BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.09.2003, 20:32     #1
pitten   pitten ist offline
Junior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.155

Aktuelles Fahrzeug:
E60 550i Carbonschwarz
DWA spinnt ?

hallo,

nachdem ich gerade (fast komplett haube und kofferaumsensoren fehlen noch) eine orginal DWA V eingebaut habe habe ich ein paar komische effekte ..

a) und zwar löst diese jedesmal aus wenn ich die zündung einschalte (!)
(könnte ggf noch n wackler sein ,da bei nem ersten test das nicht passierte)

b) ich verstehe die anzeige der kontroll led nicht. manchal leuchtet diese durchgängig, manchmal blinkt sie (oder flackert ..) weis jemand was die blinkcodes genau besagen ??

c) welche kabelfarbe hat denn die leitung zum codieren . in der EBA steht da leider nur kabelstecker F ( aber keine Leitungsfarben dran (

ahaja, angeschlossen hab ich sie an die ZVM wichtigste (pin 24,25 auf,zu) 18 syncronisieren , sowie 2 und 4 (türen offen).

irgendein DWA experte hier der da helfen kann..??

gruss
Userpage von pitten
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 15.09.2003, 00:00     #2
pitten   pitten ist offline
Junior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.155

Aktuelles Fahrzeug:
E60 550i Carbonschwarz
Re: DWA spinnt ?

Zitat:
Original geschrieben von pitten
hallo,
c) welche kabelfarbe hat denn die leitung zum codieren . in der EBA steht da leider nur kabelstecker F ( aber keine Leitungsfarben dran (
gruss

Hilfe, weiss denn keiner Rat ??? Die Probleme sind leider immer noch da.

Ich würde ja gerne morgen zu BMW fahren um mal den Fehlerspeicher auszulesen oder zu codieren, aber wenn Ich nicht weiss welches Kabel zum codieren rausgeführt werden muss... (
Userpage von pitten
Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2003, 04:05     #3
blue-ice7   blue-ice7 ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von blue-ice7
 
Registriert seit: 03/2003
Beiträge: 973

Aktuelles Fahrzeug:
E36 Cabrio (323i), E46 Limo (330i), E46 Cabrio (330ci), Smart cdi
Hallo!
Ist die dwa aus einem Unfaller?

DIe LED hat nur 2 Blinkarten! 1. Bilkt schnell = es ist ein Fehler aufgetretten z.B. Tür, Kofferraum, Motorhaub offen.
2. langsames Blinken = Alles O.K.

Die DWA kann erst richtig funktionieren wenn alles angeschlossen ist!
Es gibt auch unterschiede bei der DWA! Aus welchem Baujahr ist sie wenn sie aus einem Unfaller ist?
__________________
Signatur hab ich nicht.....
Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2003, 07:10     #4
pitten   pitten ist offline
Junior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.155

Aktuelles Fahrzeug:
E60 550i Carbonschwarz
ich hatte bisher beides mal (schnell und langsam blinken). aktuell löst die anlage immer aus wenn ich tür aufmache oder zündung an.

kofferaum und haube sind zwar noch nicht angeschlossen , dürfte aber doch an sich egal sein, da die ja nur im geöffneten fall auf masse legen. somit dürfte das für die dwa wie "=geschlossen" sein.

ob vom unfaller weiss ich nicht (War aber gebraucht). könnte aber ggf. dran liegen das keine ultraschallsensoren eingebaut sind, dieser aber codiert sind ?
Userpage von pitten
Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2003, 09:31     #5
blue-ice7   blue-ice7 ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von blue-ice7
 
Registriert seit: 03/2003
Beiträge: 973

Aktuelles Fahrzeug:
E36 Cabrio (323i), E46 Limo (330i), E46 Cabrio (330ci), Smart cdi
Gib mir mal die Teilenummer von der Steuerung!
__________________
Signatur hab ich nicht.....
Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2003, 18:24     #6
pitten   pitten ist offline
Junior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.155

Aktuelles Fahrzeug:
E60 550i Carbonschwarz
Teilenr ist 65739416247
Userpage von pitten
Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2003, 21:36     #7
blue-ice7   blue-ice7 ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von blue-ice7
 
Registriert seit: 03/2003
Beiträge: 973

Aktuelles Fahrzeug:
E36 Cabrio (323i), E46 Limo (330i), E46 Cabrio (330ci), Smart cdi
Das Teil ist in jedem E36 und Z3 verbaut die Alarm haben!
Es ist nur so, ab Bj 95 hat BMW ZKE verbaut und in der ZKE ist die Alarmanlage integriert!

Hat das Steuergerät vorne 3 Stecker und hinten 2?
Dann ist das das ZKE-Modul!
__________________
Signatur hab ich nicht.....
Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2003, 23:22     #8
pitten   pitten ist offline
Junior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.155

Aktuelles Fahrzeug:
E60 550i Carbonschwarz
hm,

das teil hat 2 stecker (vorne) kleiner und grosser stecker. sowie 2 zusätzliche anschlüsse für die ultraschallsensoren. (das teil sieht schon genau so aus wie in der EBA dargestellt. auch die kabelfarben usw stimmen überein)

nur der anschluss zum programmieren ist in der eba nicht mit einer kabelfarbe ausgewiesen (steht bloss Pos. F. steckverbindung) und ich nicht erst bei bmw mit der kabelfummelei anfangen will.

was verlangen die denn überhaupt fürs codieren ??

ich vermute das das teil auf a und/oder b codiert ist und daher fehler auftreten:

a) ultraschallsensoren fehlen

b) notstromsierene fehlt (habe es auf normales horn angeschlossen)
Userpage von pitten
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2003, 13:02     #9
Goldbrunner   Goldbrunner ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Goldbrunner
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-84333 Malgersdorf
Beiträge: 88

Aktuelles Fahrzeug:
316i E36 Bj 5/95
Hallo wies aussieht hast du die "Nachrüst"-Version.
Die gibt es sowohl als:

-DWA (m,it und ohne Ultraschall)
-DWA + Funk-FB
-Funk-FB

Soweit ich weis wird diese DWA über die Blinkled und den Motorraumkontakt codiert (sender - Empfänger).
Ist so ne art Handgerät. den Stecker F muß man vor dem proggen glau ich nur abstecken.

normalerweise leuchted die LED beim schärfen für ca 45 - 60 sek. danach blinkt sie.

durch längeres drücken der LED (ist ein schalter eingebaut) vor dem schärfen kann man die Ultraschall-sensoren und den optionalen Neigungsgeber abschalten. muß man 1-2 mal machen.


gruß
Andi
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2003, 13:30     #10
pitten   pitten ist offline
Junior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.155

Aktuelles Fahrzeug:
E60 550i Carbonschwarz
ah,

wieder was gelernt. meine version ist definitiv ohne funk-fv (z.b. fehlt die anntenne im gerät).

bei der led habe ich aber ne andere verbaut, nämlich die mit der eckigen roten blende. die hat zwar auch 4 kontakte aber keinen schalter.
Userpage von pitten
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:14 Uhr.