BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.05.2003, 18:24     #1
hunterone   hunterone ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von hunterone

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: A-1030 Wien
Beiträge: 16

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320td Sportcompact

W-XXXXX1
BMW 320td compact vs VW PD 150 PS

Hi Leute

Am Wochenende hatten mein Freund mit Golf TDI 150 PS PD (6 Gang) und ich die Möglichkeit einer intensiven Beschleunigungsmessung beider Fahrzeuge. (Meiner Einer: 320td compact 6 Gang)

Will noch kurz vorab anmerken das das subjektive Empfinden der Beschleunigung im Golf von untern heraus schon gewaltig ist und man glaubt in einen viel stärkeren Auto zu sitzen.

Dies war eigentlich auch die Hauptmotivation dieses Tests: Zu sehen ob das subjektive Empfinden trügt od. nicht.

Aber nun zu den Ergebnissen:

Ort ziemlich leere Autobahn

1 Test: 0-180 km/h

ich hinter Golf in Aufstellung. Ab ca 60 km/h nebeneinander. (Ging nicht anders vom Pannenstreifen weg aber bis zu dieser Geschwindigkeit ist der Windschattenvorteil sicher vernachlässigbar)

1 Gang: beide gleich auf
2 Gang: Golf zieht leicht davon (ca. 5-10 Meter)
3 Gang: zuerst gleichbleibend (bis ca.100 km/h) dann kommt BMW näher
4 Gang: Setze zum überholen an und bei ca. 130 km/h ziehe ich am Golf vorbei
5 Gang: Überlegenheit setzt sich fort bis 180 km/h langsamer aber stetiger Distanzgewinn

2 Test: 80-160 km/h 5 Gang

Anmerkung: Golf ca. 3000 u/min; ich ca. 2500 u/min
D.h. nicht wirklich optimaler Drehzahlbereich für den BMW da um ca. 2500 u/min sich nichts tut. Darum sind meiner Ansicht nach auch alle Messungen in Autozeitungen wo von 80 – 120
Beschleunigt wird uninteressant weil aus differierenden Drehzahlen kein wirklich objektiver Vergleich gewonnen werden kann.

Zuerst Distanzgewinn um 1 Wagenlänge des Golfs dann ab ca. 120 km/h Aufschließen und
Bei ca. 160 km/h 3/4 Wagenlänge Vorsprung für BMW.

3 Test: 80 - 160 km/h BMW 4 Gang – Golf 5 Gang

Anmerkung: Golf ca. 3000 u/min; ich ca. 3200-3300 u/min

Fazit: BMW zieht stetig davon.

Es folgten noch etliche Andere Beschleunigungsduelle mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten und Gängen.

Resultat fast immer ein leichter aber erkennbarer Vorteil für den BMW mit der Tatsache
Das der Schein (besser gesagt das bekannte in den Sitz drücken der VW PD Motoren) trügt

Lg hunter
__________________
BMW 320td Compact MII Facelift

Wer nichts weiß und nicht weiß, daß er nichts weiß, ist ein Narr. Scheue ihn.
Wer nichts weiß und weiß, daß er nichts weiß, ist ein Kind. Lehre ihn.
Wer weiß und nicht weiß, daß er weiß, schläft. Wecke ihn.
Wer weiß und weiß, daß er weiß, ist ein Weiser. Folge ihm.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.05.2003, 18:39     #2
Oswald   Oswald ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Oswald
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 439

Aktuelles Fahrzeug:
Honda S 2000

SL-
Moin Hunter,

hast Du auch die Daten vom Gewicht BMW - Golf ?

Gruß Oswald
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2003, 18:50     #3
hunterone   hunterone ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von hunterone

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: A-1030 Wien
Beiträge: 16

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320td Sportcompact

W-XXXXX1
ja im Zulassungsschein steht bei meinen 1395 kg. (leer ohne Benzin)
Fahrfertig gibt BMW 1470 kg an. (mit 1 Person).
und beim Golf ziehmlich das selbe. Vieleicht um 100 -200 kg leichter.

