BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.04.2004, 17:37     #31
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
@taifun

Was hatte denn vor 20 Jahren ein komplett ausgestatteter Familienwagen? Vier Türen, Schiebedach, Alu-Räder, Radio, getönte Scheiben, fertig! Komplette Ausstattung heute beinhaltet solche Annehmlichkeiten wie Navigationssystem incl. Fernsehen, Einparkhilfe, Klimaautomatik, Leder, Bi-Xenon, elektrischer Firlefanz noch und nöcher, von der Serienausstattung mit Airbags, ZV, Servo und Alphabet-Bremsen ganz zu schweigen...

Niemand bestreitet, dass Autos heute verdammt teuer sind, aber die Autos von heute können eben auch verdammt viel. Zudem werden die Autos immer größer, so dass man getrost heute eine Klasse niedriger kaufen kann als vor 20 Jahren. Wenn ich mir anschaue wie selbstverständlich hier in den Konfigurationen die Bildschirmnavigation aufgeführt wird. Nette Sache, aber seid Ihr wirklich bereit 10% des Gesampreises eines Autos für "in 100 Meter rechts abbiegen" auszugeben? Wenn man wirklich auf Äpfel/Birnen-Vergleiche steht, könnte man zu Abwechslung ja mal einen E46 3er mit Vollausstattung mit einem E23 7er mit Vollausstattung vergleichen und sich freuen, was man heute für sein Geld alles geboten bekommt.

Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 07.04.2004, 13:38     #32
Michael29   Michael29 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-70xxx
Beiträge: 2.530

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 2.5i (E85); 320dA xDrive (E91)

LB
zur Preisentwicklung allgemein:

Das timmt schon, die meisten hier beschweren sich immer über die hohen Preise, wollen aber auf ESP, Klima, Servolenkung und mindestens zig Airbags nicht verzichten. Als 1991 der Golf 3 rauskam wurde das Basismodel zum Kampfpreis von 19.990DM angeboten, ein Golf 5 Basis liegt nur gut 5000 Eur höher. Dafür hat er

75 statt 60 PS (das ganze noch wesentlich schadstoffärmer)
5 statt 4 Gänge
Servolenkung
6 statt 0 Airbags (zudem war noch das 2Speichenlenkrad in der Basis extrem billig)
ABS/ESP
Drehzahlmesser statt Analoguhr
e-Fenster, Spiegel, ZV
mind. 10 Jahre Rostgarantie (statt 6)
...
Und jetzt sogar noch die Klimaanlage

Hätte man die Extras die damals verfügbar waren bestellt hätte man noch mal locker 5000DM drauflegen müssen. Zudem muss man noch eine gewisse Inflation einrechnen, auch wenn die Inflationsrate (Stichwort Warenkorb) in den letzten Jahren recht gering war. Aber die Löhne sind ja schon gut gestiegen in den letzten 13 Jahren.
Mit BMW kann man bestimmt ähnliche Betrachtungen anstellen. Ich denke da nur an den E36 316i der anfangs (1991) ohne Servolenkung, Drehzahlmesser, ABS und ohne jeden elektro-Schnickschnack für über 30.000DM angeboten wurde.

zur Preisdiskussion 1er:

Bei der Bewertung des 1er muss man zudem noch die 4 Türen berücksichtigen, die sich VW beim Golf zB mit 1000EUR bezahlen lässt (allerdings incl. e-FH). Von daher wären knapp 20000EUR Einstiegspreis nicht sooo hoch, wenn man bedenkt dass der 3türige E46 Compact bei seinem Erscheinen vor 3 Jahren schon das gleiche kostete.

