BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.07.2003, 14:28     #1
E46coupe   E46coupe ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von E46coupe

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 342

Aktuelles Fahrzeug:
118i cabrio
Hat schon mal einer den Lenkradkranz gewechselt...?

Hi,

da mir das normale Sportlenkrad zu dünn ist und es den Kranz vom M-Lenkrad zum nachrüsten gibt, überlege ob ich den austausche. Hat das schon mal jemand gemacht und ist das Problematisch? An die Airbageinheit und die MFL Geschichte muss man glaube ich nicht ran...
Wäre nett, wenn mal jemand seine Erfahrung posten könnte.
Ach ja: Ist vom E46 325CiC

Gruß
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 08.07.2003, 15:07     #2
norbert   norbert ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4.995
Habe kürzlich mein Sport-LLR mit MFL gegen ein M-Lenkrad mit MFL gewechselt. Airbag blieb unverändert. Dauerte keine 2 Minuten (dank freundlicher Unterstützung von Schmittystyle) !!!
Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2003, 15:10     #3
Dezento   Dezento ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Dezento
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: Haltern am See
Beiträge: 1.011

Aktuelles Fahrzeug:
Nissan X-Trail(2,2LD) CBR6RR

RE-XX 1
Also du musst das ALTE Lenkrad komplett RUNTERSCHRAUBEN und das neue Aufschrauben, in das wird dann die Airbag Einheit gesetzt aus dem alten !


Beschreibung:

1: Batterie abklemmen (weil wegen Airbag und so)

2: Fühle mal hinter deinem Lenkrad dort solltest vier kleine Löcher fühlen.

3: In den Löchern sind TORX schrauben diese rausdrehen

4: Jetzt kannst du die Airbageinheit nach vorne rausziehen

5: Nun siehst du ein kleinen gelben Stecker, diesen lösen.

6: In der Mitte sollte nun eine dicke Mutter sein, diese abschrauben und schwups haste das Lenkrad ab.

Das ganze nun wieder andersherum und du hast dein neues Lenkrad montiert !

WICHTIG !!! Während des gesammten Vorganges nicht die BATTERIE anklemmen oder sonst irgendeine Elektrik anfassen, zum Zünden des Airbags reicht eine 9 Volt Batterie und das macht nen mega Knall dann...
__________________
Bisaaa Explodierrrtttt.....
In diesem Sinne...
Dezento
--= The Autofreaks =-- --- Klein,Gelb + Arg Schnell... ---
--= R.I.P =-- ---
Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2003, 15:27     #4
schmittystyle   schmittystyle ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 649
So, sann will ich mal Dezentos Beitrag berichtigen:

Punkt 1: Stimmt

Punkt 2: FALSCH. An der Hinterseite der Querspeichen sind zwei Öffnungen. Je eine links und eine rechts.

Punkt 3: FALSCH Mit einem Langen Schlitzschraubendreher seitlich reinstechen und die Feder, die dann zu spüren sein wird nach innen (zur LR Mitte) drücken. Der Airbag lasst sich dann raushebeln.

Punkt 4: Stimmt

Punkt 5: Ein gelber und ein grüner

Punkt 6: Stimmt
Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2003, 15:48     #5
akuma   akuma ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von akuma
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-84xxx
Beiträge: 8.314

Aktuelles Fahrzeug:
"Flocke" E90 318i Bj 02.08

LA-..600
das habe ich bei mir auch versucht. ging aber nicht.
resultat, die hupe geht nun dauernd.

zu punkt drei:
muss ich die beiden schraubenzieher zur gleichen zeit links und rechts reinstecken? wie weit? ich spüre erst einen leichten widerstand und dann kann man sie plötzlich ganz durchschieben. der airbag kommt ca 10 mm raus aber weiter auch schon nicht. wie kommt er weiter raus? oder wie bekomme ich den airbag dann wieder ganz rein, so dass die hupe wieder ruhig ist? help!

@schmittystyle
cool du bist aus münchen! ich aus landshut!
notfalls besuche ich dich!
__________________
Zent(ralf)riedhof
Userpage von akuma
Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2003, 16:24     #6
Dezento   Dezento ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Dezento
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: Haltern am See
Beiträge: 1.011

Aktuelles Fahrzeug:
Nissan X-Trail(2,2LD) CBR6RR

RE-XX 1
mhm... bei mir is es geschraubt mit vier TORX !

Aber gut zu wissen... direkt mal heute Abend an nem 2002ér Modell nachschauen...
__________________
Bisaaa Explodierrrtttt.....
In diesem Sinne...
Dezento
--= The Autofreaks =-- --- Klein,Gelb + Arg Schnell... ---
--= R.I.P =-- ---
Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2003, 16:35     #7
BigTom   BigTom ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: 71063
Beiträge: 12.298

Aktuelles Fahrzeug:
Mercy S212 E350 CDi 4matic

BB-GT-xx
.... und zum "Funktionstest" würde ich den Zündschlüssel von der Beifahrerseite aus reinstecken und umdrehen... sicher ist sicher!

Tom
Userpage von BigTom
Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2003, 11:25     #8
akuma   akuma ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von akuma
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-84xxx
Beiträge: 8.314

Aktuelles Fahrzeug:
"Flocke" E90 318i Bj 02.08

LA-..600
immer noch help nötig....
wo ist denn die fachkraft....schmittystyle
__________________
Zent(ralf)riedhof
Userpage von akuma
Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2003, 13:06     #9
Lodda   Lodda ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D - 85238
Beiträge: 58

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330i
Ich hab genau das gleiche Problem wie du Akuma.

Wir haben jetzt in Eigenregie auf das M-Lenkrad-MFL gewechselt (vorher Sport-Leder-Lenkrad mit MFL)

Der Airbag lässt sich im M-Lenkrad nicht ganz reindrücken, obwohl man die Klammern einrasten hört. Er wackelt immer noch rum und ist sichtlich nicht komplett "drin". Auch mit erheblichem Krafaufwand ist da nichts zu machen. Wenn man die Batterie wieder anschließt und die Zündung an macht, gibts nen Dauerhupton. Wenn man jetzt den Airbag zwar ansteckt, aber nicht einbaut, hupt es nicht. Bei der Rückrüstung auf das normale Lenkrad klappts einwandfrei.


Hüüfäääääääääää!!!!

PS: Baujahr 12/00 330i Limo
__________________
Jetz isser da!!!!! Mein Prachtstück, mein ganzer Stolz! *schmacht* :-)
Noch mehr, von meinem grauen Blitz :-)
Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2003, 07:51     #10
akuma   akuma ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von akuma
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-84xxx
Beiträge: 8.314

Aktuelles Fahrzeug:
"Flocke" E90 318i Bj 02.08

LA-..600
@ lodda
na da bist du ja schon mal weiter wie ich!
hast ihn zumindest rausbekommen.
mit welchem werkzeug bist du ran und was hast dann gemacht?
wie tief bist mit den schraubenziehern rein?
und dann? gedreht, gehebelt???
tell me!

hast du dir die mechanik angesehen, mit der der airbag befestigt ist?
wie sieht das aus?

wo ist schmittystyle....
__________________
Zent(ralf)riedhof
Userpage von akuma
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:59 Uhr.