BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.05.2001, 17:08     #11
JLA   JLA ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-79541 Lörrach
Beiträge: 38
Hallo,

ich habe bei meinen Winterreifen 7J16" Et 47 Original BMW Doppelspeiche auf dem 328 Coupe mit einer Tieferlegung von ca. 30mm
hinten 13mm Distanzscheiben drauf (Pro Seite natürlich). Allerdings Kante gebördelt. (10er gehen ohne Bördeln)
Vorne das Gleiche.
Habe aber schon 15er und 10er ausprobiert und kommt nicht so gut. Bin halt Perfektionist. Die Optik und die Breite der Distanzscheibe hängt allerdings auch stark von Tieferlegung ab. Breite Scheiben auf einem nicht tiefergelegten Auto, sehen meiner Meinung nach meist beschissen aus.
Das mit dem Messen vom Reifen zur Kante ist ein guter Anhaltspunkt.
Wenn du bei neuen Felgen den Abstand bestimmen willst ist immer die Felgenbreite z.B. J7 = 7 Zoll und vorallem auch die Einpresstiefe ET der Felge entscheidend. BMW-Felgen in diesen Grössen haben immmer zwischen ET 42 und Et 47 (ohne Revolver , quatsch ohne Gewähr)
Denk aber daran, dass zu den 100 DM für die Scheiben auch noch ca.10*
5DM = 50DM für die Radschrauben ausgeben musst.
Um die notwendige Länge der neuen Schrauben zu bestimmen, misst du das Gewinde der Original-Schrauben und addierst die Breite der Distanzscheibe dazu. Aber Vorsicht !!! Dabei musst du beachten, ob es sich beim Schraubenkopf um ein Kegel oder Kugelkopf handelt, sonst stimmt das ganze wieder nicht.
Wenn du die neuen Schrauben reindrehst gilt als Faustregel min. 5-6 Umdrehungen die das Gewinde greifen muss.
Sind die Radschrauben zu lang (beim E36 ab ca. 10 Umdrehungen auf der HA) schleifen sie innen an der Trommel. Sind sie zur kurz besteht die Gefahr, dass sie abscheren (brechen).

Hoffe geholfen zu haben

Gruss Jürgen

------------------
JLA_E36_328i
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 17.05.2001, 08:17     #12
Mike3003   Mike3003 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Mike3003
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-82178 Puchheim
Beiträge: 3.983

Aktuelles Fahrzeug:
Astra J

FFB
@all,

danke für die zahlreichen Antworten, ich hab nämlich von einem Bekannten mir Distanzscheiben (15mm p.Seite) ausgeliehen, und auf meinem Compact montiert( HA 10x17 ET 28 mit 245/35 ZR17 Tiefe ca. 30 mm; Umgelegt und gezogen ) haben auch soweit gepasst, nur wenn er absolut vollgeladen war, hat die Reifenaußenkante ganz leicht an der Kotflügelinnenkante geschliffen. das Problem ist jetzt, hab die bei Rieger auch entdeckt, dasß die nur mit Einzelabnahme bis auf ET 0 abgenommen werden können, und da überleg ich halt ob mir das dann der Spaß wert ist ca. 400 ,- DM nur dafür auszugeben, daß die Reifen wirklich ganz draußen sind.

Ciao Mike
Userpage von Mike3003
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2001, 13:15     #13
switek   switek ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
hi Mike,

ich würde mir das gut überlegen. erstens die 400 stecken und zweitens kann es immer sein, dass eine andere reifenmarke weiter rauskommt und dann wieder schleift.

letztendlich eine sache der vernunft

gruss,
switek

------------------
switek´s schatzi
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:37 Uhr.