BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.07.2001, 11:07     #1
ufo   ufo ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von ufo

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: CH-
Beiträge: 100

Aktuelles Fahrzeug:
330i Touring
Klimaautomatik

Hallo Zusammen

Ich habe da mal eine Frage zur Klimaautomatik. Mir ist aufgefallen, das die Klimaanlage (Taste mit den Kristall) nach dem Starten des Motors mal leuchtet, mal nicht leuchtet. Ich war bis jetzt der Meinung, sie ist nach dem Start immer aus. Ich habe allerdings die Logik , falls es eine gibt, noch nicht verstanden. Liegts am warmen Wetter? Besitzt die Klimaanlage gar ein Eigenleben oder muss das so sein?

Cu Ufo
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 31.07.2001, 11:10     #2
Splatter666   Splatter666 ist offline
Freak
  Benutzerbild von Splatter666
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-35091 Cölbe
Beiträge: 573

Aktuelles Fahrzeug:
320i Cabrio
Moin Ufo!

Ich bin jetzt zwar kein Klima-Experte, aber ich schätze, dass die Automaitk permanent die Innenraumtemperatur misst und bei allzu grosser Abweichung vom eingestellten Wert bei Zündung einfach anschaltet und die temp runterregelt-is aber wie gesagt nur ne Vermutung...
Aber da meldet sich bestimmt noch n Klimakundiger zu Wort...

Ciao, Splat

------------------
BMW-Bei Mir Wirkts...
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2001, 11:21     #3
AS   AS ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 465

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 535iA E39
Hallo Ufo,

also das wäre etwas ganz neues, wenn die Klimaautomatik bzw. die Taste mit dem Eiskristall sich von selbst ein- und ausschaltet... Soooo intelligent ist sie IMHO nicht...

Das ist AFAIK nicht normal...

AFAIK ist es so, daß der Modus (ein oder aus) nach dem Starten immer derselbe ist, wie nach dem Abstellen. D. h., daß Auto merkt sich Deine Einstellung und ändert weder nach dem Abstellen noch sonstwann irgendetwas daran. Stellst Du sie an, bleibt sie an und umgekehrt.

Ich würde damit mal zu BMW gehen und das prüfen lassen.

Alles - wie immer - ohne Gewähr.

Hoffe, geholfen zu haben.


Gruss

AS



------------------

BMW - Man gönnt sich ja sonst nichts.
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2001, 11:51     #4
ladelt   ladelt ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von ladelt
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-33604 Bielefeld
Beiträge: 833

Aktuelles Fahrzeug:
M3 Cabrio E46 SMG II

BI-LA xx
Hallo,

kann mich AS da nur anscließen wenn Du die Klimaanlage einschaltest sollte sie eingeschaltet bleiben bis Du sie wieder ausschaltest (was ich z.B. nie mache).

Die Klimaautomatik regelt nur die Menge der Luft die in den Innenraum geführt wird und in welchem mischverhältnis Warm-/Frischlusft bzw. Fruluft/gekühle Luft.

Der Grund, daß ich meine Klimaanlage immer laufen habe (auch im Winter) ist übrigens, daß die Luft ja auch getrocknet wird und man so weniger Probs mit Beschlag hat.

Wenn sich Deine Klimaanlage also wirklich von allein ein und ausschaltet ist irgendetwas nicht in Ordnung.

Gruß
Leif
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2001, 11:52     #5
Olin   Olin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Olin
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: 80807
Beiträge: 6.112

Aktuelles Fahrzeug:
F06 640d, E92 M3

M- TH ****
Die Klimaanlage in der Klimaautomatik, also das grüne Lichtlein auf der Taste mit dem Eiskristall, leuchtet solange bis man draufdrückt, sie also ausschaltet. Sie leuchtet auch nach erneutem Anlassen des Motors. Wenn dem nicht so ist, kann es sich im günstigsten Fall um ein Wackelkontakt in der Beleuchtung handeln. Würde ich mal checken lassen.

