BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.07.2003, 16:13     #11
Moppi   Moppi ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Moppi
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 892

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330ig Touring / Audi A4 B6 1.8T LPG
Werd mich hier mal als 320er Fahrer zu Wort melden.
Der läuft bei Tacho 220 in den Begrenzer, dass entspricht wohl den eingetragen 212/214 km/h. Anlauf braucht man dafür, wenn nicht grade Gegenwind oder ein Berg kommt, eigentlich nicht so viel. Wenn der Tacho halbwegs genau geht, kanns also kein 320er gewesen sein.
__________________
Es ist kein Zufall, dass in dem Wort "Ingenieur" auch das Wort "Genie"steckt.

Warum E10? Ich kann auch ohne Alkohol Spaß haben.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 01.07.2003, 16:20     #12
Pandur   Pandur ist gerade online
Guru
  Benutzerbild von Pandur
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 4.694

Aktuelles Fahrzeug:
F32 430d (08/15)
@Moppi
Exakt! Bei mir läuft er bei ca. Tacho 223km/h in den Begrenzer.

@330cic
Du gehst von einer Tachoabweichung von 10km/h aus? Hast du das gemessen (GPS)? Wenn nicht würde ich bei Tachos aus dem VW-Konzern in der Regel von deutlich höheren Abweichungen ausgehen. Bei angezeigten 240km/h können das bei denen in Echt auch durchaus nur 215km/h sein.

Ciao Pandur
Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2003, 17:45     #13
330cic   330cic ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von 330cic

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 2.457

Aktuelles Fahrzeug:
E93 335Ci Cabrio BJ 3/2007 Octavia Scout 4x4 1.8 2015 VW UP 1.0 ECO 2013
ja, ich habe sowohl die GPS-Messung und eine Messung über VAG-COM.
Da kann ich mich in alle Steuergeräte einloggen und die Werte sehen.
GPS ist die Abweichung 9 km/h zuviel
mit VAG-COM ist sie +10 km/h zuviel
GPS wird eher stimmen, da ich eine größere Bereifung fahre, als Serie

Die höchste Geschwindigkeit wahr mal > 240 (mehr zeigt mein Tacho nicht) und das waren auf dem GPS 233. Da hatte ich einen fetten X5 vor mir her geschoben. Das war allerdings auf der A9, da bekommt man mit Anlauf mörderische Geschwindigkeiten drauf.

Mein A4 Tacho eilte aber wirklich +15 km/h vor. Das Ding zeigte fast 260 und ich fuhr gerade mal 243.
Userpage von 330cic
Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2003, 23:16     #14
Caravan16V   Caravan16V ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-79395 Neuenburg
Beiträge: 305

Aktuelles Fahrzeug:
Vectra B Caravan 2.2-16V, Honda ST-1100
unser E36 325i geht bei Tacho 240 in den Begrenzer. Das entspricht rechnerischen 237. Windschatten bringt da nix. Der könnte - wenn er länger übersetzt wäre - auch ein paar Km/h drauflegen.

ciao
__________________
Opel Vectra B Caravan 2.2-16V "Sport", 17", Magmarot
Opel Corsa A 1.4i
Zweiräder: Honda ST1100 Pan European, Aprilia SR50 DiTech
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2003, 11:09     #15
Daniel318i   Daniel318i ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Daniel318i
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D- Stuttgart
Beiträge: 1.043

Aktuelles Fahrzeug:
E46 325 CiC

S-XY 3003
Bei Topspeed bewegt sich meine Tachonadel auch knapp über 240 und ich muss zugeben das ich es bislang noch nie in den Begrenzer geschafft hab.

Liegt das an der langen Übersetzung des 5. Gang???

