BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.09.2003, 08:00     #1
JC1   JC1 ist offline
Registrierter Benutzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 52078-Aachen
Beiträge: 156

Aktuelles Fahrzeug:
330 CIC (gestohlen 5/04)
Naht Leder-Sportsitze löst sich auf!

Hallo Leute,

sonst noch einer das Problem? Habe vor ein paar Tagen festgestellt, dass sich die Naht zwischen Sitz und Sitzwangen auflöst. Bislang auf einer Strecke von 3 cm . Das alles schon nach 1 1/2 Jahren und Fahrleistung < 30.000 km. Wer hat das erfolreich/erfolglos reklamiert?

Gruss
JC1
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 16.09.2003, 09:37     #2
Zygmunt   Zygmunt ist offline
Profi
  Benutzerbild von Zygmunt
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D
Beiträge: 1.981

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320d F11 530d
sofort reklamieren. bei mir hat sich ein ca. 2cm langes Stück gelöst. Der Wagen war erst 2 Monate alt. BMW hat den kompleten Sitz gewechselt. vielleicht machen die bei Dir auch etwas-fragen kostet nichts.
__________________
Netzwerkbeziehungen sind durch Reziprozitäts- und Solidaritätsnormen gekennzeichnet, in denen moralische Verpflichtungen und nicht nur wirtschaftlich-strategische Handlungsmotivationen zum Ausdruck kommen


Userpage!
Userpage von Zygmunt
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2003, 10:14     #3
PK-330Ci   PK-330Ci ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-45549 Sprockhövel
Beiträge: 3.123

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cabrio ; Mercedes R 350 CDI L
@JC1,

bei mir (Cabrio mit Sportsitzen, EZ 07/01, 63.000 km) war an der äußeren Seitenwange des Fahrersitzes die Farbe vom Leder (Montana schwarz) abgescheuert und das Leder darunter zusehen. Die Naht sah auch nicht mehr so toll aus.

Die Polsterung darunter war angeblich auch nicht mehr i.O..

Ist alles auf Kulanz gewechselt worden.

Grüße
Peter
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2003, 10:26     #4
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
hi,

bei mir auch auf kulanz gewechselt worden - exakt diese naht.
allerdings wollten die einen komplett neuen ledebezug draufmachen, was komisch ausgesehen hätte. die für bmw billigere und schönere variante war dann ein ausosattler.

ciao claus
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2003, 11:47     #5
akuma   akuma ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von akuma
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-84xxx
Beiträge: 8.314

Aktuelles Fahrzeug:
"Flocke" E90 318i Bj 02.08

LA-..600
berührt man diese naht beim sitzen oder beim einsteigen? denke eher beim einsteigen! dann habt ihr also alle die gleiche "nahtschindende" technik beim einsteigen?!

ihr werdet lachen aber ich versuche mein leder beim einsteigen und sitzen möglichst wenig zu belasten, weil mir eine "offene" naht (als sohn einer schneiderin) generell suspekt ist...und je rauher der stoff der darübergleitet (vielleicht noch oft die jacke beim autofahren an) desto eher muss der durchscheuern....

cabrio ist hier noch anfälliger weil die sonne ihr übriges dazu tut und das leder und die naht zusätzlich hart macht und strapaziert....

sieht man die stelle auf meinem letzten foto in der signatur?
__________________
Zent(ralf)riedhof
Userpage von akuma
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2003, 13:55     #6
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
@akuma

mir ist aufgefallen, dass ich diese naht beim aussteigen mit dem ellenbogen belastete. seitdem steige ich freihändig aus

ciao claus
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2003, 15:23     #7
akuma   akuma ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von akuma
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-84xxx
Beiträge: 8.314

Aktuelles Fahrzeug:
"Flocke" E90 318i Bj 02.08

LA-..600
ich stütze meine linke hand beim aussteigen auf der einstiegsleiste ab und drehe mich dann raus beim einsteigen halte ich mich am lenkrad fest und versuche auch nicht über die linke sitzflächenseitenwange zu rutschen, weil die am meisten belastet wird...

bmw ...be careful
__________________
Zent(ralf)riedhof
Userpage von akuma
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2003, 15:36     #8
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
hast du einen langen linken arm - die beschreibungen bildlich vorgestellt können einen schon schmunzeln lassen.
die abnutzung der sitze ist übrigens mein hauptargument für ein e-garagentor. das spart 2mal ein/aussteigen am tag. ausserdem ist das risiko die türverkleidung zu verkratzen geringer und man kann gleich reinfahren - muss also nicht die handbremse ausleiern und anfahren (kupplungsschonend)

ciao claus
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2003, 16:00     #9
PK-330Ci   PK-330Ci ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-45549 Sprockhövel
Beiträge: 3.123

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cabrio ; Mercedes R 350 CDI L
Hallo Claus,

Zitat:
Original geschrieben von Blue Rabbit

die abnutzung der sitze ist übrigens mein hauptargument für ein e-garagentor. das spart 2mal ein/aussteigen am tag. ausserdem ist das risiko die türverkleidung zu verkratzen geringer und man kann gleich reinfahren - muss also nicht die handbremse ausleiern und anfahren (kupplungsschonend)

ciao claus
Habe gerade ein Hörmann Ecostar Antrieb in meine Garage (mit Hörmann Sectionaltor) eingebaut. Ich dachte immer es geht auch ohne Garagentorantrieb, aber es hat schon viele Vorteile.

Den Hörmann Antrieb kann ich empfehlen.

Grüße
Peter
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2003, 16:16     #10
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
hi peter,

kosta quanta??? ich habe mir mal den bosch antrieb angeschaut, kostet ca. 250€ und nimmt nicht viel platz an der decke in anspruch. welche vorteile bietet hörmann???

ciao claus
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:08 Uhr.