Gewogen haben wir die Autos leider nicht.

lg
hunter
__________________
BMW 320td Compact MII Facelift

Wer nichts weiß und nicht weiß, daß er nichts weiß, ist ein Narr. Scheue ihn.
Wer nichts weiß und weiß, daß er nichts weiß, ist ein Kind. Lehre ihn.
Wer weiß und nicht weiß, daß er weiß, schläft. Wecke ihn.
Wer weiß und weiß, daß er weiß, ist ein Weiser. Folge ihm.
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2003, 20:05     #4
KingofRoad   KingofRoad ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von KingofRoad
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 5.464

Aktuelles Fahrzeug:
F20 120dA LCI, E87 118d VFL

UN-XX XXX
Das Auto sieht ja echt klasse aus
Respekt!

(hast du zwei von denen? )
__________________
Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.
Userpage von KingofRoad Spritmonitor von KingofRoad
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2003, 20:33     #5
hunterone   hunterone ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von hunterone

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: A-1030 Wien
Beiträge: 16

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320td Sportcompact

W-XXXXX1
Danke

Ist einfach ein Traum. Optisch wie auch Fahrtechnisch.

lg

PS: Einer gehört mir und einer meinen Freund. Sind aber vollkommen identisch (auch die Fahrleistungen )
__________________
BMW 320td Compact MII Facelift

Wer nichts weiß und nicht weiß, daß er nichts weiß, ist ein Narr. Scheue ihn.
Wer nichts weiß und weiß, daß er nichts weiß, ist ein Kind. Lehre ihn.
Wer weiß und nicht weiß, daß er weiß, schläft. Wecke ihn.
Wer weiß und weiß, daß er weiß, ist ein Weiser. Folge ihm.
Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2003, 07:17     #6
Spaceghost   Spaceghost ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-604xx Frankfurt
Beiträge: 1.678

Aktuelles Fahrzeug:
Passat Variant 1.9 TDI DPF (2007)
Sehr schöner Test!

Interessant wäre es nun zu wissen, ein Test von 60 km/h bis zum Topspeed, ob sich 6.Gang oben rum noch was tut.

Zu guter Letzt:

Wie sind die Werksmessungen beider Autos? Höchstgeschwindigkeit? Beschleunigung?

Jetzt noch eine wichtige Frage, wie sieht der Vergleich im Spritverbrauch aus? Was braucht der Golf, was braucht der BMW?

Zum Schluß noch einen Vergleich: Wie schaut der Listenpreis aus, mit identischer Ausstattung? Der BMW dürfte gar nicht so viel teurer sein, oder?

Gruß,
Markus
Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2003, 08:48     #7
Markus_LAU   Markus_LAU ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 4.171

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X1 (F48) + Mini Cooper (F56)

NM-K-___
Hier hab ich mal ein paar Herstellerdaten vom Volkswagen...
  • 110 kW (150 PS) TDI,
    Euro 3
    Motor-Bauart 4-Zylinder-Diesel
    Hubraum, Liter/cm³ 1,9 / 1896
    Bohrung/Hub, mm 79,5 / 95,5
    Max. Leistung, kW bei 1/min 110 / 4000
    Max. Drehmoment, Nm bei 1/min 320 / 1900
    Verdichtung 18,5
    Gemischaufbereitung Pumpe-Düse, elektronische Direkteinspritzanlage,
    Abgas-Turbolader, Ladeluftkühler
    Abgasreinigungsmaßnahmen Oxydationskatalysator
    Getriebe, serienmäßig 6-Gang-Schaltgetriebe

  • Gewichte
    Leergewicht 1263 - 1388
    zul. Gesamtgewicht 1790
    Zuladung 527 - 402
    zul. Achslast vorn/hinten 980 / 880
    zul. Dachlast 75

  • Höchstgeschwindigkeit
    Schaltgetriebe 216 km/h

  • Beschleunigung
    von 0-80 km/h ---> 6,2
    von 0-100 km/h ---> 8,6

  • Kraftstoffverbrauch
    Städtisch 7,1-7,2
    Außerstädtisch 4,3-4,4
    Insgesamt 5,3-5,4

  • Typklassen
    Kraftfahrzeughaftpflicht 19
    Vollkasko/Teilkasko 25 / 37




MfG
Markus
__________________

Userpage von Markus_LAU
Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2003, 10:19     #8
hunterone   hunterone ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von hunterone

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: A-1030 Wien
Beiträge: 16

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320td Sportcompact

W-XXXXX1
@Spaceghost

der 60 auf 180 Test würde meiner Ansicht nach nicht viel anders verlaufen als die anderen Tests, da beim BMW im 3ten Gang bei diesem Tempo (60) das Ansprechverhalten schon sehr gut ist.

