BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.07.2003, 15:00     #1
Caravan16V   Caravan16V ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-79395 Neuenburg
Beiträge: 305

Aktuelles Fahrzeug:
Vectra B Caravan 2.2-16V, Honda ST-1100
328i oder 330i mit Turbolader???

Hallo zusammen,

hab gerade eine interessante Begegnung mit einem E46 Cabrio gehabt. Er kam von hinten angeschossen und klebte mir an der Stoßstange Er hatte keine M-Spiegel, also dachte ich mir daß es höchstens ein 330er sein kann. Als es dann zweispurig wurde, dachte ich mir „na, dann wolln mer mal“. Wechsel in den zweiten Gang und als er ausscherte gab ich Vollgas. Aber da war überhaupt nix zu holen. Er überholte ich, als ob ich überhaupt kein Gas gegeben hätte.

Also nun die Frage an Euch: Was kann das gewesen sein? Ein 330er wäre nicht vorbeigekommen und ein M3 war es definitiv auch nicht. Irgendwie hatte ich das Gefühl, das Pfeifen eines Turboladers gehört zu haben.

Hat jemand Vorschläge?

Ciao
__________________
Opel Vectra B Caravan 2.2-16V "Sport", 17", Magmarot
Opel Corsa A 1.4i
Zweiräder: Honda ST1100 Pan European, Aprilia SR50 DiTech
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 05.07.2003, 15:35     #2
Tybalt   Tybalt ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 187

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A6 3,2 Quattro, Alfa 156 2,5 V6
Dich hat sicherlich ein 330d überholt, vom Drehoment läßt der jeden 330i hinter sich. Wenn man mit einem 330 Diesel Vollgas gibt, hört man auch das Pfeifen des Turbos.
Natürlich war es kein Diesel, wenn es wirklich ein Cabrio gewesen ist.
Es könnte ein G-Power 330i gewesen sein, die bauen Kompressoren ein. Von einem Tuner, der Turbos in Bimmers einbaut, habe ich noch nichts gehört.

Geändert von Tybalt (05.07.2003 um 15:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2003, 16:13     #3
Caravan16V   Caravan16V ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-79395 Neuenburg
Beiträge: 305

Aktuelles Fahrzeug:
Vectra B Caravan 2.2-16V, Honda ST-1100
also ein 330d hätte mich sicherlich nicht überholen können. Und Drehmoment hin oder her - ich hatte ja im zweiten Gang rund 4500/min - und da ist mein Auto kein Kind von Traurigkeit.

Ehrlich, bin den 204PS-330d schon gefahren.

Könnte es also ein 330i Kompressor gewesen sein...

ciao
__________________
Opel Vectra B Caravan 2.2-16V "Sport", 17", Magmarot
Opel Corsa A 1.4i
Zweiräder: Honda ST1100 Pan European, Aprilia SR50 DiTech
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2003, 16:55     #4
Spezi328   Spezi328 ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von Spezi328
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: 44536 Lünen
Beiträge: 18

Aktuelles Fahrzeug:
(E46)328i limo

UN-RV
Tja es könnte auch ein 328 mit Kompressor gewesen sein!!
__________________
328i Kompressor
Kelleners Sport
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2003, 17:20     #5
Caravan16V   Caravan16V ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-79395 Neuenburg
Beiträge: 305

Aktuelles Fahrzeug:
Vectra B Caravan 2.2-16V, Honda ST-1100
hast Du ein Cabrio und warst vorhin in Karlsruhe unterwegs?

;-)

ciao
__________________
Opel Vectra B Caravan 2.2-16V "Sport", 17", Magmarot
Opel Corsa A 1.4i
Zweiräder: Honda ST1100 Pan European, Aprilia SR50 DiTech
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2003, 20:25     #6
cherche   cherche ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-56XXX
Beiträge: 2.819

Aktuelles Fahrzeug:
GMC Sierra Denali AWD, Big Dog Pitbull, 13er Brutale RR
Hi,

oder ein Alpina B3S inkognito (so fahren viele rum). Haben Standard-Spiegel und nur einen kleinen Frontspoiler + Abrißkante hinten.