Ich bin zwar eher ein Kritiker des 1er, denke aber nicht dass (in Grenzen) selbstbewusste Preise diejenigen, die der Wagen ansonsten anspricht, verschrecken werden. Umgekehrt werden die Leute aber auch nicht massenweise zu 1er Fans mutieren wenn BMW den Wagen 1 bis 2 TEUR biller anbieten würde, als wir hier erwarten.

zum 116i Motor

Das der Wagen untenrum geht, wenn er auf höhere Drehzahlen ausgelegt ist bezweifle ich. Mein alter 520i hatte auch Vanos, aber die Drehmomentvorteile unter 4000 U/min lagen wohl eher im akademischen Bereich. Allerdings war der Verbrauch recht niedrig, von daher scheint die Vanos schon was zu bringen...

Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2004, 14:51     #33
X-Bandit   X-Bandit ist offline
Freak
  Benutzerbild von X-Bandit
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-58840 Plettenberg
Beiträge: 579

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d - Schalter

MK X xxxx
Zitat:
Hätte man die Extras die damals verfügbar waren bestellt hätte man noch mal locker 5000DM drauflegen müssen. Zudem muss man noch eine gewisse Inflation einrechnen, auch wenn die Inflationsrate (Stichwort Warenkorb) in den letzten Jahren recht gering war. Aber die Löhne sind ja schon gut gestiegen in den letzten 13 Jahren.
Hallo Michael,

irgendwie ist das ja alles richtig was du sagst, doch die gestiegenen Lohnkosten gleichen sich auch durch Rationalisierung irgendwie wieder aus. Und wenn du bei einem Automobilzulieferer arbeitest (wie ich z.B.) dann würdest du mitbekommen, wie die geknebelt werden und ihre Teile immer preiswerter zu verkaufen. Ich denke schon, daß die Gewinnspanne an den Autos um einiges größer geworden ist. Wobei ich auch BMW nicht ungelobt lassen möchte, da sie zu den wenigen gehören, die nicht ständig Personal abbauen, sondern eher im Gegenteil immer mehr Leute beschäftigen.
Aber wenn z.B. damit argumentierst, daß die Autos bei gestiegenen Preisen ja auch wesentlich mehr können, ist das sicher richtig. Anderseits, sei auch der Vergleich mit anderen Produkten erlaubt, nimm zum Beispiel Fernseher oder irgendetwas, da sind die Preise für Top-Prudukte eigentlich seit vielen Jahren sehr stabil und die Leistung der Geräte ist aber um ein vielfaches gestiegen, denk mal an einen FS vor 20 Jahren, der konnte auch nichts von dem, was dir heute selbstverständlich erscheint.
Oder?

Banditengruß
Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2004, 18:50     #34
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Zitat:
Original geschrieben von X-Bandit
Aber wenn z.B. damit argumentierst, daß die Autos bei gestiegenen Preisen ja auch wesentlich mehr können, ist das sicher richtig. Anderseits, sei auch der Vergleich mit anderen Produkten erlaubt, nimm zum Beispiel Fernseher oder irgendetwas, da sind die Preise für Top-Prudukte eigentlich seit vielen Jahren sehr stabil und die Leistung der Geräte ist aber um ein vielfaches gestiegen, denk mal an einen FS vor 20 Jahren, der konnte auch nichts von dem, was dir heute selbstverständlich erscheint.
Banditengruß
Ist ein Argument, aber bei Autos handelt es sich immer noch um mechanisch komplexe Produkte. Solche Sachen wie Fernseher, Computer und Handys werden durch starke Vereinfachung und Optimierung der enthaltenen Komponenten immer leistungsfähiger, ohne im Preis großartig zuzulegen. Sicherlich trifft das in Teilen auch auf Autos zu, ein heutiges ABS Steuergerät (mal ohne ESP gerechnet) wird deutlich kleiner und auch günstiger zu produzieren sein als eins von 1985. Aber was Dinge wie Airbags, mechanische Bauteile wie Bremsen, Achsen und die ganze inflationär zunehmende Luxusausstattung angeht, das sind ja nicht neue Funktionen von schon vorher vorhandenen Modulen, sondern wirklich neue Teile weshalb die Kisten heute ja auch so viel schwerer sind.

