BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.06.2003, 08:42     #21
MikeS   MikeS ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 191

Aktuelles Fahrzeug:
330Cd MII silbergrau
@b33mer

...ja ja!!

"BMW - aus freude am warten"

und das mit den vier wochen hat auch nicht geklappt! mein nächster versprochener termin ist der 12.6. und das klappt wahrscheinlich auch wieder nicht!
somit hätte der lieferverzug dann die 6. woche überschritten...

bin ja mal gespannt wie lange das noch dauert!

fahre mittlerweile das 3. leihauto, diesmal ein 330Ci - das ist das einzige, was ich an der ganzen sache ein wenig positiv sehe!
aber ich möchte endlich mein auto...

der grund für den lieferverzug ist angeblich, dass BMW das 6-gang getriebe für den 330Cd nicht herbekommen!

we'll see! am dienstag bekomm ich jedenfalls den nächsten leihwagen!

Gruß
Michi

...wo hast du denn deinen 330Cd bestellt?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 07.06.2003, 09:25     #22
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 28.021

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mondeo 2014
Hoffentliich habe ich nicht auch so einen Lieferverzug. Habe extra den Urlaub drauf ausgerichtet!!
Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2003, 11:44     #23
Stephan SMG   Stephan SMG ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Stephan SMG
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 130

Aktuelles Fahrzeug:
M3 E93 individual atlantis, X1 xdrive 2.3d

LM- ??
Habe gestern mit meinem Händler telefoniert !!

Mein 330cd mit 6 Gang kommt (er sagt kommt !!) nächste Woche wie geplant. Dies wurde Ihm bestätigt.

Irgendwie werde ich an der Nase herumgeführt, was ich nicht so ganz glauben kann, oder Du, und dies halte ich für wahrscheinlicher. Du wirst hier, ganz gelinde gesagt, VERARSCHT !

Nächste Woche wissen wir mehr !

Stephan
Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2003, 11:54     #24
KleinMRoadster   KleinMRoadster ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2003
Beiträge: 520

Aktuelles Fahrzeug:
Mchen
Hi,

was ist ein Bestandteil des CRM? Natürlich auch den Kunden bei Laune bzw. hinzuhalten. Vertrösten, den Liefertermin bestätigen, dann ist es wieder etwas anderes was die Lieferung verzögert usw.
Von denen wird man nie eine verlässliche Aussage bekommen. Entweder haben sie keinen Zugang zu der entscheidenen Information, keine Lust sich die Mühe zu machen Informationen einzuholen oder wollen den Kunden irgendwie vertrösten obwohl sie wissen das der Zieltermin nicht eingehalten werden kann.

Gruß
Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2003, 12:13     #25
MikeS   MikeS ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 191

Aktuelles Fahrzeug:
330Cd MII silbergrau
@Stephan SMG

diese info mit dem "er kommt wie geplant" hat mir mein händler sogar nochmal zwei tage vor dem eigentlichen liefertermin (8.5.) gegeben!

zwei tage nach dem liefertermin, hat er mir bei einem anruf sogar gesagt, es stünde evtl. sogar schon im hof...

aber das sind alles dinge, die wohl an meinem "tollen händler" :gpaul: liegen!


das einzige, was mich glauben lässt, das die geschichte mit dem lieferverzug stimmt, ist die info von "b33mer" sowie drei weiteren 330Cd bestellern aus anderen foren!
alle sprechen unabhängig voneinander von lieferverzug, und die geschichte mit dem getriebe als grund ist mir nun auch schon von mehreren seiten zu ohren gekommen!

nächste woche wirds wohl nix werden, die hat mein händler komplett mit dem nächsten leihwagen verplant!
das mit den leihwägen lässt mich übrigens auch eher glauben, dass es tatsächlich lieferschwierigkeiten gibt! hab dann schon die 4. woche einen, und das kostenlos!

da du ja bereits in diesem thread geschrieben hast, dass die lieferwoche 22/23 sein sollte, bist du dann ja auch schon ein wenig im verzug!
aber falls du dein auto nächste woche bekommen solltest, müsste dir dein händler heute schon 100%ig sagen können, ob es schon gebaut worden ist! (FGN bei der dispo!)
wenn es erst nächste woche gebaut wird, wirst du es wohl erst übernächste bekommen! (und schon ist kw26)

aber ich will dich nicht verunsichern - die hoffnung stirbt zuletzt!
wünsch dir, dass du dein auto so schnell wie möglich bekommst!

