BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.10.2001, 19:07     #1
Waterangel   Waterangel ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Waterangel

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: AT-4810
Beiträge: 171

Aktuelles Fahrzeug:
X5 40d

XX-INI1
Lebensgefährlich?? Probleme!!! Wer kann helfen???

Sorry, daß ich das Thema hier auch in das Dreier-Forum poste, aber ich hoffe, daß ich eine Blitz-Antwort kriege.... Lieben Dank für Euer Verständnis! Regina

Hallo,

ich habe ein riesiges Problem. Eine Freundin von mir fährt einen Z3, Bj. 05/98, der sie mittlerweile schon mehrmals "verlassen" hat.

Bei ungefähr 4000 Umdrehungen im 4. Gang hat er sich früher einfach mal abgeschaltet, konnte nach einen kurzen Stillstand uf dem Standstreifen bequem wieder einschalten lassen. Kurz vorher hat er immer einen kurzen Ruck, als ob das Gas aussetzt, gebracht.

Bei BMW wird das "Problem" als nicht so erwähnenswert eingestuft, es wurden trotzdem bislang die Benzinpumpe, der Luftmengenmesser, das Leerlaufventil, der Drosselklappenschalter, die Speicherrelais und die Motordronik (Steuergerät) ausgetauscht (ich hoffe, das war soweit richtig, war leider nicht persönlich mir ihr in der Werkstatt).

Trotzdem bringt er noch immer den Rückstoß, er geht wenigstens nicht mehr aus...

Gerade rief sie bei mir an und sagte mir, daß der Wagen nicht mehr hochdreht. Sie konnte auf der Autobahn noch ca. 120 fahren, aber beim Beschleunigen kam keine Leistung mehr. Wenn sie langsamer wurde, konnte sie die 120 auch nicht mehr erreichen. Total entnervt ist sie dann endgültig mit 40 km/h zu Hause angekommen.

Das Auto war nun 7x in der Werkstatt, noch immer wurde der Fehler nicht behoben. Sie explodiert bald und der Baldriankonsum ist in letzter Zeit auch exorbitant angestiegen.

Wer kann helfen? Wer weiß, was das sein kann. Sie ist mit den Nerven am Ende.

Eigentlich war es ihr Traumauto, doch jetzt hat sie kein Vertrauen mehr. BMW ist ratlos, die Techniker tauschen wild ohne Plan Teile aus.

Ich hatte mit noch keinem meiner BMW's ein solches Problem... versuche zu helfen.

Ich habe ihr ok, ihre eMail-Adresse hier einzustellen. Bitte jegliche Hilfe hier einstellen und parallel an doreen.gloeckner@gmx.de oder an mich regina@ shadownet.de schicken.

Vielen lieben Dank
Waterangel

ps: das komischste an der ganzen Geschichte ist ja noch, daß der Motor an der Ampel ab und zu einfach auf 1500 Umdrehungen hochdreht, ohne daß der Fuß auch nur das Gaspedal berührt...
__________________
Die linke Spur ist nichts für Autos unter 200 PS
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 01.10.2001, 19:22     #2
Patrick Preißler   Patrick Preißler ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Patrick Preißler
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: 84109 Wörth
Beiträge: 183

Aktuelles Fahrzeug:
525i E34

LA-
Hi!
ich bin zwar kein motorspezialist aber vielleicht tragen die einspritzdüsen dazu bei das der motor keine leistung mehr bringt! vielleicht bilden sie schon ein totoal schlechtes strahlenbild (z.b. tröpfchenbildung oder geschlossener strahl)und dadurch wird ja die verbrennung sehr stark beeinträchtigt. daraus folgt schlechte leistung.

patrick
Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2001, 19:27     #3
icePatrick   icePatrick ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von icePatrick
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-76XXX bei Karlsruhe
Beiträge: 3.121

Aktuelles Fahrzeug:
VW Passat B8 2.0 TDI Highline

KA-N XXXX
Also bei einem Kumpel von mir am Peugeot 205 war auch das Problem, dass das Auto kein Gas mehr angenommen hat und bei 30-40 km/h die Höchstgeschwindigkeit war. Bei ihm war die Zylinderkopfdichtung kaputt. Das hat sich allerdings noch durch Kühlwasserverlust bemerkbar gemacht.
Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2001, 20:11     #4
AndreasP   AndreasP ist offline
Freak
  Benutzerbild von AndreasP
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-45149 Essen
Beiträge: 691

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cab (5/10)
Hmm,

ich war neulich (ca.3 Wochen) in der NL Darmstadt. Dort habe ich durch Zufall eine Diskussion mit einer Z3-Fahrerin und einem Meister mitbekommen, die exakt das gleiche Problem hatte.
Das Auto ging beim überholen kurz aus oder die Drehzahl sackte plötzlich weg und es kam keine Leistung mehr.

