BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.10.2001, 17:41     #11
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Also noch mal zur Testfahrt:

Der von mir getestete 325ti wog bei ähnlicher Ausstattung wie mein 323ti 100kg mehr! Das macht schon ´was aus.
Wie gesagt auf den ersten Metern bei verschiedenen Fahrern hatte er keine Chance, holte dann aber auf und verlor aber insgesamt betrachtet von 120 auf 180, 160 auf 200 und 200 bis 235 immer bis zu mehreren Wagenlängen.
Übrigens habe ich über´s Handy (natürlich über Freisprecheinrichtung) ständigen Kontakt zum anderen Fahrzeug gehabt um beispielsweise Schaltvorgänge gleichzeitig zu tätigen.

Ich kann nur sagen: Wer glaubt ein schnelleres Auto mit dem 325ti als dem 323ti gekauft zu haben der irrt.

Auch in der Endgeschwindigkeit, die schwer messbar ist (Gruss an Acki) konnte er dem 323ti nicht davon fahren
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.10.2001, 17:44     #12
Judy 323ti   Judy 323ti ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-93098 Mintraching
Beiträge: 324

Aktuelles Fahrzeug:
323ti Compact, Kawasaki Z750S
Hallo liebe Compactfans,

ich hatte bereits das Vergnügen, einen neuen 325ti zu fahren. Mein Eindruck war leider nicht so positiv wie ich es erwartet hatte. Auch meine Freundin und mein Bruder (sind auch damit gefahren) teilen mit mir diese Meinung.


1. Lenkverhalten find ich etwas indirekter als bei meinem 323ti (kann sein dass es an der Bereifung lag (325ti, 205er; 323ti, 225er)).

2. Übersetzung war meiner Meinung nach zu kurz. Beim Beschleunigen im 2.Gang schaffte der 325ti gerade mal ca.90km/h (323ti ca. 100km/h).
Zudem dreht er bei ca. 220km/h im 5.Gang bereits in den roten Bereich (eingetragen sind aber 235km/h).

3. Der 323ti hängt meiner Meinung nach besser am Gas als der 325ti.

4. Von den technischen Daten kann es zwar sein, dass der 325ti einen Vorteil hat. Vom Gefühl her find ich aber den 323ti etwas sportlicher als den 325ti.

5. Muß es denn sein, dass wenn der neue Compact schon diese tollen Armaturen der Limousine übernommen hat, dass er diese billige plastikumrandete Ablage links unter den Lichtschaltern hat? In der Limousine ist da nämlich ein wunderschönes Ablagefach zum Aufklappen.

6. Getrennte Scheibenwaschtanks find ich unpassend, da man es meißt gewohnt ist, zum Scheibenwassernachfüllen vorne im Motorraum einen Tank zu befüllen (der hintere Tank wird wahrscheinlich vergessen).

7. Der Klang der Türen beim Schließen läßt auch zu wünschen übrig (da bin ich von Limousine und Coupe was anderes gewohnt (selbst mein 323ti klingt da besser)).


PS: Wegen diesen Punkten bin ich noch lange kein 325ti Hasser oder so. Ich hab mir dieses Fahrzeug nur des öfteren mal angesehe, und diese kleinen Mängel festgestellt.



MfG Judy
__________________
323ti! Klein und fein! Ab und zu aber auch gemein!!
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2001, 22:25     #13
cpm   cpm ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 275

Aktuelles Fahrzeug:
Mini Cooper S
Hi All,


wie viele km hatten den die 325ti-Compacts alle so drauf? Also meiner geht nach 1100 km noch bestimmt noch nicht so toll wie mein alter 323ti. Wobei man dem Motor schon anmerkt das er noch mehr will und bald auch darf.

Der 325ti den ich Probegefahren habe, mit ca. 5800 km, ist definitiv giftiger losgegangen.

Und wer will schon einem 323ti wegfahren, wenn mein 325ti nach seiner Einfahrschonung ungefähr so loslegt wie mein alter 323ti mit seinen 54 tkm, bin ich voll zufrieden. Dafür habe ich jetzt ein paar Gimicks mehr die das Leben und Fahren angenehmer machen ,-)


Gruß an alle 32[3|5]ti-Fahrer, CPM
__________________
BMW: Hersteller schwarzer Autos und Betreiber der linken Autobahnspuren.
Userpage von cpm
Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2001, 01:31     #14
joachim323ti   joachim323ti ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-63456 Hanau
Beiträge: 137

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 323ti
BMW hatte eine super Idee: ein gekürzter 3er als Einstiegsmodell, den Compact zum Modelljahr 1998 dann das "Topmodell": den 323ti . Aufgrund des großen Erfolges wurde der Compact auch beim neuen E46 fortgesetzt, dort heißt das "Topmodell" 325ti. Beim E46 ist der Compact aber ein vollwertiger 3er, beim E36 wars halt leider nur ein Sparmodell. Es ist doch so, daß von Modellreihe zu Modellreihe die Motorleistung stieg, die Autos aber nicht unbedingt besser "gingen"(man stelle sich mal nen ´02 mit 230PS vor). Dafür ist heutzutage ein 2002tij was für echte Spartaner. Der komfort steigt, das Gewicht vom Auto steigt, die Leistung vom Motor muß mit steigen, um die Fahrleistungen zu halten.
Es ist doch eigendlich egal, was bessre geht, der 323 oder 325 beide sind tolle Autos.
Joachim


und trotzdem, beim 325 ist der "biss" weg
__________________
Compact rulez ;-)

Grüße
Joachim

Geändert von joachim323ti (11.10.2001 um 01:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2001, 09:20     #15
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Kann ich Dir nur Recht geben Joachim323ti, der Biss ist weg.

