BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.10.2001, 00:39     #11
derHirte   derHirte ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Lk Neu-Ulm
Beiträge: 180

Aktuelles Fahrzeug:
323ti und E39 530d
Also:
fahre selbst im Winter 205/60/15 Contis auf 7x15.
Werde nächstes mal aber eher Semperit kaufen, die sind deutlich billiger und auf Nässe und Matsch auch noch viel besser.

Wieviel fährst du so, das alle 2 Jahre neue M+S Reifen fällig sind?
Hat es bei euch sooooo viel und oft Schnee?

Wenn du ASC+T hast ist es überhaupt kein Problem die 205 zu fahren!
Es gibt durchaus Alus bei denen man Schneeketten (spezielle, nicht jede!) fahren darf, ob dies bei deinen der Fall ist, mußt Du wohl bei BMW nachfragen.

P.S. Nie mehr Stahl auf mein Auto, warum das halbe Jahr scheiße aussehen!

Gruß
Stefan
__________________
neue Bilder Mai/2004:
***323ti-klein aber mein***
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 22.10.2001, 00:44     #12
Jürgen   Jürgen ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Jürgen
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: 89551
Beiträge: 955

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530i 12/2000 (FL)
Zitat:
Original geschrieben von K80


Man sagte mir vor ein paar Stunden, ich soll auf jeden Fall die schmalen 185'er als Winterreifen nehmen. Da der Wagen bei etwas Schnee allgemein schlecht durchkommt, sei es wichtig einen grossen Auflagedruck pro cm zu erreichen. DIES geht nunmal nur mit einer geringen Fläche.
Vielleicht kaufe ich doch vier gute 185'er auf Stahlfelgen !
Hi,

ich schilder mal, wie ich das gehört habe:

Wie oben erwähnt, haben schmale Winterreifen im tieferen Schnee (nicht festgefahren oder so, eher Neuschnee) den Vorteil, mehr Druck pro cm² zu haben und weiter einzusinken. Bei allen anderen winterlichen Gegebenheiten (auch geräumte Strassen, festgefahrener Schnee, Glatteis und sowieso Trockenheit) haben breitere Reifen die Nase vorn, da sie es einfach auf mehr Auflagefläche bringen und somit mehr Reibung (weiss aber nicht, wie hoch die bei Glatteis ist ) erzeugen können.

Fazit: Für alle, die im Flachland wohnen, oder nur Autobahn oder Bundesstrassen (sind ja meistens geräumt) fahren, hat ein breiterer Reifen nur Vorteile. Wer aber wie ich z.B. auf der Schwäbischen Alb sagen wir mal auf dem Lande wohnt und auch mal mitten in der Nacht (Nachtschicht sei Dank ) auf ungeräumten Strassen bergauf und bergab fahren muss, der tut sich wohl eher mit 185ern einen Gefallen.

Hoffe, dem einen oder anderen den entscheidenden Tip gegeben zu haben.


Schönen Abend, Jürgen
__________________
Fragen gehören NICHT in mein Postfach, sondern sollten im Forum gestellt werden! Dann hat jeder was davon.
----------------
530i. Aus Freude am Fahren...
Userpage von Jürgen
Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2001, 12:46     #13
Mike3003   Mike3003 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Mike3003
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-82178 Puchheim
Beiträge: 3.983

Aktuelles Fahrzeug:
Astra J

FFB
Winterreifen

Also,

ich hab meine Winterreifen, Stahl 205/60 R15 H mit orig. Radkappen für gerade mal 150 Flocken gekauft. Und zwar aus der Kurz&Fündig. Waren auch viele für 250 bis 350 DM drin. War aber immer ein Akt, dort die zu bekommen, Besitzer nicht auffindbar, liegen bei ner Werkstatt etc..
War nen Glücksgriff, aber warum nicht, wenn BMW 1100 DM dafür will und die Leute es zahlen, warum nicht.

Ciao Mike
__________________
323ti ! - VERKAUFT!
Userpage von Mike3003
Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2001, 13:28     #14
toby   toby ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von toby
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 3.713
hmm.... sollten auf den compact nicht auch 195/65 r15 passen... das waer doch dann der kompromiss zwischen miserablem verhalten auf normaler strasse und miserablem verhalten im tiefschnee :-)

gruss

toby

der auf seinem 323ci 195/65r15 winterreifen von pirelli faehrt :-)
Userpage von toby
Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2001, 13:33     #15
Mike3003   Mike3003 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Mike3003
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-82178 Puchheim
Beiträge: 3.983

Aktuelles Fahrzeug:
Astra J

FFB
Winterreifen

Auf dem Compact sind nur 185/65 R15 oder 205/60 R15 freigegeben.

Ciao Mike
__________________
323ti ! - VERKAUFT!
Userpage von Mike3003
Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2001, 19:43     #16
CompactDriver   CompactDriver ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von CompactDriver

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 3.921

Aktuelles Fahrzeug:
VW Golf
Ich weiß noch nicht was ich für Winterreifen nehm, wenn ich seh was die 205 kosten bekomm ich Angst. Wer kann mir sagen ob die Alus auch 185er aufnehmen könnnen - da frag ich am besten meinen Händler?!?

