BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.05.2003, 18:56     #1
Stalker   Stalker ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 261

Aktuelles Fahrzeug:
318Ci E46 MII
318Ci Valve. Startprobleme

Hallo Leute !

Heute hat es nach 6 Monaten auch mich mal erwischt.. Er läuft unruhig beim starten , blubbert und will aus gehen.. hab nen bischen Gas gegeben dann ging es ... ! Er ist von 12/02 - ist seitdem ein neues Software Update raus welches bei euch die Probleme gelöst hat ? Hab ja schon in einem Thread das Problem nachlesen können jedoch endet dieser 07/2002...Drum wollt ich mal Fragen wie der aktuelle stand der Dinge ist !

thx

euer Stalker
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.05.2003, 20:44     #2
schnorres   schnorres ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von schnorres
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-55130 Mainz
Beiträge: 846

Aktuelles Fahrzeug:
X1 F48 Baujahr 04.2016

MZ-WR-000
@Stalker,habe seit ca 2 Wochen ein neues Steuergerät und die neuste Software drauf ,seitdem habe ich ruhe mit dem blubbern.
Gruß Schnorres
Userpage von schnorres
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2003, 20:51     #3
Stalker   Stalker ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 261

Aktuelles Fahrzeug:
318Ci E46 MII
Naja hab nen paar Monate keine Probleme gehabt.. wer sagt mir/dir das es nach 6 Monaten nicht wieder los geht ? Arghhh naja müssen wir halt durch
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2003, 21:34     #4
IQ 150   IQ 150 ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 3.255
Zitat:
Original geschrieben von schnorres
@Stalker,habe seit ca 2 Wochen ein neues Steuergerät und die neuste Software drauf ,seitdem habe ich ruhe mit dem blubbern.
Gruß Schnorres
Heb den Finger nicht so hoch.
Sehr lobenswert das dein Betrieb dir ein neues STG verbaut hat. Stellt sich die Frage was im Fehlerspeicher abgelegt war um dies zu rechtfertigen.
Bei den o.g. Problem ist es meistens die Kontaktschwierigkeit am Drosselklappenstutzen die das Syntom hervorruft. Als Fehler wird dieses dann auch so abgelegt. Übrigens hat das gar nichts mit der Valvetronic zu tun, sondern ist ein Problem was auch Sechszylindermodelle haben. Selbe Ursache nur etwas anderes Syntom.
Da durch ein öffnen und schließen des Steckers ersteinmal wieder Kontakt herrscht dauert es meist eine gewisse Zeit bis der Fehler wieder da ist. Das kann morgen aber auch erst im einem Monat der Fall sein.
Abhilfe bringt hier aber nicht der Tausch des STGs sondern ein Tausch des Kabelbaums Motor. Die Minitimersteckverbindung am DK hat leider grosse Fertigungstoleranzen. Im Moment gibt es aber nur Kabelbäume die noch nicht modifiziert sind. Es kann also tatsächlich sein das der neue Kabelbaum schlechter ist als der alte. Eine Rep. Lösung für die Stecker gibt es nicht. Das es meistens mit einer Softwareänderung weg ist liegt daran das die Fehlerzeit die vorhanden sein muss bis zum setzen des Fehlers verlängert wurde. Ich sag mal auf unempfindlich gesetzt wurde. Ist der Wackler aber zu groß bringt das halt auch nicht das gewünschte Ergebnis.
Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2003, 06:17     #5
schnorres   schnorres ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von schnorres
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-55130 Mainz
Beiträge: 846

Aktuelles Fahrzeug:
X1 F48 Baujahr 04.2016

MZ-WR-000
Jungs macht mir kein Kummer,habe gedacht das Problem sei jetzt gelöst.Im Fehlerspeicher konnte man den Fehler nicht auslesen.Sollte es so weitergehn wie bisher stelle ich denen die Karre auf den Hof.Schaun mer mal .
Gruß Schnorres
Userpage von schnorres
Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2003, 08:13     #6
major tom   major tom ist offline
Freak
  Benutzerbild von major tom
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-76xxx
Beiträge: 611

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 235i/i3

KA
Fehlerspeicher/Steuergerät

Ich hatte und habe auch das beschriebene Problem.

Nach der ersten Reklamation wurde der Fehlerspeicher ausgelesen, leider wurde dort kein Eintrag gefunden. Als Lösung sollte eine neue Softwareversion eingespielt werden. Beim Update wurde aber das Steuergerät zerstört, so daß dieses ersetzt werden mußte.
Ich vermute, daß es bei schnorres ähnlich war, zumal im Treff ebenfalls darüber berichtet wurde, daß bei einem update ab und zu das Steuergerät 'hops geht'.

Nach dem Tausch war ca. 1/2 Jahr Ruhe, seit ein paar Wochen habe ich wieder das Problem. Ich werde jetzt mal einen Termin bei meinem Händler vereinbaren.
__________________
ciao
major tom

Mein i3 Blog
Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2003, 08:25     #7
tiftian   tiftian ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Rheinfelden (Baden)
Beiträge: 64

Aktuelles Fahrzeug:
A3 Sportback 3.2 quattro DSG
Hallo Zusammen.

Also ich kann das Problem von IQ 150 aus der Reihe der Sechzylinder berichten und bestätigen.

Das mit dem hochsetzen der Fehlerintensität bis zur Protokollierung mittels SW-Update war bei mir auch so. Anfangs war kurz Ruhe, danach kam der Fehler auch wieder.

Die Symptome waren identisch. Bin sogar 3x liegen geblieben deswegen...

Nachdem 4 x dieser Drosselklappenstutzen (welcher auch im Fehlerspeicher als defekt abgelegt war) gewechselt wurde, kam beim 5. Mal (Neuwagen, alles innerhalb 10 Monate), eine neuer Motorkabelbaum rein und seitdem ist Ruhe.


Gruss
Tiftian
__________________
Einer davon ist meiner - H I E R
;-))
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2003, 15:22     #8
3erFahrer   3erFahrer ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 118

Aktuelles Fahrzeug:
316ti MII, 316i unlifted
"Drosselklappenstutzen"?

Valvetronic hat doch gar keine Drosselklappe

Was soll man den dann auswechseln?
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2003, 23:57     #9
IQ 150   IQ 150 ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 3.255
Wer sagt das eine Valvetronic keinen DK Stutzen hat. BMW bestimmt nicht.
Nee nee da kannste sicher sein sowas hat der schon noch. Wenn ich jetzt erzähle warum, dann sitze ich morgen noch hier. Ist auch ganz egal. Wichtig ist er hat einen.
Das Steuergräte hops gehen kann ich bestätigen. Aber meist aus ähhhh doofheit.
Hält man alles ein was Vorgabe ist, geht es ( fast ) immer glatt.

Geändert von IQ 150 (28.05.2003 um 23:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2003, 02:04     #10
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.769

Aktuelles Fahrzeug:
320dT EDE E91 (EZ 3/12), 318d E90 (EZ 12/10)
Hi,

alle VT-Motoren haben nach wie vor noch eine Drosselklappe - scheint mir für den Notfall gedacht, wenn die VT mal kaputtgeht....

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:27 Uhr.