BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.09.2003, 19:23     #1
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 28.023

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mondeo 2014
Defekt der Tanksensoren?

Hi!

Das Geheimmenü zeigt mir folgendes an, unmittelbar nach dem Volltanken.

6.0 Tankinhalt gemittelt: 240330

Da kann doch irgendwas nicht stimmen, immerhin habe ich exakt 60 Liter getankt.

Ist das ein Fall für die Werkstatt oder hat BMW da eine Toleranz eingebaut, damit auch noch Sprit drin ist, wenn die Reichweiten-Anzeige auf ----- springt? Wären dann aber 6 Liter die noch drin sein müssen beim Umspringen und das finde ich sehr sehr happig für einen Nottropfen.

Vielleicht könnt Ihr mal nachschauen, was das Geheimmenü Euch anzeigt, nachdem Ihr vollgetankt habt.

Mein Wagen ist übrigens neu. Musste ja noch irgendwas ans Tageslicht kommen, was ab Werk nicht in Ordnung ist.


Gruß
Powerboat3000
__________________
Gruß
Oliver
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 22.09.2003, 19:48     #2
Sportsocke   Sportsocke ist offline
Freak
  Benutzerbild von Sportsocke
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: D-8xxxx München
Beiträge: 653

Aktuelles Fahrzeug:
320d
Was zeigt denn die normale Tankanzeige an ? Bei allen E46 die ich bis jetzt gefahren bin war die nach dem Volltanken einen ganz kleinen Tick hinter dem Voll-Strich und ist dort so 30-100km geblieben.
__________________
Aberglaube bringt Unglück
Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2003, 19:57     #3
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 28.023

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mondeo 2014
Zitat:
Original geschrieben von Sportsocke
Was zeigt denn die normale Tankanzeige an ? Bei allen E46 die ich bis jetzt gefahren bin war die nach dem Volltanken einen ganz kleinen Tick hinter dem Voll-Strich und ist dort so 30-100km geblieben.
Da muss ich morgen mal nachsehen.


Gruß
Powerboat3000
__________________
Gruß
Oliver
Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2003, 10:19     #4
akuma   akuma ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von akuma
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-84xxx
Beiträge: 8.314

Aktuelles Fahrzeug:
"Flocke" E90 318i Bj 02.08

LA-..600
unmittelbar nach dem tanken ist so eine sache, bestimmt dauert es eine weile, bis die anzeige sich angeglichen hat. auch wird es davon abhängig sein, ob das auto gerade steht oder nicht.

also mein zeiger bleibt höchstens 40 km ganz rechts und dann wandert er. bei 200 km bin ich dann meistens beim ersten strich...
__________________
Zent(ralf)riedhof
Userpage von akuma
Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2003, 12:42     #5
Pirelli1   Pirelli1 ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 64

Aktuelles Fahrzeug:
320 d touring E91
Re: Defekt der Tanksensoren?

[QUOTE]Original geschrieben von Powerboat3000
Hi!

Das Geheimmenü zeigt mir folgendes an, unmittelbar nach dem Volltanken.

6.0 Tankinhalt gemittelt: 240330

Da kann doch irgendwas nicht stimmen, immerhin habe ich exakt 60 Liter getankt.

Ist das ein Fall für die Werkstatt oder hat BMW da eine Toleranz eingebaut, damit auch noch Sprit drin ist, wenn die Reichweiten-Anzeige auf ----- springt? Wären dann aber 6 Liter die noch drin sein müssen beim Umspringen und das finde ich sehr sehr happig für einen Nottropfen.

Vielleicht könnt Ihr mal nachschauen, was das Geheimmenü Euch anzeigt, nachdem Ihr vollgetankt habt.
Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2003, 12:57     #6
Pirelli1   Pirelli1 ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 64

Aktuelles Fahrzeug:
320 d touring E91
Re: Defekt der Tanksensoren?

Zitat:
Original geschrieben von Powerboat3000
Hi!

Das Geheimmenü zeigt mir folgendes an, unmittelbar nach dem Volltanken.

6.0 Tankinhalt gemittelt: 240330

Da kann doch irgendwas nicht stimmen, immerhin habe ich exakt 60 Liter getankt.

Ist das ein Fall für die Werkstatt oder hat BMW da eine Toleranz eingebaut, damit auch noch Sprit drin ist, wenn die Reichweiten-Anzeige auf ----- springt? Wären dann aber 6 Liter die noch drin sein müssen beim Umspringen und das finde ich sehr sehr happig für einen Nottropfen.

Vielleicht könnt Ihr mal nachschauen, was das Geheimmenü Euch anzeigt, nachdem Ihr vollgetankt habt.

Mein Wagen ist übrigens neu. Musste ja noch irgendwas ans Tageslicht kommen, was ab Werk nicht in Ordnung ist.


Gruß
Powerboat3000



Also ich habe beim letzten Tanken mal das Geheimmenü angelassen. Vor dem Tanken zeigte mir das Display 000 020 an. Während des Tankens lief zunächst die rechte Tankhälfte voll, anschließend die linke. Aber eine gleichmäßige Anzeige konnte auch ich nicht feststellen. Bei mir stand am Ende auch (bitte nicht auf den Liter festlegen) ca. 240 330. Also in etwa der gleiche Unterschied. Ich habe dann allerdings nicht mehr nach ein paar km nachgesehen, ob sich der Unterschied ausgeglichen hat. Ich habe übrigens 58 Liter in meinen Tank bekommen. Das maximale was ich je in meinen Tank bekommen habe, waren 59,5 Liter, und da zeigte mir die Reichweitenanzeige bereits ___ ___ an.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:19 Uhr.