Ich will mir im Sommer neue Alus gönnen - daher hab ich mir halt überlegt die alten Alus im Winter zu benutzen. Allerdings ist mir halt schon wichtig, dass ich Schneeketten benutzen kann (braucht man einmal in 2 Jahren aber wenn mans dann nicht kann ists halt doof) - sehe aber keinen Grund warum es nicht gehen sollte mit 15 Zoll Alus??[/list]
Zitat:
Das Schneeketten bei manchen Alufelgen nicht montiert werden dürfen hat mit der Reifengröße zu tun aber nicht mit der Alufelge! -
d.h. ich kann schneeketten auf den 15ern nehmen.....ja??


Was würdet ihr im Sommer für Felgen nehmen - habt ihr Favoriten?? Ich bin mir da noch nicht sicher ob 16 oder 17 Zoll und allzu breit sollten sie auch nicht sein (die Reifen) weil ich halt pro Jahr ca. 25tkm fahr und ARM bin!!
Ach ja mein Auto ist nicht tiefergelegt - aber soll noch max. 40/20 tieferkommen....
__________________
Signatur kostet extra
Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2001, 20:21     #17
toby   toby ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von toby
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 3.713
also die schneeketten kannste wohl montieren

sommerradsatz...

hmmmm.... reifen dunlop 9000... sind ziemlich gut und halten auch bei meiner fahrweise erstaunlich lang....

felgen? hmmm..... frage 1: original bmw oder nicht? wenn original bmw, wuerd ich wohl entweder die radial 32 nehmen, oder die kreuzspeiche 42....

wenn nicht: oz volcano oder tucano oder vela..... wobei diese felgensache eher geschmacksabhaengig ist, der eine mag es elegant, der andere sportlich, der dritte prollig..... und der vierte einfach grottenhaesslich..... insofern wuerd ich mir an deiner stelle mal nen aktuellen felgenkatalog von borbet, bmw, oz, bbs usw. besorgen, auch mal in ebay und in kleinanzeigenzeitungen nachsehen, wo man ein schnaeppchen machen kann......

17" wuerd ich mir doch ueberlegen... zum einen wird er mehr verbrauchen, nicht ganz so gut ziehen, aber dafuer ziemlich gut ausschauen.... kenn ich von meinem: im winter 195er 15", im sommer 18" 255er hinten.... macht ca. nen liter sprit aus, vmax gibts sogut wie keinen unterschied, aber er zieht halt ein wenig schlechter.....

gruss

toby
Userpage von toby
Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2001, 20:57     #18
CompactDriver   CompactDriver ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von CompactDriver

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 3.921

Aktuelles Fahrzeug:
VW Golf
Zitat:
wuerd ich mir doch ueberlegen... zum einen wird er mehr verbrauchen, nicht ganz so gut ziehen, aber dafuer ziemlich gut ausschauen.... kenn ich von meinem: im winter 195er 15", im sommer 18" 255er hinten.... macht ca. nen liter sprit aus, vmax gibts sogut wie keinen unterschied, aber er zieht halt ein wenig schlechter.....
äh das wäre fatal bei meinem Autole!! Noch mehr Spritverbrauch und noch weniger power---nein!!!!!!

Die volcano find ich echt super - aber sind teuer!!
Das ganze mit den dicken Felgen scheitert sowieso am Geld und meiner Vernunft- fürchte ich.
Ich hätt halt echt gern mein Auto etwas individueller und schicker gestaltet......
__________________
Signatur kostet extra
Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2001, 06:20     #19
toby   toby ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von toby
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 3.713
es gibt von cms felgen, die sehen aehnlich aus wie die volcanos und sind saubillig... ich hab die als winterfelgen drauf, sind soweit ganz ok, wenn du magst, kann ich mal n foto raussuchen und posten

gruss

toby
Userpage von toby
Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2001, 08:49     #20
shneapfla   shneapfla ist offline
Power User
  Benutzerbild von shneapfla
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: 93055 Regensburg
Beiträge: 14.823

Aktuelles Fahrzeug:
530dt 03/05, 6339B BJ 59, B12 5.0 Coupé 10/92, R80ST Scrambler 03/84

R-X XXXX
@CompactDriver
also nochmal zu den Preisunterschieden:
ich habe mal bei den Hankook W400 gekuckt (die haben in der ams oder AutoBild mit einem gut besser abgeschnitten als z. B. Fulda) und der Preisunterschied beträgt ~30 DM - also wenn's dann noch am Preis scheitert, solltest du dir vielleicht doch was anderes überlegen als BMW fahren (ich denke nämlich auch, daß bei den Witterungsverhältnissen, die wir haben breitere Reifen besser sind - die Straßen sind sicher länger und öfter naß als schneebedeckt)
__________________
Grüße
shneapfla
B12 - Caddy 59 - Caddy 58
[X] <- Nail here for a new monitor
Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!
Userpage von shneapfla
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:56 Uhr.