Entweder ist das jetzt Deine Freundin und der Zuffall schlechthin, oder das ist zumindest ein nicht so seltenes Problem.

Gruß,
A.
__________________
Manchmal verliert man, manchmal gewinnen andere.
Userpage von AndreasP
Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2001, 20:20     #5
toby   toby ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von toby
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 3.713
@andreasp:

das war genau die dame, um die es hier geht.. die liebe doreen mit ihrem kleinen schnuffigen 2,8 liter z3...... und die geschichte mit dem ausgehen beim ueberholen kommt mir da auch sehr bekannt vor....

gruss

toby
Userpage von toby
Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2001, 20:26     #6
Waterangel   Waterangel ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Waterangel

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: AT-4810
Beiträge: 171

Aktuelles Fahrzeug:
X5 40d

XX-INI1
Hallo Andreas,

also wenn sie blonde Haare hatte und mit einem grünen Zetti da war, war das meine Freundin Sie ist nämlich bei der Niederlassung Darmstadt....

Viele Grüße
Regina

ps: so klein ist die Welt...
__________________
Die linke Spur ist nichts für Autos unter 200 PS
Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2001, 20:57     #7
Honie   Honie ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Honie
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-33613 Bielefeld
Beiträge: 132

Aktuelles Fahrzeug:
E65 730i
Hi,

weiß zwar nicht, ob ich helfen kann, aber ich hatte ein ähnliches Problem:

Motor hatte keine Leistung mehr, drehte nur mühsam hoch,
von 0 auf 50 in 20 sec und auf der Autobahn unverständliches ruckeln! (ist aber nicht ausgegangen!).

Werkstatt -> Sensor bei der Einlaßnockenwelle defekt!
Kosten ca. DM 200,00

Getauscht und alles war ok! Fehler angeblich durch auslesen
der Selbstdiagnose nach ca. 2 Stunden gefunden.

Ist übrigens ein 523iA touring.

Bin kein Techniker und kann Dir somit auch nicht sagen, ob die Werkstatt mich verschaukelt hat, oder ob daß tatsächlich der Grund war.

Aber, vielleicht hilft es ja.

Gruß
Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2001, 21:04     #8
Waterangel   Waterangel ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Waterangel

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: AT-4810
Beiträge: 171

Aktuelles Fahrzeug:
X5 40d

XX-INI1
Hallo Honie,

vielen Dank für die Info, ich habe es Doreen mal weitergegeben, sie ist morgen mal wieder in der Werkstatt... mal sehen was die dazu sagen...

Danke...
Regina
__________________
Die linke Spur ist nichts für Autos unter 200 PS
Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2001, 22:36     #9
joachim323ti   joachim323ti ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-63456 Hanau
Beiträge: 137

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 323ti
Vielleicht wär´s auch ne gute Idee, die NL zu wechseln, Darmstadt ist nicht gerade für gute Qualität bekannt.
gruß
Joachim
__________________
Compact rulez ;-)

Grüße
Joachim
Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2001, 23:06     #10
toby   toby ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von toby
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 3.713
tja, dummerweise haben wir ihr darmstadt empfohlen, da sie mit bmw euler in ffm nur hundsmiserable erfahrungen gemacht hat...... und das schoene an der sache ist, dass sie dadurch, dass die jungs den fehler nicht finden, schon n grossteil der elektronik motosteuerung, grundmodul, benzinpumpe usw. kostenlos auf kulanz gewechselt bekommen hat....

wen wuerdet ihr denn empfehlen, ausser dreieich? bmw nl ffm? ah hess nidda??? gloeckler???

gruss

toby
Userpage von toby
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:58 Uhr.