BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.01.2004, 19:16     #11
herby   herby ist offline
Power User
  Benutzerbild von herby

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: Deutschland Mitte und Deutschland Süd
Beiträge: 20.813

Aktuelles Fahrzeug:
EZ11 BMW 335 i Cabrio DKG EZ14 VW Golf 7 Highline SCH EZ15 BMW M650i Cabrio AUT

Rhein-Main
Ja klar, es sollen ja im Moment auch nur mal Gedankenspiele sein, aber bald wird man ja besser vergleichen können.
Userpage von herby Spritmonitor von herby
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 14.01.2004, 19:29     #12
norbert   norbert ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4.995
Mein Tipp für 2004 ist diesmal BMW Williams. Das neue Auto soll ja absolut Hammer sein.
Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2004, 19:32     #13
MichFa   MichFa ist offline
Profi
  Benutzerbild von MichFa
 
Registriert seit: 12/2003
Ort: München
Beiträge: 1.615

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti Compact (E46) mit Aerodynamik-Paket

M-?-???
Ich schätze am BMW Williams Boliden wirts wohl nicht liegen die WM zu gewinnen ......

Gruß
MichFa
__________________
Gruß MichFa

Meine Userpage

Beste Motoren Weltweit
Userpage von MichFa
Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2004, 20:21     #14
dereinzug   dereinzug ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von dereinzug
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 3.359

Aktuelles Fahrzeug:
135i Cabrio, Mai 2008

N
Hallo,

da McLaren am längsten am neuen Auto gearbeitet haben dürfte, tippe ich mal auf dieses Team. 2000 war Ferrari ziemlich überlegen.
1999 schied Schumi ziemlich früh durch seinen Unfall aus. Ich denke, auch dort wurde schon sehr früh mit der Entwicklung für 2000 begonnen.
Und von diesem Vorsprung lebte Ferrari ziemlich lange.

Im Großen und Ganzen ist mir eigentlich egal, ob BMW Williams oder Mclaren und deren Fahrer die Titel holen. Hauptsache einer von denen machts (am Liebsten wäre mir dann eigentlich der Kimi).

mfg Tom
__________________
Fotoalbum bei Arcor
Wenn Gott gewollt hätte, dass der Mensch Bus fährt, dann hätte er uns alle zu Busfahrern gemacht!
Userpage von dereinzug
Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2004, 23:37     #15
Beemer   Beemer ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: D-8XXXX
Beiträge: 3.112

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes E Klasse

KEH-M-XXX
Mich würde es nicht überraschen wenn Ferrari am Schluß nur dritter wird.
Was ich bisher vom Neuen McLaren und Williams-Beemer gehört hab, sind beide Top Favoriten. Ich tippe mal auf Raikkönen oder Montoya.
__________________
freundlichst

Beemer
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2004, 00:03     #16
Peter74   Peter74 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Peter74
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 275

Aktuelles Fahrzeug:
330xd touring

M - AX ---
Minardi macht das Rennen!!! .....also mal im Ernst: Ich denke Ferrari wirds nochmal schaffen. BMW und Montoya sieht mir ein wenig schwierig aus, nachdem M. bereits auf dem Sprung zu Mercedes ist. BMW braucht mehr Konsistenz und Ruhe bei den Fahrern. Rubens und Schumi sind ein konstantes Team und wie sagt man so schön: never change a winnig team! HAt sich Ferrari bestimmt auch schon gesagt. Und bei Mercedes: nun auch hier ist David C. bereits am gehen und Kimi R. braucht noch ein wenig mehr Erfahrung. Insofern tippe ich hier auf Ferrari, allerdings nur noch für diese Saison. Danach wirds Mclaren Mercedes oder BMW machen.
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2004, 01:38     #17
markidis   markidis ist offline
Profi
  Benutzerbild von markidis
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-90429 Nürnberg&Thessaloniki
Beiträge: 1.802

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520i(E39) 5/98

N-SL-xxx
Ich hoffe, dass unser "Elefant"! und Monty auf dem höchsten Podest am Ende der Saison sein werden!

Ralf muss unbegingt raus, er ist der hochstbezahlte (dank BMW-AG) Fahrer, den Williams je hatte, mit den miseralbsten resultaten und er leidet immer, wenn er inter den grossen Bruder ist!

Ich denke auch Kimi könnte gefährlich sein,mit dem "Jahreswagen" fast WM geworden

Alonso wird öfters das Show machen, wenn der neue Renault was taugt
__________________
Wenn die Bangle Designlinie so weitergeht, werden bald alle BMW's der pre-2002 Ära Kult sein.Imho sind die neuen keine BMW's mehr.
Ab 2002 -> BMW = Bangle Motoren Werke.
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2004, 07:49     #18
Andreas   Andreas ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 9.106

Aktuelles Fahrzeug:
Audi RS3 8V, Skoda Octavia² Combi 2.0 TDI DPF Elegance
Hi!

Ich verschiebe mal ins passende Forum: Motorsport

Ciao

Andreas
__________________
Vier gewinnt....
Userpage von Andreas Spritmonitor von Andreas
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2004, 08:04     #19
laminator   laminator ist offline
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 14.107

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; BMW Z3
Zitat:
Original geschrieben von dereinzug
Hallo,

da McLaren am längsten am neuen Auto gearbeitet haben dürfte, tippe ich mal auf dieses Team.
Lange an einer Sache zu arbeiten bedeutet nicht zwangsläufig, daß diese Arbeit auch erfolgreich war/ist. Und eine neue Nase am BMW macht noch keinen Weltmeister. Da kann ein Gerhard Berger noch so dumme Sprüche klopfen. Das Zitat hängt mittlerweile übrigens lebensgroß in den geheiligten Hallen von Ferrari. Besser kann man ein Team nicht motivieren.

Trotzdem denke ich, daß BMW diesmal das Rennen macht und zwar durch Montoya. Ralfi ist für sowas einfach zu blöd.

Ich hätte aber auch nix dagegen, wenn ich mich irren würde und Michael wieder das Rennen macht. Mal schauen, was die Roten da Ende Januar präsentieren werden und ob der Britschston wirklich so schwach ist. Schließlich haben die Japaner auch ihren Stolz.

Gruß Volker
__________________
Das Pony steht im Stall.

Bin mal eben auf dem Marktplatz, um die Namen derer zu verlesen, die mich künftig am A***h lecken können. Wird wohl ziemlich spät werden.
Userpage von laminator
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2004, 08:05     #20
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.218

Aktuelles Fahrzeug:
E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09) + E91 325xi (Jg.06)

BL XXX XXX
Ich hoffe auf Ferrari, befürchte aber, dass sie es nicht schaffen. Es sei denn, Bridgestone vollbringt in den verbleibenden 8 Wochen ein Wunder (oder es regnet die ganze Saison ) ! Kann auch sein das jetzt noch alle bluffen, aber letzte Saison hat schon gezeigt, dass man bei warmen Temp. (was ja bei 80% der Rennen der Fall war!) den Bridgestone in die Tonne treten kann! Soll keiner sagen die Reifen machen nicht soviel aus. BAR fuhr letztes Jahr "unter ferner fuhren", jetzt mit den Michelins sind sie vorne dabei (ja ja, Testzeiten, ich weiss)!
Peter Sauber sagte diese Tage, "Die Reifen können einen grösseren Einfluss haben als Fahrer und Chassis zusammen"...

Wenn`s nicht Ferrari sein kann, dann halt BMW... hauptsache nicht die silbernen

Gruss
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:12 Uhr.