Gruß
Michi
Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2003, 12:31     #26
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8.670

Aktuelles Fahrzeug:
1
seit doch nicht so lästig

die leute können hald nicht schneller
und werden sich für euch sowieso schon den ***** am wochenende aufreissen
nur damt ihr euer auto 2 tage früher bekommt




__________________
auf und nieder, immer wieder
Bei gefühlvoll liebkostem Gaspedal offenbart der 136 PS starke und mit einem Drehmoment von 280 Newtonmetern gesegnete R4 lässigen Man könnte- wenn-man-wollte-Charakter und schnuffelt brav vor sich hin wie ein großer, abgeklärter Familienhund. Nur geschulte Ohren orten im entfernten dumpfen Säuseln aus dem Maschinenraum hin und wieder ein zartes, metallisch zirpendes Selbstzünder-Timbre.
Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2003, 12:44     #27
MikeS   MikeS ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 191

Aktuelles Fahrzeug:
330Cd MII silbergrau
@=Floi=

lästig???

über 2 tage hin oder her schimpft ja auch keiner!
aber wenn ich nen lieferverzug von bald 8 wochen hab (bei eigentlich versprochenen 8 wochen) dann können sich die herren schon mal ein wenig ihren allerwertesten aufreissen!
Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2003, 14:04     #28
Stephan SMG   Stephan SMG ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Stephan SMG
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 130

Aktuelles Fahrzeug:
M3 E93 individual atlantis, X1 xdrive 2.3d

LM- ??
@MikeS

also mein Verzug von kw22/23 kam durch die Individualfabe zustande und wurde mir schon kurz nach dem benannten Thread von mir angekündigt. Angeblich hat er diesbezüglich mit einer Sachbearbeiterin von BMW Individual gesprochen.

Warten wir also die nächste Woche ab !

Werde aber trotzdem am Dienstag bei Ihm anrufen und fragen ob der Wagen schon produziert wurde und ob er mir nähere Info´s bekommen kann.

Ich hab auch das Prob mit dem fehlenden Wagen, da mein M3 schon seit 4 Wochen verkauft ist und ich mit dem Firmenbus durch die Lande fahre, das ist auch meinem Händler bewußt. Sollte es wirklich nächste Woche nicht klappen, da werd ich ohne anständigen Leihwagen auch nicht zufreiden sein, zumal er mir den Termin immer wieder absolut versichert hat.

Halte Dich auf dem Laufenden !!!

Stephan
Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2003, 14:11     #29
cybermungo   cybermungo ist offline
Newbie
  Benutzerbild von cybermungo
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 4

Aktuelles Fahrzeug:
330d touring (E46)
Geteiltes Leid...

Hallo !

Nachdem geteiltes Leid ja bekanntlich halbes Leid sein soll, erzähl ich mal unsere Geschichte.

Am 4.4.03 bestellten wir bei unserem Händler in der Steiermark/Österreich einen BMW 330 d touring mit wirklich sehr vielen Extras.
Nach Aussage des Händlers dauert die Lieferzeit max. 8 Wochen u. er versucht natürlich alles mögliche um die LZ zu verkürzen.

Anruf 1 Woche später vom Händler: Gute Neuigkeiten, das Auto kommt schon in 3 Wochen.

Wir uns natürlich beeilt unser Auto zu verkaufen, was wir auch noch in der 2. wartenden Woche schafften.

1 Woche vor dem geplanten Liefertermin rufen wir wieder beim Händler an, der sich entschuldigt (uns aber nicht anrief) das sich die Lieferung um 1 Woche verschiebt, weil die Zulieferfirma gew.Teile nicht ins Werk geliefert hat. Angeblich ist davon eine ganze Serie von BMW betroffen.

Mit dieser Aussage wurden wir 4 Wochen lang hingehalten ! Aber natürlich immer von 1er Woche auf die andere. Der Händler hat uns NIEMALS angerufen, immer mussten wir hinterher telefonieren. Einmal hieß es, das Fließband bei BMW stünde aus ungeklärter Ursache usw.

