BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.05.2003, 21:09     #1
Michael69   Michael69 ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 108

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320i 2,2l
Drehzahl Fragen/ Begrenzer

Hallo,

habe einen 320i 2,2l.. habe das Auto noch nicht so lange aber ein paar Dinge sind mir aufgefallen

1) Hab ich neulich nicht aufgepasst und bin in den roten Bereich im Drehzahlmesser reingeschlittert (im 1. Gang).. und urplötzlich war die Leistung weg.. war das der Drehzahlbegrenzer? War ziemlich aprupt..

2) Ab so ca. 4500 U/min habe ich neben dem "normalen" Motorengeräusch so ein metallisches Sirren, welches mit zunehmender Drehzahl lauter wird.. ist das normal.. und was könnte das sein?

3) Ist das Getriebe so übersetzt, daß man ziemlich oft in den rotgestrichelten Drehzahlbereich reinkommt, d.h. wenn man flott fahren will,
fährt man oft mit hohen Drehzahlen.. ist das auf Dauer nicht schädlich für den Motor?

Danke schonmal..

Micha
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 11.05.2003, 21:18     #2
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
hi,

1) - ja der begrenzer ist abrupt

2) - mmh, ohne es selber zu höhren kann ich nichts dazu sagen.

3) hängt von der gewünschten leistung ab. wenn ich ein 320er unterm fuss habe, bewege ich mich nur zwischen 5000 - 6500. das getriebe ist relativ kurz übersetzt - er kommt bei v-max an den begrenzer.
dem motor macht das nix sofern warm. der M54 hält auch theoretisch 7000 aus.

ich habe aber den eindruck das der kleine M54 häufig dazu neigt öl zu saufen - das finde ich nicht akzeptabel. bei meinem muss ich zwischen den wechseln keinen tropfen nachkippen.

ciao claus
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS
Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2003, 23:07     #3
E46-Cab-Fahrer   E46-Cab-Fahrer ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Ulm (Region)
Beiträge: 128

Aktuelles Fahrzeug:
B5s

UL-MB 345
willkommen im Roten Club

nach den ersten Monaten habe ich mich an das Fahren im Roten Bereich gewöhnt.
Du musst allerdings mit ca. 1l Öl auf 1000 km rechnen.....
Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2003, 23:41     #4
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
1 L Öl auf 1000 km???

Also nee, ich hatte am Anfang in der Einfahrphase ca. 1 L Ölverbrauch auf 4000 (bis ca. 10000). Seit dem Ölwechsel vor 20000 km habe ich lediglich einen Liter nachgefüllt, das ist doch imo noch ok...

Der 5. ist in der Tat sehr kurz übersetzt, nervt mich vor allem auf der Autobahn. Wenn ich morgens losfahre (ca. 2 mins und 3 km zur Auffahrt) darf ich mit kaltem Motor höchstens 120 fahren, da dann die Drehzahl schon bei ~3500 liegt, und mehr will ich dem kalten Motor nicht unbedingt zumuten...
Im nächsten Coupe hätte ich daher schon ganz gerne 6 Gänge

Gruss, Thomas

Geändert von Thomas 346C (11.05.2003 um 23:43 Uhr)
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2003, 10:09     #5
schnoby24   schnoby24 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 678

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E38
Das einzige Problem das ich mit den hohen Drehzahlen habe, ist die tatsache das mir die LED´s von der Inspektionsanzeige zu schnell ausgehen. Ärgermit mich jedesmal. Da fährt man 1000 oder 2000km mit 140-160 km/h über die Bahn, dann kommt ein super laune Sonnentag. Dann fahre ich auch mal mit 200-220 über die Bahn. Beim Nächsten Motorstart ist dann wieder eine LED aus. So als wollte er sagen: "Da, zur strafe nimm das...". . Ich habe mir auch schon mal über legt auf einen 328er umzusteigen da dort das Drehzahlniveau viel niedriger ist.

Gruß

Thomas
Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2003, 19:12     #6
346C 2.2   346C 2.2 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von 346C 2.2
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 1.280

Aktuelles Fahrzeug:
E46 325Ci, F 650 Dakar

ES
Re: Drehzahl Fragen/ Begrenzer

Zitat:
Original geschrieben von Michael69

1) Hab ich neulich nicht aufgepasst und bin in den roten Bereich im Drehzahlmesser reingeschlittert (im 1. Gang)..
...
3) Ist das Getriebe so übersetzt, daß man ziemlich oft in den rotgestrichelten Drehzahlbereich reinkommt, d.h. wenn man flott fahren will,
fährt man oft mit hohen Drehzahlen.. ist das auf Dauer nicht schädlich für den Motor?

Micha
Sag mal, wie schnell fährst Du denn im Ersten? Im Dritten kann das mal passieren, aber im Ersten... Da bremst Dich wegen der kurzen Übersetzung der Begrenzer heftiger ein als z. B. im 5. auf der Piste.

Wenn man mit dem Wagen flott fahren will, schaltet man so bei 4.000 bis 5.500/min. Mehr bringt nicht soviel. Also hast Du noch reichlich Platz bis zum roten Bereich/Abregeln. Und im Normalbetrieb reicht der Hubraum aus, um schon bei 3.000 bis 3.500 hochzuschalten (bei ruhiger Fahrt geschieht das bei mir noch eher, ohne daß ich zum Hindernis werde).

Laß Dich nicht vom leisen Lauf des Sechsers über die tatsächlichen Werte hinwegtäuschen...

346
__________________
BMW - The Ultimate Driving Machine
Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2003, 21:36     #7
pitten   pitten ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.155

Aktuelles Fahrzeug:
E60 550i Carbonschwarz
Wie ist das eigentlich mit der Drehzahlverträglichkeit beim m50 (325). Der regelt ja irgendwo bei 6600 ab etwa. Wäre da die Begrenzer Wegnahme schädlich bis 7000 ?

(Denn auf der Bahn habe Ich den Eindruck das der noch gut gehen könnte über 240)
Userpage von pitten
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er , E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:13 Uhr.