BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.10.2001, 10:10     #1
Frittenbude   Frittenbude ist offline
Junior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 3.109

Aktuelles Fahrzeug:
320CiC E46

RS
Fällt das Fenster in die Tür, kriege ich ein Po-Geschwür

Daaach,

ich fahr am WE nichtsahnend zu meinem Bruder....will ich die Scheibe auf der Beifahrerseite runterkurbeln (jaa, es gibt auch Menschen, die kurbeln noch selber)...
Ich dreh einmal an der Kurbel und *PLOPPSCHRANZ* fällt die Scheibe zu 3/4 in die Türe.
Ich bin dann rechts ran gefahren, und habe das Fenster erstmal gerade gestellt und zurück in die Gummiführungen geschoben.

Mit Kurbeln war natürlich nix mehr. Später hab ich die Scheibe dann bis nach oben zugeschoben.

Jetzt darf ich also die Türverkleidung abbauen, um das Fenster wieder in die Fassung zu schieben...
Was muss denn dafür nochmal alles raus?

Kurbel, Türöffner, Spiegelverstellung...?

Kann ich die Verkleidung dann easy abnehmen oder gibts da irgendwelche Probleme (will nix abbrechen)?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 01.10.2001, 10:42     #2
Phil   Phil ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Phil
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: I am from Austria
Beiträge: 1.434

Aktuelles Fahrzeug:
318iS Coupé E36, 320i Limo E36

W-2****S
hy fritte,

also die türverkleidung geht ganz einfach runter,
beim inneren türgriff musst du die blende nach hinten schieben dann kannst du sie rausnehmen, dann sind nich zwei versteckte schrauben wo der haltegriff der tür ist. bei der kurbel musst du auch nur den deckel wegnehmen und abschrauben. der rest ist nur gesteckt. (ich hoffe ich habe jetzt keinen schrauben vergessen)

phil
__________________
userpage eröffnet
Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2001, 10:48     #3
switek   switek ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
hi Fritte,

lass mich mal überlegen ...

zuerst musst du den rahmen um den türöffner abnehmen (schieben), dann sollten auch noch eine oder 2 verdeckte schrauben lauern. die spiegelverstellung geht auch komplett raus (evtl kabel abstecken). die kurbel kenne ich leider nicht, wahrscheinlich irgendwelche spangen.

mehr ist es glaube ich nicht. die verkleidung wird dann noch mit grob überschlagen 100 clips festgehalten und gerade beim ersten mal wegziehen (reissen) wäre zumindest ich fast verzweifelt. unglaublich wie fest die kacke sitzt, da hören sie dich 5 strassen weiter noch fluchen ...

viel glück,
switek
Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2001, 15:17     #4
Frittenbude   Frittenbude ist offline
Junior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 3.109

Aktuelles Fahrzeug:
320CiC E46

RS
Yo, danke Jungens.

Also die Kurbel hab ich schonmal ausgebaut, da is ´ne Torx-Schraube hinter. Det weiss ick.
Der Rest wird wohl wieder so ´ne scheiss Fummelsarbeit werden und von den 100 Pöngels brech ich wahrscheinlich 70 ab...

Naja, werd mich dann mal ran machen, wenn´s mal wieder aufhört zu regnen...( also in ca. 2-3 Wochen )
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:15 Uhr.