BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.06.2003, 11:44     #21
holsteiner   holsteiner ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von holsteiner
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 3.032

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323iA,geb.29.10.1998

SE-IT 1998
Zitat:
Original geschrieben von E46coupe
Hallo,
wieso soll denn in den meisten Werkstätten der Service kostenlos sein? Meine 193,00 Euro hat mir das blanke Entsetzen ins Gesicht gezaubert. Ich habe schon Panik vor der 1. Inspektion...
Hallo,
ein BMW Krauter wollte sogar für Ölservice 210 EUR haben?!!!Habe dankend abgelehnt. Der nächste "nur" noch 180 EUR.inkl.MWST u. 6,5l longlifeöl.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 17.06.2003, 13:41     #22
Kathy   Kathy ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2002
Beiträge: 232

Aktuelles Fahrzeug:
E36
Ölwechsel bei knapp 60000 km mit Ölfilter habe ich 91 € bezahlt.


Inspektion steht jetzt auch an, da bin ich mit 250 € dabei.
Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2003, 15:32     #23
E46coupe   E46coupe ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von E46coupe
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 342

Aktuelles Fahrzeug:
118i cabrio
Kann das denn sein, dass es solche Unterschiede gibt? Warum macht eine NL den Ölwechsel OB und warum berechnet ihn die andere? Gibt es da keine Vorgaben von BMW? Mit meinen 193 Euro war ich wohl fast der Teuerste...
Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2003, 18:08     #24
Maff   Maff ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Maff
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Thüringer Wald
Beiträge: 395

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 sDrive30i
Bei mir waren es im April 128,89 Euro (Ölfilter und 0W40 Öl lt. Liste).
Userpage von Maff
Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2003, 21:22     #25
Hannes72   Hannes72 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 180

Aktuelles Fahrzeug:
2006er Mercedes CLK 200K
Zitat:
Original geschrieben von holsteiner
@hannes:
Stimmt ist billig!
Aber 1. ist kein Longlifeöl
2. hat daher keine BMW Freigabe .Was aber nur im Zusammenhang mit Garantie/Gewährleistung eine gewisse Bedeutung gewinnt.
Kann das noch jemand bestätigen, dass Castrol GLX SAE 10W-40 von BMW nicht freigegeben ist? Was würdet ihr mir raten? Soll ich die Werkstatt diesbzgl. nochmal ansprechen bzw. gleich verlangen, dass das Öl ausgetauscht wird?

Grüße, Hannes
Userpage von Hannes72
Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2003, 21:44     #26
holsteiner   holsteiner ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von holsteiner
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 3.032

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323iA,geb.29.10.1998

SE-IT 1998
Hannes mach dir nun mal keinen "Kopp"!
Fahre das Öl ca.12-15tkm und lass das gleiche noch einmal einfüllen ohne SI-Anzeige zurückzusetzen.Bei der nächsten Inspektion stimmt es dann wieder!Dann kannst du immer noch ein Öl deiner Wahl einfüllen.
BMW LL 5W-30 reicht, wenn du weiter bei BMW den Service machen lässt.
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2003, 21:49     #27
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Ich habe heute meinen ersten Ölwechsel beim freien BMW Händler Waldmüller in Roth machen lasssen. Der Spaß hat mich 163 € gekostet, dafür konnte ich auf mein Auto warten (den Termin habe ich innerhalb einer Woche bekommen) und frisch gewaschen war der Hobel danach auch. Gewechselt wurde auch noch der Mikrofilter der Klimaanlage. Als Öl wurde ein 0W40 eingefüllt (welche Marke weiß ich nicht, da muß ich wohl mal den Pardonner fragen), aber selbst mit dem 0W30 vorher hat es null Probleme gegeben. Ich glaube außerdem, dass eine neue Software aufgespielt wurde, da sich der Karren wieder mal total anders anhört und außerdem der Unterschied zwischen "S" und "D" Stellung der Automatik zu Gunsten der "D" Stufe kleiner wurde. Da es heute aber auch einen deutlichen Wetterwechsel gab kann das auch bloß Einbildung sein .

Gruß.
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2003, 23:50     #28
E46coupe   E46coupe ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von E46coupe
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 342

Aktuelles Fahrzeug:
118i cabrio
Irgendwie verstehe ich die Preisunterschiede nicht. Hier ist mal meine Rechnung im Detail:
- BMW Motorölservice 27,40
- Ölfilter 7,50
- Microfilter 24,75
-Öl 0W 40 6,5Liter 107,45
------------------------------------
MwSt 26,74
------------------------------------
193,84
Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2003, 01:08     #29
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Also, da wären

1.) Arbeitszeit: 4 AE x 6,90 (1 AE NL Bonn) = 27,60 <-> 27,40 -> paßt!
2.) Öl: 107,45 für 6,5l macht 16,53€ pro Liter -> netter Preis!

Wenn man das ganze auf kostenlose AE`s umrechnet (AE + Öl = 134,85€ / 6,5l), kommt man auf einen Literpreis von 20,74€

Das ist auch bei 0W-40 mehr als heftig.
40Mark pro Liter!!!
400Mark für einen Ölwechsel!!!

Werkstatt wechseln. Reine Abzocke. Das kann eigentlich keine NL sein.

Was mich bei Renault früher absolut angestunken hatte war die Tatsache, daß ich für die Zeit blechen mußte, in der der Ölfritze frühstücken gegangen ist und ich drauf gewartet habe das die Schwerkraft mein Öl aus der Wanne zieht. Mag sein, daß das bei BMW über den EK des Öles abgefangen wird. Das ist aber allemal ehrlicher als eine Doppelabzocke bei Ölpreis und AE.

Einfach mal die Ölpreise für deine Klasse vergleichen.
Ich bin bei meinem 5W-30 bei ca 13€/l LL-Soße, für mich auch rausgeschmissenes Geld.
Wenn ich jetzt davon die 5€/l von oben abziehe, bin ich bei 8€/l. Das ist mehr als erträglich.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2003, 08:58     #30
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 28.021

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mondeo 2014
Also ich habe bisher das Öl immer selbst mitgebracht zum Ölwechsel, denn wenn ich es selbst kaufe, ist es zig mal billiger, als in der Werkstatt. Dann sind nur die Arbeitsstunden fällig.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:12 Uhr.