Um im 6ten noch nennenswerten Vortrieb zu erhalten muss der 5te Gang komplett ausgedreht werden d.h. Schaltvorgang bei 190 km/h. Dann passable Beschleunigung bis ca. 210 km/h. Spitze liegt bei Tacho 216 -220 km/h (derzeit) wobei ich leicht bergab auch mal 225 erreicht habe.

Technische Daten BMW:

Spitze: 219 km/h
0-100: 8,7

Thema Verbrauch:

BMW: ca 8,5 Liter (Viel Stadtanteil und sehr flotte Gangart)
Golf: ca 7,5 Liter (mehr Überlandanteil und flotte Gangart)

Thema Listenpreis:

BMW: 34500 € in meiner Ausstattungsvariante

Golf: 31700 € mit (fast) vergleichbarer Ausstattung (gibts bei VW ein MII Paket mit 18" Mischbereifung ??? )

lg
__________________
BMW 320td Compact MII Facelift

Wer nichts weiß und nicht weiß, daß er nichts weiß, ist ein Narr. Scheue ihn.
Wer nichts weiß und weiß, daß er nichts weiß, ist ein Kind. Lehre ihn.
Wer weiß und nicht weiß, daß er weiß, schläft. Wecke ihn.
Wer weiß und weiß, daß er weiß, ist ein Weiser. Folge ihm.
Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2003, 10:36     #9
Spaceghost   Spaceghost ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-604xx Frankfurt
Beiträge: 1.678

Aktuelles Fahrzeug:
Passat Variant 1.9 TDI DPF (2007)
2800,- Euro Preisunterschied... nicht schlecht - wer greift da zum Golf? Teilkasko 37?

Ach Mensch, wenn ich hier im Forum die ganzen Beiträge lese werde ich doch wieder "heiß" auf einen 3er BMW und der Compact in Schwarz und M2-Paket sieht wirklich fett aus...

Aber meinen 2,5er wieder verkaufen kann ich auch nicht bringen... dann habe ich wieder ein hohen Verlust am Bein - nur um einen BMW wieder in der Garage zu haben, aber schauen wir mal 1-2 Jahren. Kommt 2005 ein gutes Facelift, oder Einstellung der Produktion? Gibts dann evtl. einen 330td?

Der Car-Configurator spuckt mir auch 34.000,- Euro aus in gewünschter Ausstattung, dabei ist nichtmal Navi dabei... und keine Dekorleisten...

Meinen müsste ich privat verkaufen, und dann zum Händler gehen und fragen ob er auch 18% Rabatt gewährt mit "Dienstausweis" einer großen deutschen Firma..... 5.000,- Euro wären aber immer noch drauf zu legen. Also uninteressant. Aber wirklich top. Die Werte.
Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2003, 11:34     #10
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Zitat:
Original geschrieben von hunterone
Um im 6ten noch nennenswerten Vortrieb zu erhalten muss der 5te Gang komplett ausgedreht werden d.h. Schaltvorgang bei 190 km/h. Dann passable Beschleunigung bis ca. 210 km/h. Spitze liegt bei Tacho 216 -220 km/h (derzeit) wobei ich leicht bergab auch mal 225 erreicht habe.
Du wirst doch nicht diese Geschwindigkeiten hier bei uns in Österreich fahren, oder?

Achja, der Verbrauch von 8,5 l ist ein bisschen hoch, findest du nicht? Mein 320d steht grad bei 6,5 l.


Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät

Geändert von DanObe (27.05.2003 um 11:36 Uhr)
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:33 Uhr.