BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.08.2003, 22:46     #21
pebi   pebi ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 6

Aktuelles Fahrzeug:
E 46 318Ci EZ:07/2002
Hallo,

Ich fahre nun seit ca 1.1/2 einen E46 3er Coupe und ärgere mich noch heute über den langen Kupplungsweg. Um die Kupplung voll durchtreten zu können, muss ich damit leben während des Fahrens das rechte Bein übermäßig angewinkelt zu halten. Bei fast allen Wagen die ich vorher gefahren bin konnte ich beim Kuppeln und Gasgeben beide Beine gleichmäßig gestreckt halten. Für mich ist das noch heute ein Ärgernis und ich kann mich nicht richtig dran gewöhnen, speziell wenn ich mal wieder zwischendurch einen Wagen fahre, wo das Verhältnis von linkem zu rechtem Bein stimmt. Was die Schaltung betrifft, bei meinem Letzten (Mazda 323F) da war die Schaltung kurz, superpräzise und butterweich,die konnte man mit dem kleinen Finger schalten, da ist die 3er Schaltung richtiggehend hakelig gegen. Nichts gegen den 3er, ist ein wirklich gutes Auto, aber das sind einige der wenigen (für mich) gravierenden Mängel. Wenn ich nochmal einen 3er kaufen würde, nie nochmal als Schaltwagen, sondern nur als Automatik, wegen der Beinproblematik.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 24.08.2003, 11:39     #22
dtr316i   dtr316i ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: 41352 Korschenbroich
Beiträge: 21

Aktuelles Fahrzeug:
SLK200K/04
Hallo,

dem Tenor kann ich nur beipflichten. Aber nicht nur der lange Kupplungsweg ist störend, im Zusammenhang mit dem schwergängigen Getriebe ist es fast unmöglich, weiche und ruckfreie Schaltvorgänge hinzubekommen. Manchmal ruckt es wie bei einem blutigen Anfänger, zum Glück ist man dann allein im Auto.

Die u.a. zuvor gefahrenen E21, E30 und E36 hatten da noch perfekt, genial abgestimmte Getriebe-/Kupplungskombinationen.

In früheren Autotest wurde im Vergleich zu MB immer das hervorragend schaltbare BMW-Getriebe gelobt. So war es ein ungeschriebenes Gesetz, einen BMW immer mit Schaltung und einen MB grundsätzlich mit Automatik zu fahren. Dies scheint aber nun vorbei zu sein.

Nachdem BMW sich meiner Meinung nach beim Außen- und Innendesign (5er, 7er, Z4) bereits verabschiedet hat, verliert man jetzt auch bei diesen ehemals BMW-typischen Eigenschaften.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:26 Uhr.