Ob nun eingefahren, 50.000km oder mehr, der 325ti wird serienmässig nie schneller sein als der 323ti. Der 325ti den ich probegefahren bin hatte ca. 12.000 km auf der Uhr. Das Gefühl schneller unterwegs zu sein mag an der anderen Getriebabstufung liegen, bestätigt wird dies aber im Vergleich nicht.
Aber ein anderer neuer Compact ist es. Und leider nicht mehr etwas spartanisch und anders von der Innenoptik als Fahrzeuge gleicher Baureihe des gleichen Alters.

Weiterfahren
Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2001, 14:50     #16
Eraser   Eraser ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hessen....Nord Hessen
Beiträge: 31
Hey Jungens,

der 325ti hat DOPPEL-VANOS.....Das rockt schon ganz gut...Wesentlich mehr Drehmoment im unteren Drehzahlbereich..

Das gleicht das höhere Gewicht locker aus....


Mfg

Eraser

323ti Sport Limited Edition.......aus Freude am Fahren
Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2001, 22:30     #17
Judy 323ti   Judy 323ti ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-93098 Mintraching
Beiträge: 324

Aktuelles Fahrzeug:
323ti Compact, Kawasaki Z750S
Hallo Eraser,

der 323ti hat sein maximales Drehmoment von 245NM bei 3950U/min. Der 325ti hat auch nur 245NM Drehmoment bei 3500U/min. Zudem hört man sehr oft, dass der 323ti recht weit nach oben streut. Vom Leergewicht ist der 325ti etwa 100kg schwerer, was diesen kleinen Vorteil des frühen Drehmomentmaximum wohl in etwa wieder gleichstellt.

PS: meiner Meinung nach ist der 323ti mehr was führ sportliche Typen, der 325ti zwar auch mit sportlichen Akzenten, jedoch mehr Komfortbewußtsein.


MfG Michael
__________________
323ti! Klein und fein! Ab und zu aber auch gemein!!
Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2001, 23:13     #18
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Hi,

ja, so könnte man das zusammenfassen. Man bin ich sportlich

Bevor ich es vergesse: Auf Nachfrage bei BMW wird eswohl in naher Zukunft keine "M-Version" des neuen Compact geben; Schade...

Gruß und sportliches Vergnügen
Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2001, 22:58     #19
Ralf323ti   Ralf323ti ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 273

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 323ti
Hi Compakt-Freaks,
also, wie schon einmal in 'nem anderen thread gesagt habe, ist 'nen bißchen anders in der Optik, aber irgendwie nicht unschnuggelig......ich hoffe nur eins: wenn ich mir so in ca. drei, vier Jahren 'nen neues "Knuffchen" hole will ich endlich ein Auto mit Qualität !!!
Damit wir uns nicht falsch verstehen: Ich stehe auf BMW (logisch), ich stehe auf Compakt (auch logisch), aber ich könnt die Typen die für die sch..ß Verarbeitung und die Konstruktionsmacken verantwortlich sind langsam mit 'nem stumpfen Küchenmesser umgringen
Ach ja, außerdem werde ich auf meine Wunschliste für den Weihnachtsmann schreiben, daß es einen M3-Compakt geben soll

@Judy 323ti
Hi,
schon lange nichts mehr von Dir gehört, *mirschonrichtigsorgengemachthab* da bist Du ja wieder *superfreu* !
__________________
Gruß Ralf

Geändert von Ralf323ti (12.10.2001 um 23:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2001, 23:58     #20
Mike3003   Mike3003 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Mike3003
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-82178 Puchheim
Beiträge: 3.983

Aktuelles Fahrzeug:
Astra J

FFB
Ich kann jetzt auch mitreden, bin am Wochende den 325 ti probegefahren.

Also er hatte 8 tkm auf der Uhr Serienfahrwerk, und 205/55 R16 Bereifung.

Auf die Optik außen will ich jetzt nicht näher eingehen, da kann man sich ja darüber streiten, weil es so viele Meinungen gibt. (mir persönlich gefällt er von außen nicht).

Also die Innenausstattung ist super, die Sportsitze, die Bezüge und das Armaturenbrett machen wirklich einen vollwertigen Eindruck. Gefällt mir sehr gut.
Dann die Technik, also DSC ist schon ne tolle Erfindung, hät ich gerne in meinem.

Aber wenn man durch nen Kreisverkehr fährt fängt er schon bei 40 km/h arg zu quitschen an, wo ich mit meinem noch mit 60 ohne Probleme durchfahren kann.
Und diese Seitenneigung nein danke.

Fazit: Umstieg vom 323ti lohnt sich, wenn man ein schnelleres Auto haben will, nicht wirklich.
Wenn man aber noch Große Räder und nen Gewindefahrwerk verbaut, kann man bestimmt viel Spaß mit dem Kleinen haben.

Ciao Mike
__________________
323ti ! - VERKAUFT!
Userpage von Mike3003
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:05 Uhr.