BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.09.2003, 15:24     #1
Maddoc   Maddoc ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Maddoc

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 295

Aktuelles Fahrzeug:
X6

ME
Leder abgenutzt-nach 25000 km!!!

Hallo Leuz,

habe bei der letzten Wäsche festgestellt, dass bei meinen Montana-Sitzen das Leder am Fahrersitz ziemlich abgenutzt ist, und zwar unten an der Rückenlehne. Kommt sicher vom Einsteigen, dachte nur, dass das Montana-Leder etwas länger hält als 25ooo km. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

maddoc
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 05.09.2003, 15:29     #2
norbert   norbert ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4.995
Hi,
dieses Thema hatten wir schon mal ! Schau mal in der Suche unter den Stichworten "Leder" oder "Ledersitze".
IMHO ist Dein Problem ein Fall für die Gewährleistungsabteilung der BMW AG.
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2003, 15:30     #3
cabrio uwe   cabrio uwe ist offline
Freak
  Benutzerbild von cabrio uwe
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-5XXXX Köln
Beiträge: 554

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A6 Avant 3.0TDI Quattro, demnächst wieder BMW 5er;-)), BMW118i Cabrio

BM-XX XX
Hallo,

hatte ich bei meinem ersten Cab. (Bj. 6.01) auch , nach ca. 3 Monaten sah man an den Seitenwangen erste Abnutzungs-Erscheinungen und rauhe Stellen. Kurz vor Ende der Garantiezeit wurde der Lederbezug kostenlos gewechselt.
Bei meinem neuen Cab. ist bisher noch nichts zu sehen, offentlich bleibt es auch dabei .
__________________
Gruß Uwe
Userpage von cabrio uwe
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2003, 18:21     #4
Maddoc   Maddoc ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Maddoc

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 295

Aktuelles Fahrzeug:
X6

ME
Mein Cab ist Bj. 03.01, da ist doch die Gewährleistung doch schon abgelaufen, oder?

maddoc
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2003, 18:33     #5
Nobs   Nobs ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-49xxx
Beiträge: 607

Aktuelles Fahrzeug:
328 Ci E46
Hallo,

die Lederqualität ist halt auch nicht besser als der Rest
Bei mir ist das Leder auch schon seit km 20.000 an den Seitenwangen abgenutzt.
Ich habe mich ja schon damit abgefunden, dass ich wohl die Marke wechseln werde, leider weiss ich nicht zu welcher Marke? Habe in der aktuellen ADAC-Motorwelt den Bericht über den Paxistest gelesen: Mercedes und Audi schneiden noch schlechter ab. Ich will mal im nächsten Jahr schauen, was der neue Nissan 300 ZX so zu bieten hat. Nissan steht ja an zweiter Stelle im Praxistest.

Gruß
Nobs
__________________
BMW = Bring Mich Werkstatt - Es stimmt tatsächlich!!!
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2003, 18:36     #6
Kaske   Kaske ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Kaske
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-15848 Lindenberg
Beiträge: 404

Aktuelles Fahrzeug:
E61/525dA Touring
Also mein Leder ist top Und das nach 132.000km und Baujahr 12/97.
Mein Vorgänger scheint wohl pfleglich gewesen zu sein damit Bei mir wirds das auch gut haben, regelmäßig einreiben und dann gehts schon
__________________
Think different!
BMW Magazin
BMW CAR MAGAZINE FORUM
Irland
USERPAGE
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2003, 19:32     #7
5er Harry   5er Harry ist offline
Power User
  Benutzerbild von 5er Harry
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 11.753

Aktuelles Fahrzeug:
325iA C K 540i 116i
Unseres ist noch schön. Habe mir gerade die Lederpflege 19Euro gekauft und hoffe, die trägt zur weiteren Erhaltung bei.
Oder hat jemand schlechte Erfahrungen mit der orig. Lederpflege?
Userpage von 5er Harry Spritmonitor von 5er Harry
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2003, 19:53     #8
v6power   v6power ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 8
@Nobs

Weshalb willst Du denn genau BMW verlassen und zu einem anderen
Hersteller wechseln? Ich bin mir noch am überlegen, ob ich mir einen
330 Ci zulegen soll. Weiß aber noch nicht so richtig, ob ich den Schritt
wagen soll, zumal ich in diesem Forum bisher sehr viele negative Dinge
über die Qualität der Marke BMW bzw. 3´er allgemein gelesen habe.
Wenn BMW schon Premiumpreise verlangt, erwarte ich auch ein entsprechendes Preis-/Leistungsverhältnis.

PS: Du meinst wohl den 350Z
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2003, 20:17     #9
Nobs   Nobs ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-49xxx
Beiträge: 607

Aktuelles Fahrzeug:
328 Ci E46
@v6power
Warum?
Weil ich jetzt zwei mal schlechte Erfahrungen mit BMW gemacht habe: Meinen letztes 325i Coupe e36 habe ich schon nach nur einem Jahr verkauft, weil es jede Menge Mängel hatte. Und mein derzeitiges Coupe e46 wird auch nächstes Jahr verkauft, weil ich ständig nur Ärger habe:

-Thermostat defekt
-Querlenker defekt
-Zentralverriegelung Fahrertür hakt
-DSC fällt zeitweise aus
-Klimabedienteil defekt
-Nebelscheinwerfer undicht
-Leder abgenutzt
-Wassereinbruch Beifahrerseite
-Zentralverriegelung Beifahrerseite hakt unter 20°C
-Klappergeräusche auf unebener Fahrbahn
-Elektrochromer Innenspiegel defekt
-Kratzempfindliche Kunststoffe im Innenraum
-Empfindlicher Lack (Vogelkot hinterlässt nicht auspolierbare Flecken)
-Wasser im Kofferraum bei Regen und Öffnen der Kofferraumklappe
-Hoher Benzinverbrauch

Mehr fällt mir im Moment nicht ein, bestimmt hab ich aber was vergessen, bzw. es kommt morgen was neues hinzu.

Irgendwie vergeht einem da die Lust am Auto. Wenn mir das Design nicht so gefallen würde, wäre es schon lange verkauft. Meiner Meinung nach ist das e46 Coupe eines der schönsten Autos seiner Klasse derzeit auf dem Markt.

Gruß
Nobs
__________________
BMW = Bring Mich Werkstatt - Es stimmt tatsächlich!!!
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2003, 20:21     #10
Ty Royale   Ty Royale ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-32***
Beiträge: 911

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 330d 10/03
Zitat:
Mein Cab ist Bj. 03.01,
Ja aber normalerweise gilt anchdem die 2 Jahre Garantie abgelaufen sind noch eine Kulanzzeit von etwa einem Jahr, also sollte es bei einem guten Händler normal keien Probleme mit einem Tausch geben. Als ich noch nicht bei BMW war, wurde bei dem 320d meiner Mutter auch noch ein teil getauscht,obwohl die Garantie schon über ein halbes Jahr abgelaufen war. Viel Glück und schieb´s nicht zu lange vor dir her!
__________________
Mfg Tim
Userpage von Ty Royale
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:29 Uhr.