0-200 gemessen in AMS mit 18,2 s. Vmax 270. Alles Werte für Limo.

Grüße
Cherche
Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2003, 23:35     #7
Markus_LAU   Markus_LAU ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 4.171

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X1 (F48) + Mini Cooper (F56)

NM-K-___
Wird wohl irgendein getunter 330er der Tuning-Gilde gewesen sein.

Kelleners bietet z.B. für den 330i einen Kompressor an (420 N/M und Leistungssteigerung 105 PS). Auch andere Tuner haben derartiges im Angebot.

Denke es wird ein mittels Kompressor aufgerüsteter BMW gewesen sein.


MfG
Markus
__________________

Userpage von Markus_LAU
Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2003, 12:13     #8
zoran   zoran ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: CH
Beiträge: 3.550

Aktuelles Fahrzeug:
BMW
Also gegen eionen 330i mit Chip hast du doch gar keine Chance.

Mag sein das dein opel von 0-100 schneller ist. Wiegt halt auch ne
Menge weniger. Aber auf der Bahn haste keine Chance.

Hubraum ist halt nur durch nochmehr Hubraum zu ersetzen.
Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2003, 13:01     #9
330   330 ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 1.875
Re: 328i oder 330i mit Turbolader???

Zitat:
Original geschrieben von Caravan16V
Hallo zusammen,
...
Als es dann zweispurig wurde, dachte ich mir „na, dann wolln mer mal“. Wechsel in den zweiten Gang und als er ausscherte gab ich Vollgas. Aber da war überhaupt nix zu holen. Er überholte ich, als ob ich überhaupt kein Gas gegeben hätte.
...
Hat jemand Vorschläge?

Ciao

AC Schnitzer ACS3 Kompressor - für M54, 3.0, alle modelle

verdichtung: 10,2:1 - serie: 10,2:1

leistung: 295 ps bei 6700upm - serie: 231 bei 5900

max drehmoment: 380nm bei 4800 - serie: 300 bei 3500

vmax: 265km/h - serie: 250 abgeregelt

0-100: 5,6 sek - serie: 6,7

ladedruck: 0,35 bar


zitat auto bild test & tuning 4/2002: " zwischensprints und überholvorgänge ... liegen plötzlich fast auf M3-niveau, unterfüttert von einem satten sound."

besonders in der limo version die form von understatement,
der wolf im schafspelz
__________________
-.-
Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2003, 14:19     #10
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Re: 328i oder 330i mit Turbolader???

Zitat:
Original geschrieben von Caravan16V
Hallo zusammen,

hab gerade eine interessante Begegnung mit einem E46 Cabrio gehabt. Er kam von hinten angeschossen und klebte mir an der Stoßstange Er hatte keine M-Spiegel, also dachte ich mir daß es höchstens ein 330er sein kann. Als es dann zweispurig wurde, dachte ich mir „na, dann wolln mer mal“. Wechsel in den zweiten Gang und als er ausscherte gab ich Vollgas. Aber da war überhaupt nix zu holen. Er überholte ich, als ob ich überhaupt kein Gas gegeben hätte.

Also nun die Frage an Euch: Was kann das gewesen sein? Ein 330er wäre nicht vorbeigekommen und ein M3 war es definitiv auch nicht. Irgendwie hatte ich das Gefühl, das Pfeifen eines Turboladers gehört zu haben.

Hat jemand Vorschläge?

Ciao
Nunja, dein Auto reißt aber von den Leistungsdaten her keine Bäume aus. Da reicht doch schon ein normaler 330i oder 330d um dich zu sägen. Deine 235 Nm sind ja gar nix, da hat ja der Anlasser vom 330d mehr.

Grüsse
Daniel

EDIT: Jetzt seh ichs erst. Deiner braucht von 80-120 12 sec. Der 330d nur 6,1 und der 330i 6,9. Also hast du niemals eine Chance gegen die beiden.
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät

Geändert von DanObe (06.07.2003 um 14:25 Uhr)
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:37 Uhr.