BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.09.2003, 15:14     #1
Miracoli   Miracoli ist offline
Junior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: D-67*** Kaiserslautern
Beiträge: 3.721

Aktuelles Fahrzeug:
520d Kombi, 120d Cabrio, V-Strom
Stoffsitze beim 3er haltbarer als Leder?

Hallo,

hier im Forum liest man dauernd von Leuten, die Probleme mit Ledersitzen im 3er haben (Nähte lösen sich auf, durchgerieben, Farbe abgescheuert, Faltenbildung bei Sportsitzen).

Von Stoffsitzen habe ich dergleichen noch nichts gehört, eben war ein Kunde da mit 328 i mit 140 tkm, dessen Sport-Stoffsitze mit billigem Bezug (Flock oder Jacquard ?) noch sehr gut in Form waren.

Finde Sportsitze unbedingt sinnvoll, aber Verrenkungen beim Ein- und Aussteigen müssen nicht sein. Habe schon viele Gebrauchte gesehen, deren Grand Turismo oder Montana nicht so toll ausgesehen hat.

Also Stoff besser, vielleicht TEX 2000 ? Taugt Lifestyle Scritto was?

Danke für eure Meinungen

Miracoli
Spritmonitor von Miracoli
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 17.09.2003, 16:16     #2
Stalker   Stalker ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 261

Aktuelles Fahrzeug:
318Ci E46 MII
Also ich hab schon öfter gehört das Alcantara in sachen qualität und langlebigkeit Top sein soll !
LEder Nappa is sicher auch okay... über Montana meckern öfters welche das is wohl war!
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2003, 16:34     #3
bazzman   bazzman ist offline
Power User
  Benutzerbild von bazzman
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: CH-5400 Baden
Beiträge: 13.688

Aktuelles Fahrzeug:
325iC E30 Cabrio - BJ 9/1987 VW T5 - BJ 6/2012

AG 420 ###
Ich hab Nappa auf der Sitzfläche und an den Wangen Montana und ja das Montana ist schon anfälliger, sieht aber noch ganz gut aus. Wagen hat derzeit 75tkm, Bilder der Sitze gibts auf der Userpage.

Trotz allen Falten welche Leder mit der Zeit nun mal wirft, würde ich von der Optik/Haptik her nie gegen eine Stoffausstattung tauschen wollen! Leder ist halt ein Naturmalterial, das arbeitet auch etwas bei Beanspruchung. Wenn man's aber ab und zu mal mit Reinigungs/Pflegelotion pflegt dürfte es von der Haltbarkeit her keine Probleme geben.

gruss Paolo
Userpage von bazzman
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2003, 16:37     #4
The Bavarian   The Bavarian ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: Bayern
Beiträge: 210

Aktuelles Fahrzeug:
noch BMW 525dA -> 320d touring coming soon
Nun ja, hatte noch keine Ledersitze im 3er.

Mein alter 320d aus 99 hatte die normalen Stoffsitze und bei Kilomterstand 152.000, als ich ihn abgegeben habe, zeigten sie sich immer noch in überaus gutem Zustand, allerdings auch bei guter Behandlung.
__________________
Viele Grüße
Florian
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2003, 21:08     #5
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.456
Bei meinem E36 mit Stoffsitzen, antrazit, hab ich nach 110tkm viel Kurzstrecke keine Scheuerstellen. Leider hat der Beifahrersitz flecken, an denen die Farbe fast komplett ausgeblichen ist.
Beim E46 mit rotem Nappaleder und 60tkm ist der Beifahrersitz noch top. Der Sitzbezug am Fahrersitz glänzt leicht und bekommt immer blaue Flecken von den Jeans. Diese lassen sich aber beseitigen. Schlimmer ist, dass sich die Heizdräte der Sitzheizung am Sitz abzeichenen. Sollte da nichts dazwischen sein?
Alcantara kann ich nicht empfehlen. Unsere Couch flockt langsam total aus.
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2003, 09:44     #6
Pirelli1   Pirelli1 ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 64

Aktuelles Fahrzeug:
320 d touring E91
Hallo Miracoli,

auch ich habe mich im November 2002 für eine Sitzvariante entscheiden müssen. Der nette Verkäufer meinte auch mehrfach, daß die Sitzausstattung Gran Turismo doch dei beste sei, wenn man nicht auf komplett Leder gehen wollte. Ich habe mich dann auf den Weg gemacht um mir Autos mit Teilleder-Ausstattung anzusehen. Dabei habe ich einen Wagen gesehen, bei dem die Sitzwangen durch das ein- und aussteigen sehr gelitten hatten. Und dieser Wagen hatte erst knapp 50 tkm runter. Da hatte sich für mich schon die Entscheidung gegen Teilleder eingestellt.
Ich habe mich dann letztendlich für die Stoff-Tex 2000 entschieden, in Verbindung mit Sportsitzen. Mit dieser Kombination bin ich sehr zufrieden. Die Sitze bieten guten Halt, und die Stoff-Tex Variante sieht bedeutend besser aus als der Standardstoff.

Gruß
Pirelli1
Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2003, 11:06     #7
Zygmunt   Zygmunt ist offline
Profi
  Benutzerbild von Zygmunt
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D
Beiträge: 1.981

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320d F11 530d
ok ich kann nach ca. 16000km nicht viel sagen aber bei mir sieht das Leder wie am ersten Tag aus: klick für ein Bild -einmal im Monat wird es schön gereinigt-mit der BMW Lederpflege (Schaum und danach Milch). Das Ergebnis ist doch gut oder?
__________________
Netzwerkbeziehungen sind durch Reziprozitäts- und Solidaritätsnormen gekennzeichnet, in denen moralische Verpflichtungen und nicht nur wirtschaftlich-strategische Handlungsmotivationen zum Ausdruck kommen


Userpage!
Userpage von Zygmunt
Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2003, 12:49     #8
norbert   norbert ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4.995
Ist wie so oft im Leben. Gute Pflege und sorgfältige Behandlung = langes Leben und Werterhalt.
Selbst das beste Leder macht schlapp, wenn ständig jemand mit einer mit Nieten versehenen Hose drüberrutscht. Bei Stoff schaut das nicht anders aus.
Meine Stoff-Leder Kombination (Gran Tourismo anthrazit) schaut auch nach 84´km noch aus wie neu !
Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2003, 12:55     #9
Kai   Kai ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Kai
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D
Beiträge: 3.253

Aktuelles Fahrzeug:
323i 2.5 E46
Zitat:
Selbst das beste Leder macht schlapp, wenn ständig jemand mit einer mit Nieten versehenen Hose drüberrutscht. Bei Stoff schaut das nicht anders aus.
Doch! Ich habe jetzt fast 100.000 km ausschließlich mit Jeans gefahren und es gibt keinen deutlichen Verschleiß auf dem Standard-Flockstoff.
Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2003, 13:05     #10
norbert   norbert ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4.995
Zitat:
Original geschrieben von Kai
Doch! Ich habe jetzt fast 100.000 km ausschließlich mit Jeans gefahren und es gibt keinen deutlichen Verschleiß auf dem Standard-Flockstoff.
Na vielleicht liegts ja daran, daß Du Dein Eigentum mit entsprechender Sorgfalt behandelst
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:56 Uhr.