Worin die Hersteller natürlich heute Spitze sind, ist auch das Wecken von Begehrlichkeiten. Wer im Jahr 1980 zum Stand der Technik eines E21 ins Koma gefallen ist und heute aufwacht, der wird kaum glauben, dass es bei der Serienausstattung eines 1er noch eine zig-seitige Aufpreisliste gibt. Aber wir schielen auf die Oberklasse und wollen Knöpfe, Displays und Lämpchen.

Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2004, 22:17     #35
Peter74   Peter74 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Peter74
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 275

Aktuelles Fahrzeug:
330xd touring

M - AX ---
Nochmal zum Thema Sonderausstattung. Hätte da zwei Fragen, die vielleicht einer von Euch beantworten kann:

1. Gibt es auch im 1er einen Skisack?

2. Gibt es für die Navigation aus dem 5er das Headup Display? Also Projektion der Infos ins Sichtfeld?

Danke und Gruß...
Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2004, 23:16     #36
Fruit Loop   Fruit Loop ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 10/2003
Ort: Bayern
Beiträge: 409

Aktuelles Fahrzeug:
Golf TDI

DEG -
Zitat:
Original geschrieben von Peter74
Nochmal zum Thema Sonderausstattung. Hätte da zwei Fragen, die vielleicht einer von Euch beantworten kann:

1. Gibt es auch im 1er einen Skisack?

2. Gibt es für die Navigation aus dem 5er das Headup Display? Also Projektion der Infos ins Sichtfeld?

Danke und Gruß...
Zu 1: Ja.

Zu 2: Leider keine Ahnung.
__________________
Alkohol ist keine Antwort, man vergisst dabei nur die Frage!

Viele Grüße
Fruit Loop

Geändert von Fruit Loop (09.04.2004 um 18:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2004, 00:45     #37
Peter74   Peter74 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Peter74
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 275

Aktuelles Fahrzeug:
330xd touring

M - AX ---
Und nochmal eine Frage. Habe inzwischen das (Vor) 1er Prospekt. Echt nett, aber was mich da ein wenig stört ist die nette kleine "1" neben "Klimaanalge", "Komfortzugang", "Sitzverstellung elektrisch" und "Navigationssystem prof.". Die "1" wiederum steht für vorraussichtlich lieferbar ab 4. Quartal 2004. Was soll denn das? Plant BMW einen 1er am Anfang auszuliefern ohne die Möglichkeit dieser features? Das wäre echt schwach. Hat da jemand nähere Infos?
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2004, 09:56     #38
MÄxx   MÄxx ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MÄxx
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 1.230

Aktuelles Fahrzeug:
3er
Der Einser kommt ja auch erst gegen Ende des 3.Quartals raus und somit wäre die Zeit zum 4. Quartal nicht wirklich lang.

Allerdings muss ich dir schon recht geben, wie BMW das Handhabt mit ihrer SA-Salamitaktik hat mich auch schon des öfteren aufgeregt.

Gruß Max
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2004, 13:29     #39
mediamusik   mediamusik ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 02/2004
Ort: d- 97332 Volkach
Beiträge: 102

Aktuelles Fahrzeug:
e60 520ia, bmw mini one fl
Frage

HI,

ich hab mal ne Frage !
Hab ebenfalls das (Vor) Prospekt und musste mit entsetzen feststellen das es für den 116i keine Steptronic gibt !

Wie geht denn sowas ?

Find ich echt *******, weil ich bei dem 1er auch nicht auf den Luxus verzichten möchte !


Und nur wegen Steptronic einen größeren und teureren Motor zu nehmen ist auch schwachsinn !


Wie seht ihr das ?


Grüße aus Berlin
__________________
Zieht wie Zunder !! :-)
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2004, 13:40     #40
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.050

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
Ah was, lieber ein vernünftiger Motor, 116 mit automatik dürfte ein rollendes Hindernis werden.

Meine Info war bisher nur, dass der lediglich eine 5GangAutomatik im Gegensatz zu den anderen 6GangAutomaten bekommt.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:18 Uhr.