BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.07.2001, 08:21     #1
AndreasP   AndreasP ist offline
Freak
  Benutzerbild von AndreasP

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-45149 Essen
Beiträge: 691

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cab (5/10)
Ölkontrolleuchte an nach 2,5 Monaten.

Hallo,

(konnte den anderen Thread nicht mehr finden, sorry)

heute ist bei mir mitten auf der Autobahn die Ölkontrolleuchte angegangen und angeblieben. Der Wagen (E46, 330i) ist jetzt ziemlich genau 2 Monate und 23 Tage alt und hat ca. 13tKm runter.
Ist das normal ??

Hab mit der NL in Darmstadt telefoniert. Da meinte der Mensch am anderen Ende: "Völlig normal" "Überhaupt kein Problem", etc.
Er empfahl 1l Aral Vollsynthetik 0W40 reinzuschütten. Ich frage mich, wozu steht auf dem Öldeckel "BMW Recommends Castrol" ??

Ich hatte vorher einen 330d und bei dem ist in 50tkm nicht einmal die Lampe angegangen, auch nicht nach dem abstellen des Motors. Und in den hab' ich zwischen den Intervallen nie was reingeschüttet.

Gruß,
A.
P.S: Auto kriegt nur Langstrecke, 1100 km Autobahn jede Woche.
Userpage von AndreasP
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 24.07.2001, 08:29     #2
CG-79   CG-79 ist offline
Profi
  Benutzerbild von CG-79
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-81671 München
Beiträge: 1.975

Aktuelles Fahrzeug:
318is Coupe, Mustang Cabrio

M-US *****
dumme Frage zwischendurch;
hast du den auch den Ölstand per guter alter mechanischer Art sprich Ölmessstab kontrolliert?

------------------
4 Rohre für ein Halleluja
Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2001, 08:41     #3
AndreasP   AndreasP ist offline
Freak
  Benutzerbild von AndreasP

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-45149 Essen
Beiträge: 691

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cab (5/10)
Hab ich.
War noch knapp oberhalb des Minimum. Da aber Anfangs die Kontrolleuchte nicht anging, ist der Ölstand wohl niedriger geworden.

Jetzt gibts eigentlich nur 2 Möglichkeiten:
1. Bei der Auslieferung war nicht genug Öl drin und das Auto hat jetzt ein wenig verbraucht, womit der Ölstand unter die Warngrenze ging, oder
2. Er war randvoll und hat in 2,5 Monaten einen Liter verbraucht.

A.
Userpage von AndreasP
Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2001, 08:56     #4
Stefan320i   Stefan320i ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Stefan320i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 867

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 3.0i
@AndreasP:
Gehört zwar nicht zum Thema, aber mich würde interessieren, warum Du vom 330d zum 330i gewechselt bist? Wir haben auch einen 330d, daher das Interesse.

------------------
Gruß
Stefan

---
BMW - the only one!
Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2001, 08:59     #5
AndreasP   AndreasP ist offline
Freak
  Benutzerbild von AndreasP

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-45149 Essen
Beiträge: 691

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cab (5/10)
@stefan320i

Weil der 330i kein Dach hat ;-) Sozusagen aus Freude am Fahren.

;-)
Userpage von AndreasP
Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2001, 14:19     #6
icePatrick   icePatrick ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von icePatrick
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-76XXX bei Karlsruhe
Beiträge: 3.121

Aktuelles Fahrzeug:
VW Passat B8 2.0 TDI Highline

KA-N XXXX
Hi Andreas,

soweit ich weis, ist es bei Neuwagen ganz normal, dass sie in der Einfahrzeit Öl brauchen. Mich wunderts nur, dass dein 330d keines gebraucht hat.

------------------
Patrick's Site
Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2001, 16:43     #7
AS   AS ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 465

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 535iA E39
Hallo Andreas,

die Ölkontrolleuchte ging an??? Meinst Du tatsächlich die Ölkontrolleuche, welche fehlenden Öldruck anzeigt oder die Ölstandsanzeige im Check Control??

Es darf ja wohl nicht sein, daß ein Neuwagen in dieser Menge Öl "frißt"....

Falls es die Öldruck-Leuchte war, hoffe ich, Du bist sofort stehengeblieben.....

Würde unbedingt eine Werkstatt aufsuchen und das Problem prüfen lassen... Evlt. Motorschäden sind nicht auszuschließen.....

Alles - wie immer - ohne Gewähr.


Gruss

AS



------------------

BMW - Man gönnt sich ja sonst nichts.
Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2001, 16:50     #8
AndreasP   AndreasP ist offline
Freak
  Benutzerbild von AndreasP

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-45149 Essen
Beiträge: 691

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cab (5/10)
@AS
Das ist meines Wissens die gleiche Leuchte.
Leuchtet Gelb nach Abstellen des Motors wenn zu wenig drin ist.
Leuchtet Gelb während der Fahrt wenn viel zu wenig drin ist (Bordhandbuch spricht von noch ca. 50 km)
Leuchtet Rot während der Fahrt, wenn der Druck runterfällt.



------------------
A.
Polizeivideos vom eigenen Auto sind der Lacher auf jeder Party.
Userpage von AndreasP
Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2001, 13:04     #9
330i   330i ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 363
Hallo
Bei meinem 330i Ging auch die gelbe Öllampe an , nachdem ich den Motor abgestellt habe , obwohl laut Meßstab genug drin war. Erst 1 mal die Woche , dann mehrmals . War beim freundlichen BMW Händler und die haben den fehler ausgelesen und dadurch erkannt , daß der Ölnieveaugeber defekt war. Han nen neuen reinbekommen und nun gibts keine Probleme mehr. Zu bemerken ist , daß mein 330i Baujahr 7/2000 ist und Version Nr. 1 des Niveaugebers drinne war und der jetzige schon die 3. Version ist , weils öfters mal Probleme gegeben hat laut BMW Händler.
Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2001, 15:25     #10
Michael May   Michael May ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 1.494
Hi,

bei meinem Neuen ging die neulich nach 17 TKM auch an. Gelb. Bei BMW dann ein Liter nachgeschüttet und das war's. Interssanterweise hat der BMW-Mann auch kein Castrol empfohlen, sondern BP. Und er sagte ob, halb- oder vollsynthetisch oder normales Öl sei völlig egal, stimmt das?

Michael

------------------
BMW 320iA Cabrio E36 - BMW 320iA Cabrio E46
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:18 Uhr.