BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.10.2001, 11:00     #21
Daniel318i   Daniel318i ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Daniel318i
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D- Stuttgart
Beiträge: 1.043

Aktuelles Fahrzeug:
E46 325 CiC

S-XY 3003
@bmwfreaky

Da sowohl deiner als auch mein 318i (BJ92) älteren Baujahrs sind und den M40 Motor haben kann ich deine Angaben nur bestätigen.Da ich zusätzlich auch noch Automatik drin habe hab ich einen Durchschnittsverbrauch von 11 Litern/100 KM.

Wenn er richtig gefahren wird (BAB) dann auch mal ein paar Liter mehr.

Ich denke du wirst wohl kaum merklich unter die 10-Liter-Marke kommen ohne schieben zu müssen.

Ich überleg mir auch schon ob sich nicht doch ein Reihensechser anbieten würde denn auf die zwei Liter kommts auch nicht mehr an.

Grüße

Daniel
__________________
Personalführung ist die Kunst den Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen
das er die dabei entstehende Reibungshitze als Nestwärme empfindet
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 31.10.2001, 11:59     #22
Dirk_H   Dirk_H ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-82XXX
Beiträge: 382

Aktuelles Fahrzeug:
523i Touring
Zitat:
Original geschrieben von chr.hager
das mag ja sein, dass man von optimax nach 2 mal tanken nicht viel merkt.das stand übrigens auch in der autobild, dass man mehrere tausend kilometer damit fahren muss, damit z.b. der motor sauberer wird.
ne mehrleistung muss gegenüber super oder superplus aber da sein ... da optimax ja 1 oktan mehr hat.vondaher steckt ja auch, wenn auch nur einwenig, mehr power in dem sprit
Das "Sauber werden" bezog sich meines Wissens nach aber eher auf ältere verschlammte Motoren. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dein 2.2 Motor schon so dreckig ist, dass du Leistungseinbussen verspürst. Selbst wenn dass Optimax eine Mehrleistung bringen sollte, was ich nach wie vor nicht glaube, kann ich mir nicht vorstellen, dass du eine Mehrleistung von höchstens 1-2% spürst. Übrigens gab es in anderen Zeitschriften ähnliche Tests, die zum gleichen Ergebnis wie AutoBild kamen. Der einzige Vorteil war eigentlich immer die reinigende Wirkung bei älteren Motoren. Wie gesagt, ich spreche nur von "normalen" Serienmotoren, nicht von irgendwelchen M-Motoren oder Ähnlichem.

Dirk
Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2001, 17:48     #23
chr.hager   chr.hager ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hessen
Beiträge: 1.245

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 46 320 CI 2,2 Liter
gut das mag sein, dass sich vielleicht die reinigungswirkung nur auf die älteren motoren bezieht.aber optimax soll ja auch ablagerungen verhindern.d.h. es soll ja dadurch erst gar nicht zu einer schädlichen ablagerung kommen.und vorallem ist optimax schwefelfrei...was wiederum dem motor auch nen großen gefallen tut ;-)
wenn ich ehrlich bin, dann halte ich nicht viel von der autobild.ich meine ich kenn das gegenstück der autobild auf dem markt der tageszeitungen...nämlich die bild zeitung an sich.und was da manchmal in sachen wahrheit berichtet wird...wissen wir ja alle.
__________________
gruß
christoph
Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2001, 21:17     #24
GK   GK ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 36

Aktuelles Fahrzeug:
320i E36 '94 - 37'km
so, ich fahre seit ein paar Monaten (endlich, endlich ) auch einen E36 318i, BJ 93 - und meiun Verbrauch (und ich fahr wie die Sau ... ist schliesslich mein erster BMW ... aber nicht unkontrolliert, also spart euch dumme Kommentare) liegt selbst nach Nuernberg - Muenchen und zurueck (also knappe 360 km) nicht ueber 11 l/100km .. und ich fahre schon Bleifuss, bis der Begrenzer kommt ...
Allerdings hatte ich auf meiner letzten Fahrt Optimax drin, und ich muss sagen er zieht WIRKLICH besser. dachte schon ich haette meinen Motor gewechselt

Ansonsten brauch ich 9-10 l in der Stadt, und das obwohl ich an den Ampeln schon ziemlich zuegig (halt um mir im Rueckspiegel den Nachbarn anzugucken) anfahre ...

ich hab's aufgrund dieser immer sehr unterschiedlichen Aussagen hier im Board auch mal probiert, mehr Benzin (sprich so viel wie moeglich) zu verbrauchen, also bei 60 in den 3. schalten usw. - aber ueber 12l kam ich nicht hinaus .. noch dazu hat es mich angekotzt, an jeder Ampel wieder stehenzubleiben und dann wieder heftigst loszupreschen, damit ich mit denen von vorher (ungebremst) mithalten kann (ist machbar) ....
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:16 Uhr.