BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil > Automobiles Allerlei
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.05.2003, 22:50     #1
Benni325i   Benni325i ist offline
Freak
  Benutzerbild von Benni325i

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-6345x Hanau
Beiträge: 687

Aktuelles Fahrzeug:
E36 325i Limo, VW Corrado G60, VW Corrado 16V

HU-**-***
Frage zum Gewährleistungsausschluss im ADAC Kauf-Vertrag

Ich möchte gerne mein Auto verkaufen und habe mir deshalb von der ADAC Webseite den Kaufvertrag für den Privatgebrauch ausgedruckt.

Da steht in einem Absatz folgender Satz:


"Das Kraftfahrzeug wird unter Ausschluss der Sachmängelhaftung verkauft - soweit nicht nachfolgend eine Garantie übernommen wird (Ziff. 1). Dieser Ausschluss gilt nicht für Schadenersatzansprüche aus Sachmängelhaftung, die auf einer grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Verletzung von Pflichten des Verkäufers beruhen."


Ich möchte das Auto natürlich ohne Garantie Verkaufen. Ist ja seit dem 01.01.2002 Pflicht, kann aber für Privatpersonen ausgeschlossen werden. Ist das mit dem Satz da oben dann ok, oder muss ich das noch selber reinschreiben?
__________________
MfG

Benni325i
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an.




Alt 17.05.2003, 22:57     #2
HeinZ1   HeinZ1 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von HeinZ1
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 3.613

Aktuelles Fahrzeug:
Z1, Z4 MCoupe, 320 ci Cabrio (E46), Z4 SDrive 30i, X3
Wenn Du eine Privatperson und nicht zum Vorsteuerabzug berechtigt bist, dürfte diese Formulierung ausreichend sein.

Ich interpretiere den Text so, dass Du nur haften würdest, wenn Du etwas verschweigst (z.B. einen Vorschaden/Unfall der Dir bekannt ist) oder bewußt falsche Angaben z.B. zum km-Stand oder "unfallfrei" machst.

Aber vielleicht findet sich hier noch ein Rechtsanwalt, der hier noch fundierte Angaben machen kann.
Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2003, 14:15     #3
Scherno   Scherno ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Scherno
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-85354 Freising
Beiträge: 246

Aktuelles Fahrzeug:
330iCoupe
Jo genau!
So verkaufst Du ohne Gewährleistung an den Käufer.
Ausser Du verschweigst etwas bewusst, wie gesagt
das typische Beispiel - unfallfrei.

CU
__________________
Spoiler machen Autos schneller!!!
Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2003, 18:54     #4
max1420   max1420 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 9.943

Aktuelles Fahrzeug:
E46 M3 Cabrio; E92 320dA; E30 325i Zweitürer; E36 328iA touring
geht scho!
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil > Automobiles Allerlei

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu






Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:23 Uhr.