Dann kam die 8. Woche. Händler GARANTIERTE uns, dass das Auto in der darauffolgenden Woche geliefert wird. Er sieht im Internet u. hat auch nachtelefoniert, dass das Auto am Band steht u. alles nach Plan läuft.

Wir wollten uns aber nicht mehr auf diese Aussage verlassen und so habe ich bei der Österreichvertretung "BMW Salzburg" angerufen. Dort hat mir ein sehr kompetenter Mitarbeiter sofort im Computer nachgeschaut (Ich musste nur meinen Namen nennen u. welchen BMW wir bestellt hatten) u. was der mir daraufhin sagte, ließ mich mehr als staunen....

...es gab niemals eine Lieferverzögerung wegen Zulieferfirmen u. auch das Band haben sie nie abgeschaltet.
Unser Händler hat im Abril den Wunsch geäußert, dass das Auto im Mai produziert wird, woraufhin BMW diesen Wunsch zurückgewiesen hat, weil der HÄNDLER DIE PRODUKTIONSQUOTE NICHT ERFÜLLT.
Was soviel heißt, dass der Händler zu wenige Autos bestellt, und somit hinten angereiht wird.

Der Händler bekam den Beischeid aber sicher schon in der 2. Woche u. hat uns trotzdem hingehalten.

Jedenfalls gab mir BMW Salzburg die Information, dass das Auto zur Produktion KW 24 eingeteilt ist - Auslieferung KW 25. Also noch 3 Wochen länger !!!

Mein Mann hat gleich wieder den Händler angerufen u. nochmals gefragt, wie es denn nun mit dem Liefertermin ausschaut.
Händler: Alles OK, GARANTIERT kommt das Auto nächste Woche.
Daraufhin flippte mein Mann etwas aus u. erzählte dem Verkäufer was er soeben von Salzburg erfahren hat.

Händler: Das kann nicht stimmen, er sieht das das Auto bereits am Band steht bla bla ... Der Chef persönlich ruft uns am Mo zurück weil der Freitag nicht da ist.
Montag darauf: Keiner ruft wieder mal an.
Achim muss mal wieder nachtelefonieren u. auf einmal geben sie zu, dass das von Salburg stimmt !!!

Da war natürlich dann Feuer am Dach. Wir bekommen nun einen Leihwagen u. hoffen, dass der Liefertermin KW 25 stimmt u. wir nicht noch länger warten. Sind dann schon 57 Tage ohne Auto u. müssen die Einkäufe mit dem Motorrad erledigen. Am liebsten würden wir stornieren u. woanders bestellen. Aber das würde uns auch einiges kosten.

Hinzu kommt, dass wir schon beim Kauf um den Preis für Einbau einer Standheizung u. ob sie Dachträger auf Lager haben fragten u. diese Firma bis heute nicht fähig war (nach 4 maligem nachfragen) uns einen Preis zu nennen.
Egal, dort kaufen wir eh nix mehr.

Anscheinend darf man sich beim Kauf eines fast 50.000 Eur Autos keinen Kundenservice erwarten.

Liebe Grüße aus Graz/Ö u. wir hoffen, dass du u. wir unser Auto bald bekommen und auch wir finden das der Slogen auf

BMW - Freude am warten - geändert werden sollte

Nicole & Achim
Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2003, 14:30     #30
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 28.021

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mondeo 2014
Wenn jemand zwei Tage vor dem Liefertermin sagt der Wagen kommt und dann kommt er nicht, dann hat das nichts mit Lieferschwierigkeiten zu tun, sondern mit Verarschung hoch drei. Ich weiß doch zwei Tage vorher, ob der Wagen produziert wurde oder nicht (sogar an welchem Tag dies ggf. der Fall war). Wenn dann der Wagen trotzdem nicht kommt, kann es dann wohl schlecht an Lieferschwierigkeiten gelegen haben, es sei denn man versteht unter Lieferschwierigkeiten, dass BMW nicht in der Lage ist die Karre auf einen Laster zu laden und zu Deinem Händler zu fahren.

Die verkaufen Dich für dumm meiner Ansicht nach.

Gruß
Powerboat3000
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:13 Uhr.