------------------
The Ultimate Driving Machine
Gruss, Olin
Userpage von Olin
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2001, 14:24     #6
ufo   ufo ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von ufo

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: CH-
Beiträge: 100

Aktuelles Fahrzeug:
330i Touring
@ Hannes
Die unterschiedlichen Schlüssel könnten es sein. Es kommt bei uns immer darauf an, wer den Nachwuchs ins Auto hievt oder das Haus abschliesst. Hmmm... Ich fahre öfters mit dem Schlüssel meiner Frau und umgekehrt. Ich achte mal darauf wer was ein- ausschaltet, hievt, abschliesst und fährt Vielleicht ist es ja Komfort und kein Defekt

Grüsse aus der Schweiz an alle
Ufo
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2001, 15:53     #7
dabrain   dabrain ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-12159 Berlin
Beiträge: 13
Hiya,

Klimanalage staendig an zu lassen halte ich fuer Verschwendung, zum einen steigt der Verbrauch um ca. 2-3l /100km und ableitend daraus
sinkt natuerlich die Leistung.

Der Leistungsabfall ist bei meinem 3.0l deutlich zu merken, oder ist das Einbildung :-)




------------------
have fun
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2001, 16:01     #8
ManneD   ManneD ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-90522 Oberasbach
Beiträge: 181
@dabrain,
bin prinzipiell schon Deiner Meinung, daß man das Klimaaggregat aus Energiegründen nicht dauernd eingeschalten haben soll. Einen Mehrverbrauch von bis zu drei Litern/100km konnte ich bisher aber nicht feststellen. Selbst bei den derzeitigen tropischen Temperaturen habe ich nie mehr als 1,5l Mehrverbrauch - und das, obwohl ich im Sommer permanent meinen Biketräger am montiert habe.

------------------
...nur Fliegen ist schöner !

Manne
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2001, 16:29     #9
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.893

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

-Die Klimaautomatik merkt sich nach dem Ausschalten der Zündung beim E36 die zuletzt eingestellte Konfiguration bis zum nächten Start, beim E46 für jeden Schlüssel extra.

-Meine Klima ist immer an.

-Wenn ich sie ausschalte, den Wagen ausfahre, bis die Geschwindigkeit nicht mehr steigt, und dann die Klima einschalte sinkt die Geschwindigkeit nicht. Daher halte ich den Leistungsverlust für nicht nicht relevant.

-Mehrverbrauch konnte ich nicht feststellen (siehe oben ) aber der Wagen verbraucht sowieso nur 9,5 bis 11 Liter, also noch vertretbar.

Munter bleiben: Jan Henning

------------------
You may ask how, but I ask, why?!
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2001, 21:02     #10
Stefan320i   Stefan320i ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Stefan320i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 867

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 3.0i
@dabrain:
Ich halte es nicht für Verschwendung, wenn die Klima dauernd an ist. Einen Leistungsverlust merkst Du m.E. nicht. Ok, ich bin mal mit nem 60PS-Golf mit Klima gefahren, da hat es beim Einschalten der Klima richtig geruckelt. Aber bei meinem BMW merke ich da nichts. Es gibt ja auch unterschiedliche techn. Möglichkeiten die Klima zu betreiben. Es stand mal ein Artikel in ner Autozeitung. Und da denke ich mal, wird BMW sicherlich nicht die billigste Methode verwendet haben (Golf ist ja z.B. auch ne andere Preisklasse).
Außerdem trocknet die Klima die Innentemperatur und das hilft gegen Ermüden und Konzentrationsschwäche - im Sommer wie im Winter.
Zur Zeit fahren doch soviele wieder total bekloppt rum. Gestern wollten mir 3 Autos die Vorfahrt nehmen und kurz vor mir reinfahren bzw. haben nicht mal hergesehen - kein Wunder bei dem Wetter.
Einen Spritmehrverbrauch von 2-3 l hat die Autobild auch mal getestet. Dies halte ich aber nicht für realistisch. Mein 320i braucht je nach Fahrweise und Strecke (Stadt, Landstraße, Autobahn) zwischen 8,5-9,5 l mit Klima, d.h. ohne Klima könnte ich mit 5,5-6,5 l fahren
Wenn ich in den versteckten Menüs des BCs die Verbrauchswerte anschaue, stelle ich folgendes fest:
ohne Klima: 0,8-1,1 l / h
mit Klima: 1,0-1,3 l / h

Dies ergibt einen Mehrverbrauch von 0,2-0,3 l/h. Bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit (lt. BC) von ca. 50-70 km/h beträgt der Mehrverbrauch rund 0,3-0,6 l / 100 km.
Ich denke, ein durchschnittlicher Wert von 0,5 l / 100 km ist realistisch und für mich kein Grund die Klima auszuschalten

------------------
Gruß
Stefan

---
BMW - the only one!
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:58 Uhr.