Das ein 323 gut im Futter steht scheint wohl schon ab Werk so beabsichtigt zu sein. Warum auch immer.Fahren und genießen

Hab übrigens auch nur ein ovales Rohr.Somit ist er vom 320er so gut wie nicht zu unterscheiden.
Understatement rulez
__________________
Personalführung ist die Kunst den Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen
das er die dabei entstehende Reibungshitze als Nestwärme empfindet
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2003, 12:11     #16
Caravan16V   Caravan16V ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-79395 Neuenburg
Beiträge: 305

Aktuelles Fahrzeug:
Vectra B Caravan 2.2-16V, Honda ST-1100
Auspuffrohre E36

Hi, ich hab mal die Formen des Auspuffrohre der E36 BMWs (Limo, Benziner) zusammengestellt:





Beim Compact hatte nur der 323ti einen Doppelauspuff.

Die Diesel in der E36 Limo: 318tds, 325td und 325tds hatten einen nach unten gebogenen Auspuff. Die Diesel konnte man also nicht voneinander trennen.



das waren damals noch Zeiten in denen man recht genau wusste, was einen da gerade überholt hat...

ciao
__________________
Opel Vectra B Caravan 2.2-16V "Sport", 17", Magmarot
Opel Corsa A 1.4i
Zweiräder: Honda ST1100 Pan European, Aprilia SR50 DiTech

Geändert von Caravan16V (02.07.2003 um 12:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2003, 18:32     #17
Duderino   Duderino ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Duderino
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: hab ich wieder
Beiträge: 168

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Z4 3,0l Individual

TUT
Ja,das stimmt.Kann auch nicht verstehen warum heute jede Motorisierungsvariante bei manchen Herstellern gleich aussieht;beim E46 weiss man auch nicht ob es ein 320,ein 323,ein 325 oder ein 328 ist;und bei Daimler sieht zumindest jeder SLK gleich aus
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2003, 18:46     #18
Caravan16V   Caravan16V ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-79395 Neuenburg
Beiträge: 305

Aktuelles Fahrzeug:
Vectra B Caravan 2.2-16V, Honda ST-1100
Mit viel Übung kann man auch beim E46 noch halbwegs abschätzen was unter der Haube ist. Die 328er Rohre sind dicker als die vom 320/323i. Der 330i hat verchromte eingerollte Rohre. Aber Du hast Recht. Schwierig wirds da schon. Und erst beim E39 ... da erkennt man nur noch den M5, und die Diesel am Ruß...

ciao
__________________
Opel Vectra B Caravan 2.2-16V "Sport", 17", Magmarot
Opel Corsa A 1.4i
Zweiräder: Honda ST1100 Pan European, Aprilia SR50 DiTech
Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2003, 10:52     #19
MK-MTK   MK-MTK ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D-65719
Beiträge: 145

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325i E36 Coupe
Zitat:
Original geschrieben von styria_coupe
Also meiner (325i) geht eigentlich schnell in den Begrenzer. Sind dann wohl die eingetragenen 233km/h. Also deine realen 230 schafft er, also gibts nur zwei andere Möglichkeiten:

a) dein VW Tacho war ein bissi weiter vorne als du dachtest und es war "nur" ein 320i mit Sportauspuff. (soll ja vorkommen bei diesen Tachos)
b) war doch ein 325i aber der Junge wollte seinen Motor schonen und lies ihn nicht voll in den Begrenzer laufen.

MfG
Das mit dem Begrenzer ist schon witzig Ich bin mit meinem bei angezeigten 248 km/h bei 6800 U/min im Begrenzer. Das Witzige dabei ist das der Motor trotz diesem Stottern bei 6800 U/min bleibt und auch die Geschwindigkeit hält. Frag mich wie sich das draussen anhört wenn ein Auto mit 248 km/h vorbei stottert. Hab das jetzt aber abgeschafft und in Zukunft wird nur noch bei 7000 U/min gestottert.......was wohl angezeigte 255 km/h ergeben sollte.
Userpage von MK-MTK
Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2003, 11:17     #20
Michael 320   Michael 320 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Michael 320
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-63741 Aschaffenburg
Beiträge: 1.170

Aktuelles Fahrzeug:
320i Limousine (E36/M52)

AB
Schon ma wer an einen 320er mit längerer Hinterachse gedacht? Ein Differential vom 328er eingebaut und der geht so schnell bevor ihm die Puste (Leistung) ausgeht.
__________________
Gruß Michael
PS. Gas is rechts ;-)

Meiner
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:05 Uhr.