, deshlb wollte ich dies für den neuen eigentlich auch ordern.

Mein Händler hat mir gestern schon gesagt das ich die Finger davon lassen soll, da der neue 3er ja schon härter abgestimmt ist und er mit dem Sportfahrwerk "richtig hart wird. Ich wollte es ihm eigentlich nicht abnehmen, aber ich denke ihr habt mich überzeugt und ich werde 530,-Dm lieber in das Außenspiegelpaket investieren anstatt in das Sportfahrwerk.

Ich kann es eigentlich nicht glaube!!! Naja, morgen bekomm ich den neuen 320d für's Wochenende zur Probefahrt mit dem Standard Fahrwerk. Ich hoffe, dass das Standard-Fahwerk nicht zu weich ist, denn ich hasse diese Seitenneigung in den Kurven, welche durch das alte Sportfahwerk ja sehr gut unterbunden wurde. Der Komfort blieb bei dem alten ja nicht ganz auf der Strecke, so wie es ausschaut jedoch bei dem neuen?!?!?!


MfG.
__________________
318ti Compact M II 10/2002
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:18 Uhr.