BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.05.2003, 10:55     #1
atsiz77   atsiz77 ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 245

Aktuelles Fahrzeug:
325 TDS mit Chip

Do-TR ??
Beim Bremsen zieht der Lenkrad nach links?

Hallo Leute,
habe mir meine Alufelgen gestern drauf gemacht, und habe seit gestern beim fahren gemerkt das der lenkt klein bischen immer wackelt bei straßenlöchern oder gummideckel wackelt es bischen mehr, und beim bremsen so ab 50 zieht es nach links der lenkrad woran könnte das sein?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 31.05.2003, 15:32     #2
Pütz  
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo,

egal was es ist, aber dein Auto gehört sofort in eine Werkstatt. Das "Wackeln" kann verschiedene Ursachen haben. Es kann am Reifen, an der Felge oder am Fahrwerk/Bremse liegen. Lässt sich so aus der Ferne leider nicht beantworten. Mit Sicherheit würde ich sofort die Radbefestigung überprüfen. Kann sein, dass das Rad nicht plan auf der Radnabe sitzt. Auch das Radlager ist verdächtig. Vielleicht wurde dieses beim Felgenwechsel beschädigt (Rad mit Schlaghammer festgeknallt). Wenn das Fahrzeug nach einer Seite zieht, ist in aller Regel eine Einstellung der Lenkgeometrie fällig.

Hast du breitere Felgen montiert?

Gruss Pütz
Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2003, 15:36     #3
atsiz77   atsiz77 ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 245

Aktuelles Fahrzeug:
325 TDS mit Chip

Do-TR ??
also hatte vorher noch meine winterreifen drauf gehabt 205 reifen,
jetzt habe ich meine alufelgen draufgemacht mit 235-40-17 was vorher voll inordnung war bis gestern, nach dem rad wechsel.
Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2003, 16:07     #4
Pütz  
Gast
 
Beiträge: n/a
der grosse Nachteil der breiten Felgen/Reifen ist der, dass das Fahrwerk stärker belastet wird. Radaufhängung, Radlager und alle Gelenke werden dadurch enorm belastet. Schläge werden nahezu ungefiltert auf das Fahrwerk übertragen und machen dies auf die Dauer "weich". Auf der anderen Seite reagieren Breitreifen sehr sensibel auf kleinste Fehler in der Aufhängung. Schon die kleinste Abweichung in der Lenkgemetrie macht sich halt sofort stärker bemerkbar.

Wechsle versuchsweise die Hinterräder auf die Vorderachse. Kontrolliere ob sich die Räder ohne aussergewöhnlichen Widerstand drehen lassen. Achte auf Mahlgeräusche aus den Radlagern. Fehlen an den Rädern Auswuchtgewichte?

Und achte mal darauf, ob ein Reifen einen Standschaden hat. Kann sein, dass du die Reifen über den Winter falsch gelagert hast. Ein solcher Reifen hätte dann einen sogenannten "Höhenschlag", läuft also nicht mehr über den ganzen Umfang der Lauffläche rund.


Gruss Pütz
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:50 Uhr.