BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.01.2004, 15:48     #1
herby   herby ist offline
Power User
  Benutzerbild von herby

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: Deutschland Mitte und Deutschland Süd
Beiträge: 20.813

Aktuelles Fahrzeug:
EZ11 BMW 335 i Cabrio DKG EZ14 VW Golf 7 Highline SCH EZ15 BMW M650i Cabrio AUT

Rhein-Main
Formel 1, wer ist 2004 der Favorit, Ferrari, BMW-Williams, oder McLaren?

Hallo!


Rubens Barrichello hat ja nun seine Vertragsverlängerung mit Ferrari bis 2006.

Am 7.3.2004, also schon in 8 Wochen, gehts dann in Melbourne wieder los, mit dem Großen Preis von Australien. Wer wird dann dieses Jahr vorn sein?

Schafft es Ferrari wieder, oder kommt nun endlich auch mal BMW zum Zuge, oder zieht McLaren allen davon?

Obwohl die Hauptkonkurrenten Williams-BMW und McLaren-Mercedes mit ihren neuen Rennwagen schon beeindruckende Rundenzeiten bei Tests vorgelegt haben, geht Rubens Barrichello davon aus, dass Ferrari auch dieses Mal wieder in der Konstrukteurs- und Fahrer-WM die Nase vorn haben wird.

Mal gespannt, wie dann das Reifenduell zwischen Michelin und Ferrari-Partner Bridgestone aussieht.

Wie sind denn Eure Meinungen zu der kommenden Formel 1 Saison?

Michael oder Ralf, oder keiner von beiden, also ich tippe mal für dieses Jahr auf BMW-Williams, wenn nicht, dann eben wieder Ferrari, obwohl ich auch glaube, daß McLaren für dieses Jahr was auf die Beine gestellt hat!


Mit freundlichen Grüßen

Geändert von herby (14.01.2004 um 15:51 Uhr)
Userpage von herby Spritmonitor von herby
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 14.01.2004, 15:52     #2
Patty 318i   Patty 318i ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Patty 318i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 3.912

Aktuelles Fahrzeug:
e36 323i Sport Edition
Hallo,
Gerhard Berger sagte das Schumi dieses Jahr maximal 4 in der Fahrerwertung wird.
Na da bin ich mal gespannt!Mal sehen was Benetton auf die Beine stellt.

Gruß Patrick
Userpage von Patty 318i
Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2004, 16:18     #3
Marlboro   Marlboro ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Marlboro
 
Registriert seit: 07/2003
Ort: Leverkusen
Beiträge: 270

Aktuelles Fahrzeug:
530i E60

LEV - XXXX
Hallo,

ich hoffe natürlich, daß BMW endlich den Sprung auf den obersten Podestplatz schafft. Andererseits denke ich, daß Ferrari auch nicht faul war, und ebenfalls ein recht gutes Auto hinstellt. Außerdem ist es sicherlich keine leichte Aufgabe, einem MS die Butter vom Brot zu nehmen.

cu
__________________
____________
Sechszylinder, Drehmoment & Rock'n Roll
Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2004, 16:19     #4
DocMonka   DocMonka ist offline
Guru
  Benutzerbild von DocMonka
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 4.838
Falsches Forum...


Favorit? Optisch BMW-Williams.
Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2004, 16:39     #5
Flashbeagle   Flashbeagle ist offline
Power User
  Benutzerbild von Flashbeagle
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.341

Aktuelles Fahrzeug:
Übermacht Sentinel IV

D-M 346
Ich glaub, dass BMW insgesamt den schnellsten Wagen hat und die Konstrukteurs-WM gewinnt, aber Ralf und JPM machen sich die Fahrer-WM irgendwie gegenseitig kaputt und die gewinnt dann Raikkonen.

Der neue Ferrari ist nicht so der Meilenstein und die Reifen auch nicht (mein Tipp ohne Ahnung), also gewinnt Schumi nur hier und da mal, oder wenn die anderen Fehler machen, es regnet oder sowas.

Gruß
Udo
__________________
HTPC Spiele-PC
Wer die Wahrheit spricht, sollte M3 fahren. (frei nach Konfuzius)
Userpage von Flashbeagle
Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2004, 16:49     #6
avusblau   avusblau ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von avusblau
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 943

Aktuelles Fahrzeug:
R55 MINI Clubman Cooper S
SAUBER
Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2004, 17:26     #7
CAB   CAB ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 431

Aktuelles Fahrzeug:
C-320 4Matic

SI-x xxx
Zitat:
Original geschrieben von DocMonka
Falsches Forum...


Favorit? Optisch BMW-Williams.
....*hust*...bestimmt..........ich denke Favorit bleibt leider Ferrari, hoffen tu ich auch McLaren-Mercedes und Kimi Raikönnen............und wenn BMW auch noch hinter Mercedes , aber vor Ferrari läge, wär ich sicher nciht unzufrieden..
__________________
CAB
http://mitglied.lycos.de/phoenixascensus/cab.jpg
Oh Lord,won´t you buy me a Mercedes-Benz (Janis Joplin)
Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2004, 17:55     #8
XNeo   XNeo ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 6.197
Zitat:
Original geschrieben von Patty 318i
Gerhard Berger sagte das Schumi dieses Jahr maximal 4 in der Fahrerwertung wird.
Hat er auch gesagt, welcher Schumi?

Ich tippe mal, daß Ferrari es wieder macht - knapper als letztes Jahr, aber weiter vorn (schließlich waren auch die nicht untätig).

Gruß,
__________________

Henning.

__________________
FAQ: Ränge | Smilies | mobile.de Session ID Remover
Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2004, 18:15     #9
Black-Storm   Black-Storm ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Black-Storm
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Hessen
Beiträge: 3.785

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0i
Zitat:
Original geschrieben von Flashbeagle
Der neue Ferrari ist nicht so der Meilenstein und die Reifen auch nicht (mein Tipp ohne Ahnung), also gewinnt Schumi nur hier und da mal, oder wenn die anderen Fehler machen, es regnet oder sowas.

Wie willst du oder die Presse das beurteuilen wenn das Auto nicht nicht exestiert.

Es ist doch so, Williams und Mc Laren donnern jetzt z.B. in Jerez einen Rundenrekord nach dem anderen hin.

Ferrari fährt 2 Sekunden hinterher mit dem alten Auto wo vielleicht nur die Bremsen oder Reifen getestet werden,also nichts wo man von kompletten neuen Auto sprechen könnte.Die Presse und Medien machen es trotzdem.

Und dann wenn der neuen Ferrari da ist dann ,wird erstmal tief gestapelt und das ein oder andere Problemchen vorgetäuscht während sie dann in Melbourne wieder alles übern Haufen fahren.

Ferrari hat was mit den USA gemeinsam, sie steuern die Medien wie sie es brauchen.
Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2004, 18:18     #10
Patty 318i   Patty 318i ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Patty 318i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 3.912

Aktuelles Fahrzeug:
e36 323i Sport Edition
Zitat:
Original geschrieben von XNeo
Hat er auch gesagt, welcher Schumi?

Ich tippe mal, daß Ferrari es wieder macht - knapper als letztes Jahr, aber weiter vorn (schließlich waren auch die nicht untätig).

Gruß,
der bessere von beiden Der rote.

Gruß Patrick
Userpage von Patty 318i
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:47 Uhr.