BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.06.2003, 09:31     #1
FreshPrince   FreshPrince ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: A-3200 Ober-Grafendorf
Beiträge: 66

Aktuelles Fahrzeug:
E36 320 Cabrio, Audi 80
Motorwäsche

Wie macht ihr eure Motorwäsche? Kann da was kaputt werden?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 11.06.2003, 09:41     #2
Torsten Fenslau   Torsten Fenslau ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 1.868
habe es vor 14 tagen gemacht - danach fuhr der wagen 20 km sehr unruhig. würde es nur vor dem verkauf machen und nicht regelmäßig
Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2003, 09:41     #3
Ty Royale   Ty Royale ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-32***
Beiträge: 911

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 330d 10/03
An für sich nicht, ich würde gucken das du nicht unbedingt die Zündspulen unter der Abdeckung flutest, da ich da schon Problemen gehört habe, ansonsten kannst du da ruhig seichte mit dem hdr reinhalten.
__________________
Mfg Tim
Userpage von Ty Royale
Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2003, 09:41     #4
Nr55Lebt   Nr55Lebt ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Nr55Lebt
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 105

Aktuelles Fahrzeug:
328 i Touring

XX-ZG 111
Ich lasse den Motor dabei immer dabei laufen und dann mit dem Dampfstrahler ganz vorsichtig drübersprühen nicht zu lange und zu heftig auf die Teile einsprühen ... ( Elektrikteile auslassen ... )

( Hatte es schon das ein Kadett nicht mehr angesprungen ist ! )
Ach ja und ganz wichtig ! Am besten auf den abgekühlten Motor ! Weil ein Autobahnmotor und kaltes Wasser vertragen sich nicht wirklich gut !

Habe aber immer ein ungutes Gefühl dabei ..

Lieber mit dem Schwamm und Eimer drangehen ....
__________________
Gruß

Marcel alias "Nr 55 Lebt"

Meine Raubkatze mehr BMW geht nicht .... ; )
Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2003, 11:01     #5
Markus_LAU   Markus_LAU ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 4.171

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X1 (F48) + Mini Cooper (F56)

NM-K-___
Generell sollte man sehr vorsichtig mit dem Hochdruckreiniger rangehen.

Besser, allerdings etwas umständlicher ist folgendes:
Motorraum mit einem Kaltreiniger für einsprühen, danach mit Schwamm und Schampoo Motorraum waschen und vorsichtig mit klarem Wasser nachspülen. Dabei natürlich aufpassen das die Elektrik, Zündkerzen, etc. nicht mit Wasser in Verbindung kommt.
Denn wenn z.B. Wasser an die Zündkerzen kommt passiert folgendes:
Nach dem Starten des Motors die ersten KM nix, dann kondensiert das Wasser durch die Motorwärme in dem Zündkerzenloch und schlägt sich im Kerzenstecker nieder. Dann hast ruckeln und stottern beim Beschleunigen.

Eigentlich ist eine Motorwäsche nicht notwendig. Es dient eigentlich mehr der optischen Aufbereitung des Motorraumes. Vor dem Verkauf des Fahrzeuges sicherlich anzuraten, aber ansonsten eigentlich überflüssig.


Viele Grüße
Markus
__________________

Userpage von Markus_LAU
Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2003, 11:15     #6
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Da haben es die Dieselfahrer gut, der ganze Motorraum besteht nur aus einer einzigen großen Plastikabdeckung. Man nehme einen nassen Lappen und wische 2mal über die Abdeckung und sauber ist der ganze Motorraum. Und wie es darunter aussieht ist mir eigentlich ziemlich schnuppe.

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:10 Uhr.